QUESTIONS AND ANSWERS, PART 3 [Q-325 to Q-375]

So 30.08.1964, vormittags, Branham Tabernacle
Jeffersonville, Indiana, USA

Fragen und Antworten, Teil 3

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Herkunft der Übersetzung : SKV Verlagsbuchhandlung

Transcript/text notes
Source transcript: VOGR
Questions [Q-325] to [Q-375]

Let’s bow our heads. Lord Jesus, we’re grateful to Thee this morning for the opportunity to come in Thy Presence, and this time of fellowship, and to set here in heavenly places in Christ Jesus. Now, Lord, we pray that You’ll continue to be with us as we speak of Thee. May our hearts be full of joy as we look upon Thy Word and Thy promises to us. Bless our pastor, our associates, all the brethren and sisters that come here to meet with us and congregate here in this little spot that we have designated for a meeting place for You. And we pray that You’ll bless us in everything that we do through the day. In Jesus’ Name we ask it. Amen.

Can be seated. (I got your book, Brother ...?... )

Lasst uns unsere Häupter beugen. HERR JESUS, wir sind DIR heute Morgen dankbar für die Gelegenheit in Deine Gegenwart zu kommen, für diese Zeit der Gemeinschaft und dass wir hier in himmlischen Plätzen in CHRISTUS JESUS sitzen. Nun HERR, wir beten, dass DU fortfahren wirst mit uns zu sein während wir von DIR sprechen. Mögen unsere Herzen voller Freude sein, während wir auf Dein Wort und auf Deine Verheißungen für uns schauen.

Segne unseren Pastor, unsere Mitarbeiter und alle die Brüder und Schwestern, die hier her gekommen sind, um sich hier mit uns zu treffen und sich hier an diesem kleinen Platz zu versammeln, den wir als einen Versammlungsort für euch vorgesehen haben. Wir beten, dass DU uns in allem, was wir an diesem Tag tun werden, segnen wirst. In dem Namen von JESUS bitten wir es. Amen. Ihr dürft euch setzen.

[Bruder Branham führt eine Unterhaltung mit jemandem auf der Plattform.]

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

This is kind of just a small relief for me just a little bit. I had the services back here, interviews; I was to have interviews or either... or... or to take and answer the questions. Pretty near everything come in this morning was visions, and I just kind of had to... I told Billy, if Brother Neville wasn’t too busy, I’d grab up this bunch of questions and run out here, kind of relieve my mind a little. It’s... kind of gets me down, kind of... Them... them visions are... But the people was helped; that’s the main thing. The main thing, they were helped; that’s... that’s the good part. And so, then I’m going to pick them up a little earlier this afternoon, so I can get started this afternoon on my specials, the interviews.

Dieses ist einfach eine kleine Erleichterung für mich. Hier hinten hatte ich den Dienst mit den persönlichen Gesprächen. Ich musste entweder die persönlichen Gespräche wählen oder die Fragen nehmen und diese beantworten. Beinahe alles was heute Morgen hereinkam wurde in Visionen gezeigt und ich musste einfach... Ich sagte zu Billy, wenn Bruder Neville nicht zu sehr beschäftigt ist, würde ich diesen Stoß mit Fragen nehmen und hier her kommen um wieder einen klaren Kopf zu bekommen. Es zwingt mich ziemlich in die Knie. Diese Visionen sind... aber den Menschen wurde geholfen und das ist die Hauptsache. Das Wichtigste ist, dass ihnen geholfen wurde und das ist der gute Teil dabei. So werde ich sie heute Nachmittag ein wenig früher nehmen, damit ich so diesen Nachmittag mit diesen besonderen Aussprachen beginnen kann.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, we’re glad this morning to see our friends and... Now, this... Don’t hold this against Billy. So then... He’s supposed to notify the people if I was going to continue to answer these questions. I thought it might give me a, maybe a... a hour or something to answer questions. Some of my... I like... I don’t like to leave; I like to wipe my slate clear. See? Then these questions and so forth, I... I just like to say, I... I... I got this done. I get too much in... on my mind; it makes me nervous. And I don’t want to be nervous about anything; I... I’m going Home to Glory one of these days.

Nun, wir sind froh heute Morgen unsere Freunde zu sehen und... Verwendet dieses nicht gegen Billy. Er sollte den Menschen bekannt geben, ob ich das Beantworten der Fragen fortsetzen werde. Ich dachte, dass es mir vielleicht eine Stunde oder so etwas kostet, um die Fragen zu beantworten. Ich gehe nicht gerne weg, ohne vorher alles in Ordnung zu haben, wegen diesen Fragen und so weiter. Versteht ihr? ich habe es gerne wenn ich sagen kann: „Ich habe dieses erledigt.“ Ich habe zu viel was ich mir merken muss und das macht mich nervös. ich will nicht wegen irgendetwas nervös sein. Ich gehe an einem dieser Tage nach Hause in die Herrlichkeit.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

An old friend of mine said to me couple of days ago, said, “I’m getting so tired of living in a suitcase.”

I said, “Brother dear, I want to ask you something. I want to tell you something. I’m homesick. I been homesick for twenty years, and I ain’t got no home to go to.” That’s right. That’s true. That’s an awful thing to say. I could set down and cry to go somewhere home. I ain’t got no home to go. Everywhere I go, I can’t stay there a few days; I’m ready to go somewhere else. I just... I been that way; I... I was born that way. My wife calls me “Restless Winds.” I just... I just here and there. And that’s an awful fix to be in, but I guess I had to be that way for my ministry. But many of you admire the... Well, we admire doing anything for God, but don’t you never...

Ein alter Freund von mir sagte vor einigen Tagen: "Mir reicht es langsam immer aus dem Koffer zu leben.“

Ich antwortete: „Lieber Bruder, ich möchte dich etwas fragen und ich will dir etwas sagen. ich habe Heimweh. Ich habe seit zwanzig Jahren Heimweh und ich kenne keine Heimat wo ich hin gehen kann.“ Versteht ihr das? Das ist wahr. Das ist eine schreckliche Sache so etwas zu sagen. Ich könnte mich hin setzen und weinen, weil ich irgendwo nach Hause kommen will, aber ich habe keine Heimat wo ich hin gehen kann. Überall wo ich hin gehe, kann ich nicht länger als ein paar Tage bleiben und dann bin ich schon wieder bereit um irgendwo anders hin zu gehen. Ich denke, dass ich einfach so bin und schon in dieser Weise geboren wurde. Meine Frau nennt mich immer einen ruhelosen Wind. Ich bin einfach einmal hier und einmal dort. Das ist eine furchtbare Zwickmühle in welcher man sich befindet, aber ich denke, dass ich für meinen Predigtdienst in der Weise beschaffen sein muss. Viele von euch bewundern... Wir bewundern alles, was für GOTT getan wird, aber tut niemals...

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, we’re just a bunch of home folks this morning. See? But I’m... I’m homesick. I want to go home, and I don’t know where to go. You say, “What about going out in Arizona, your family’s there?” I’m all right for two or three days, and I got to go somewhere else. And I go there, and then I’m all right there two or three days, and I got to go somewhere else. So there just ain’t no home to go to, and I’m homesick.

Well, there is a Home. I’ll... I’ll go to that one sometime, but I’ve got to help you first. See? That’s what I’m here for, is to help you. And till that time comes, till I can’t help you no more, then I... I want to go Home. I want to go really Home then. But there is a Place somewhere that I’m going to like so well, I won’t want to come back.

Nun, wir sind einfach eine Gruppe von Einheimischen heute Morgen. Versteht ihr? Aber ich habe Heimweh. Ich möchte nach Hause gehen und ich weiß nicht wo ich hin gehen soll. Ihr sagt: „Wie steht es damit nach Arizona zu gehen wo sich deine Familie befindet?“ Das ist für mich in Ordnung für zwei oder drei Tage und dann muss ich wieder wo anders hin. ich gehe dort hin und dann geht es mir zwei oder drei Tage gut und dann muss ich einfach wieder wo anders hin gehen. Da gibt es einfach keine Heimat wo ich hingehen kann und ich habe ständig Heimweh.

Gut, da gibt es eine Heimat und eines Tages werde ich dorthin gehen, aber zuerst muss ich euch helfen. Versteht ihr das? Das ist der Grund warum ich hier bin, um euch zu helfen. Und wenn diese Zeit kommt, wo ich euch nicht mehr helfen kann, dann möchte ich nach Hause gehen. Dann möchte ich wirklich nach Hause gehen. Da gibt es irgendwo einen Ort an den ich so sehr gerne hingehen will und ich möchte dann nicht mehr zurückkommen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

I’ll leave Jeffersonville; I’ll be gone a few weeks; I want to come back again. I go to Arizona; I think that’s wonderful; I want to come back again. I go somewhere else; I want to come back again. And I go here, go there, and I... then I think I want to come here. I get here; I’m just here a few days, and I see you all; I want to go somewhere else. See, I got my children scattered out over the world, and I... I... them that I have begotten to Christ. And I... Then I don’t have no home. I want to get them all together one of these days, see, Father will, and then we’ll... we’ll have a Home where we won’t have to roam around no more. See? Get tired rambling and no place to stay.

Ich werde Jeffersonville verlassen und werde ein paar Wochen weg sein, aber ich möchte wieder kommen. Ich gehe nach Arizona und denke, dass es wunderbar ist. Ich möchte wiederkommen. Ich gehe irgendwo anders hin und ich möchte trotzdem wieder zurückkommen. ich gehe hier hin und dort hin und dann denke ich daran, wieder hier her zurück zu kommen. Dann komme ich hier her und bin für ein paar Tage hier, sehe euch alle und dann möchte ich wieder wo anders hin gehen. Seht, ich habe meine Kinder überall auf der ganzen Welt verstreut, diejenigen, welche ich für CHRISTUS gewonnen habe. Ich habe keine Heimat. Ich möchte sie an einem dieser Tage alle zusammen bekommen, so der Vater es will, und dann werden wir eine Heimat haben wo wir nicht mehr umher streifen müssen. Versteht ihr? Man wird von dem Umherwandern müde, wenn man keine Bleibe hat.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

And I’d advise anybody, never be a rolling stone (see?), ’less it’s some kind of a ministry that calls you that way, ’cause... I... I’d just give anything, this morning, if I had a place here on earth that I could go and say, “This is home!” I’d... I’d... If I had it, I’d give a million dollars. If I had a place that I could say, “Boy, I just love this so well; I don’t want to leave it no more,” I’d... I’d give anything. But I... I can’t find it.

I’m something like Abraham was; I’m looking for a City. See? I can’t find it, but I know it’s there. But I certainly can’t get adjusted to any certain place on this earth. It just don’t look like... Fine people, fine places, and you go here, it’s too wet; go out there, it’s too dry; go up here, it’s too cold; go down there, it’s, too hot. See? And you... There’s no place; it just ain’t Home. Don’t want to take up my time crying on your shoulder, but I’m...

Well, we’re thankful to the Lord. Amen! Be thankful for all things. I am thus, because I am thus. God made me what I am. And I can’t be nothing but what He made me, melancholy, and those kind of things. They tell me I just have to be that way in order to be the help that He sent me here to be. And I want to be that kind of a person. If that’s the way I was supposed to be, that’s what I want to be. Whatever’s the Kingdom of God’s will, or God’s will, that’s what I want to be.

Ich gebe jedermann den Rat niemals ein Wandervogel zu sein, es sei denn du hast einen Predigtdienst der dich auf diese Weise beansprucht. Ich würde heute Morgen alles dafür geben, wenn ich hier auf der Erde einen Platz hätte, zu dem ich hingehen und sagen könnte: „Das ist meine Heimat.“ Wenn ich das besitzen würde, wäre ich bereit eine Million Dollar dafür zu geben. Wenn ich einen Ort hätte, von dem ich sagen könnte: „Junge, ich liebe dieses so sehr, dass ich es nie mehr verlassen möchte“, dann würde ich alles geben, aber ich kann es nicht finden.

Ich bin genauso wie Abraham. Ich halte nach einer Stadt Ausschau. Versteht ihr? Ich kann sie nicht finden, aber ich weiß, dass sie existiert. Ich kann mich nicht an irgendeinen Platz hier auf dieser Erde gewöhnen. Es sieht einfach nicht so aus wie... Feine Menschen, feine Orte und ihr kommt hier hin und es ist zu feucht, ihr geht dort hin und es ist zu trocken. Ihr geht hinauf und es ist zu kalt, ihr geht hinunter und es ist zu heiß. Versteht ihr? Da gibt es keinen Ort, es ist einfach nicht diese Heimat. Ich möchte nicht meine Zeit damit verbringen mich an eurer Schulter auszuweinen, sondern ich...

Gut, wir sind dem HERRN dankbar. Amen! Seid dankbar für alle Dinge. Ich bin so wie ich bin. GOTT machte mich zu dem was ich bin. Ich kann nichts anderes sein als wie das, wozu ER mich gemacht hat: melancholisch zu sein und diese Art von Dingen. Sie sagen mir, dass ich in der Weise sein muss um die Hilfe sein zu können, wofür ER mich hier her gesandt hat. Und ich möchte diese Art von Person sein. Wenn das die Weise ist, wie ich sein sollte, dann ist es auch so, wie ich sein will. Was auch immer der Wille des Königreiches GOTTES ist, oder der Wille GOTTES, das ist das, was ich sein will.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, let us pray again. Lord Jesus, these questions lay before us here, Father. I can’t answer them, Lord. I... I’m insufficient for these questions, but I know that You are all-sufficient, because it’s on the people’s heart. Use me, Lord, to relieve their pressures, won’t You, Father? In the Name of Jesus Christ I ask it. Amen.

Jetzt lasst uns noch einmal beten. HERR JESUS, diese Fragen liegen hier vor uns. Vater, ich kann sie nicht beantworten. HERR, ich bin unzulänglich für diese Fragen, aber ich weiß, dass DU für alles die Antwort hast und sie liegen auf den Herzen der Menschen. Gebrauche mich HERR, um den Druck von ihnen zu nehmen. Willst DU es tun Vater? In dem Namen von JESUS CHRISTUS bitte ich es. Amen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, we’re going to start on... I guess they’re not taping this, so it’s just a... It’s all right, I suppose.

Now, the one thing that... Reason I worry about questions, always there’s one cute thing... acute thing, rather, that always bothers me: that’s answering the question on marriage and divorce. Oh my, the phone calls, the letters, and one brother wrapped hisself in a blanket and set on my porch from twelve o’clock until daylight the next morning. Ministers calling from everywhere, married two or three times and all. Ministries... I want to ask you one thing. I got several of them still in here, I know. I haven’t looked them through, but there’s several of them still in here.

Jetzt werden wir beginnen mit... Ich denke, dass sie dieses nicht aufnehmen, deswegen ist es einfach eine... Es ist schon in Ordnung denke ich.

Nun, die einzige Sache, die... Der Grund, dass ich mir Sorgen um die Fragen mache ist, dass es da immer eine schlaue oder vielmehr eine brennende Frage gibt, die mir immer zu schaffen macht. Es geht um das Beantworten der Frage über Ehe und Ehescheidung. Oh my. Die Telefonanrufe, die Briefe und ein Bruder wickelte sich selbst in eine Decke ein und wartete auf meiner Veranda von 12 Uhr an, bis zum Tageslicht des nächsten Morgen. Prediger rufen von überall her an. Zwei oder dreimal verheiratet und alles Mögliche. Ich möchte euch eine Sache fragen. Ich weiß, dass ich immer noch verschiedene Fragen darüber hier drin habe. Ich habe sie nicht alle durchgeschaut, aber da sind verschiedene davon immer noch hier drin.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Just remember this! To you people who are married, and divorced, and remarried, promise me one thing. See? You’ve put your confidence in me. (I... I guess this is not taped. I don’t...) You... you... you’ve... You believe me as your prophet sent from God, your servant, then you take my word for this, will you? Go on living just like you are. Don’t you try anything else like it, but live, just go ahead, just live happy. You got... You’re saved. If you’re Christians, you go ahead living for Christ; He had a reason to save you.

Now, when I come back, the Lord willing, I’ll explain that to you in the Bible. See? And don’t get upset. Many man told me, said, “Well, I love my wife, but I’m... I’ll just have to leave her; I... I don’t want to miss the Rapture.” Don’t you do that! Stay just as you are till you hear from me again (see?) on this subject. Then when I... I can’t explain it in ten or fifteen minutes; it’s going to take some time to explain it, because it’s got to be the Scripture. It’s got to be THUS SAITH THE LORD. If it isn’t, it isn’t right.

Denkt einfach daran! Ihr Leute, die ihr verheiratet und geschieden seid und noch einmal verheiratet, versprecht mir eine Sache. Versteht ihr? Ihr habt euer Vertrauen in mich hinein gelegt. Ich denke, dass dieses nicht aufgenommen wird. Ich weiß nicht. Ihr glaubt mir als euren Propheten von GOTT gesandt, als euren Diener, dann auch nehmt mein Wort dafür. Werdet ihr das tun? Geht weiter und lebt so wie ihr seid. Versucht nicht noch einmal irgendetwas anderes, sondern lebt, indem ihr einfach vorwärts geht und glücklich seid. Ihr seid gerettet. Wenn ihr Christen seid, dann geht vorwärts, indem ihr für CHRISTUS lebt. ER hatte einen Grund dafür euch zu retten.

Nun, wenn ich zurückkomme, so der HERR will, dann werde ich es euch in der Bibel erklären. Versteht ihr? Und regt euch nicht auf. Viele Männer haben mir gesagt: „Gut, ich liebe meine Frau, aber ich werde sie verlassen müssen, denn ich will nicht die Entrückung verpassen.“ Tut das nicht! Bleibt so wie ihr seid, bis ihr wieder von mir über dieses Thema hört. Versteht ihr das? Ich kann es nicht in zehn oder fünfzehn Minuten erklären. Es benötigt einige Zeit dieses zu erklären, denn es muss aus der Bibel kommen. Es muss das SO SPRICHT DER HERR sein. Wenn es das nicht ist, dann stimmt es nicht.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

I know these questions that Jesus said here, “If a man puts away his wife and marries another save the cause of fornication commits adultery, whosoever marries her put away, living in adultery”: These things, He had a reason to say that. He was God; that’s His Word.

Now, let’s go back to the beginning and find out what it all means, you see, then we bring it up. But till we do that, just go right on as you are now, just like you always have been doing, if you’re Christians. If you are a Christian couple, and you’re married, and got children, and things like that, some little ties that bind you, don’t leave your wife or your husband now. Don’t do that. See? Wait till you hear me again on the subject. Will you promise me that? Raise up your hand! Now, you’ve confided in me to believe me. Now, you... you believe me this far; now, believe me just a little bit farther on the subject.

Now... now, let’s see, I got some real good ones here this morning, some...

Ich kenne diese Fragen die auftauchen als JESUS hier sagte: „Wenn ein Mann seine Frau entlässt und eine andere heiratet, es sei denn wegen Hurerei, wenn Ehebruch begangen wurde, wer auch immer sie heiratet die entlassen wurde, lebt in Ehebruch.“ ER hatte einen Grund um diese Dinge zu sagen. ER war GOTT und das ist Sein Wort.

Nun, lasst uns zum Anfang zurückgehen und herausfinden, was das alles bedeutet und dann werden wir darüber reden. Aber bis wir das tun geht einfach weiter vorwärts so wie ihr jetzt seid, so wie ihr es immer gemacht habt wenn ihr Christen seid. Wenn ihr ein christliches Ehepaar und verheiratet seid und Kinder bekommen habt und solche Dinge, ein paar kleine Bindungen die euch zusammen halten, dann verlasst jetzt nicht eure Frau oder euren Ehemann. Tut das nicht. Versteht ihr? Wartet bis ihr wieder von mir über dieses Thema hört. Wollt ihr mir das versprechen? Erhebt eure Hand! Nun, ihr habt euer Vertrauen in mich gesetzt mir zu glauben. Nun, ihr glaubt mir soweit, jetzt glaubt mir noch ein bisschen weiter bei diesem Thema. Jetzt lasst uns sehen. Heute Morgen habe ich ein paar richtig gute Fragen hier.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-325]

Do all who go in the Bride have to live within the fifteen hundred miles of the tabernacle...

I believe I had that again last Sunday. I’ll just have to pick them up and use them as I can.

...fifteen hundred miles of the tabernacle, as it sounds like on tape number two of the “Future Home of the Bride”? I always thought that the Bride would come out of all parts of the world at the time of the Rapture. Am I wrong?

No, my dear friend, you are not wrong, you’re right. Now, if I said anything under the tape that would lead you to believe...

Now, I haven’t... These are all new to me now, I’ve never looked in... in these here. You see? These are new bunch that I got the other Sunday, and put them back in this envelope, and laid them back in there.

[F325] Werden alle, die zu der Braut gehören, im Umkreis von 1500 Meilen vom Tabernakel leben müssen...?

Ich glaube, dass ich dieses schon letzten Sonntag hatte. ich werde sie einfach heraus lesen und sie verwenden, wenn ich es kann... 1500 Meilen vom Tabernakel, so wie es sich auf dem Tonband Nummer zwei über das „Zukünftige Heim der Braut“ anhört? Ich habe immer gedacht, dass die Braut zu der Zeit der Entrückung aus allen Teilen der Welt zusammen kommt. Bin ich verkehrt?

Nein, mein lieber Freund. Du bist nicht verkehrt, du hast Recht. Nun, wenn ich irgendetwas auf dem Tonband gesagt habe, welches dazu führt, dass du das glaubst...

Nun, ich habe nicht... Diese Fragen sind jetzt alle neu für mich, ich habe mir diese hier drinnen noch nicht angeschaut. Seht ihr? Dies ist ein neuer Stapel den ich neulich am Sonntag bekam und ich habe ihn in diesen Briefumschlag zurück gesteckt und sie dort hinein gelegt.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, in this... No, the Bride doesn’t have to be in any certain place. Many of them will be in the dust of the earth. They’ll be around the earth; they’ll be frozen in the... the snow in the north, and... and dust of the tropical jungles, and... and all around the world. But when the Trumpet of God shall sound, the dead in Christ shall arise, waken, and come out of the dust of the earth, no matter where they are. And now, in this, the resurrection will be a universal. See? Everywhere every creature on the ball of the earth that’s in Christ will come forth with Him when He comes (see?), no matter where you are.

Just think of the arena in the days of the early martyrs, that when those Christians were throwed into lions’ den, and those lions killed the Christians and eat up their bodies. See? Yet they were scattered, their bodies was in the wastage of the lion across the face of the earth. No matter where it is, you can’t... See, you’re made up of a substance that’s unseen made material, and God will... will give that... that substance back. See?

Nein, die Braut muss sich nicht an irgendeinem bestimmten Platz befinden. Viele von ihnen werden sich in dem Staub der Erde befinden. Sie werden um die ganze Erde herum sein. Sie werden im Schnee des Nordens gefroren sein und sich im Staub der tropischen Dschungel und um die ganze Welt herum befinden. Aber wenn die Posaune GOTTES erschallt, dann werden die Toten in CHRISTUS auferstehen, erwachen und sie werden aus dem Staub heraus kommen, egal wo sie sich befinden. Die Auferstehung wird eine universelle Angelegenheit sein. Versteht ihr? Überall wird jede Kreatur auf dem Erdball die in CHRISTUS ist mit IHM hervor kommen wenn ER kommt, egal wo du dich befindest.

Denkt nur an die Arena in den Tagen der ersten Märtyrer, als jene Christen in die Löwengrube geworfen wurden und jene Löwen die Christen töteten und ihre Leiber auffraßen. Versteht ihr? Obwohl sie verstreut wurden und ihre Leiber sich in den Hinterlassenschaften der Löwen auf dem Angesicht der Erde befanden, egal wo es ist, ihr könnt nicht... Seht, ihr besteht aus einer Substanz die aus unsichtbarem Material besteht und GOTT wird diese Substanz zurückgeben. Versteht ihr?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, like you take a... a cell. You break it down from a cell, and it comes in then to a... a cell in a cell, and into a atom, and a molecule, and on down like that; and finally it ends up into the unseen. It goes from a natural, something you can put your hands on, to gases; from gases into acids... acids into gases, and gases, on back like that, till finally all winds up to one little thing, and that is spirit. And this spirit who has occupied these gases... It might not be the same gases, but the features of what you are will be exactly what they are again. See? The spirit has controlled that.

And now, in other words, when you become a young man or a young woman, and like, God takes a picture of you... Now, no matter how old and wrinkled, how disfigured, whatever it will be, that will wind right on down through. And that body may be destroyed, disfigured, burnt, eat up by lions, whatever it is, but it was made up of gases, sixteen elements of the earth. That was calcium, and potash, and petroleum, and cosmic light, and so forth, all goes together to make up the body. Now, no matter, that’s... The whole earth is filled with that.

So wie ihr eine Zelle nehmt. Ihr könnt eine Zelle aufbrechen und es kommt dann zu einer Zelle in der Zelle und dann zu einem Atom und einem Molekül und weiter hinunter auf diese Weise und schließlich endet es im Unsichtbaren. Es geht von dem Natürlichen, etwas was du in der Hand halten kannst, zu den Gasen, von den Gasen zu den Säuren und von Säuren zu Gasen und von Gasen weiter zurück, bis dass es schließlich alles zu einer kleinen Sache ausläuft und das ist Geist. Und dieser Geist, welcher die Gase besessen hat... Es mag nicht dasselbe Gas sein, aber die Eigenschaften von dem was du bist werden wieder genau dieselben sein. Versteht ihr? Der Geist hat das unter Kontrolle gehabt.

Und jetzt in anderen Worten: wenn ihr zu einem jungen Mann oder zu einer jungen Frau werdet, dann macht GOTT ein Bild von euch... Nun, egal wie alt oder verrunzelt, wie verunstaltet oder wie auch immer es wird, es wird wieder zum Ursprünglichen zurückkommen. Dieser Leib kann zerstört werden, verunstaltet, verbrannt, von den Löwen aufgefressen, um was es sich auch immer handelt, der Leib besteht aus Gasen und sechzehn Elementen der Erde. Diese sind: Calcium, Pottasche, Petroleum, kosmisches Licht und so weiter, all dieses kommt zusammen und macht diesen Leib aus. Die ganze Erde ist voll mit diesen Bestandteilen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

But now, this picture is the main thing. Then in the resurrection, those gases, and acids, and things comes right back into the place and develops this picture again. Now, this picture was not taken when you was sixteen, or eighteen, or twenty years old at your best. When was it taken? Before there was a foundation of the world, it was put in God’s great file. And then, only thing it did was featured itself here for you to make your choice. See? Then you become a servant of God. Him foreknowing it, makes Him a Redeemer, as we’ve been through it.

Then that picture is absolutely... This is the negative. The negative part of life is where you’re living now. And anything, if there is a negative, there’s got to be a positive before there can be a negative. Therefore, if this is a negative, there’s got to be a positive somewhere. And this ain’t the real thing; this is only a foreshadow of the real thing that is to come. Now you got it?

So, I don’t care what they would do with you; they cannot destroy that profile, that picture in God’s great gallery up there. It cannot destroy it, it’s in Heaven. You could burn it up, feed it to the lions, do it anyway you want to; it’ll come forth again just as sure as the two twos is four. Just as sure as God spoke it, it’ll come forth. So, no matter where you are...

Aber jetzt, dieses Bild ist die Hauptsache. Dann in der Auferstehung kommen diese Gase, Säuren und die Dinge wieder zusammen an ihren Platz und entfalten wieder dieses Bild. Dieses Bild wurde nicht aufgenommen als du in deiner Blüte von 16, 18 oder 20 Jahren alt warst. Wann wurde es aufgenommen? Vor Grundlegung der Welt wurde es in GOTTES große Kartei gelegt. Die einzige Sache die geschah war, dass es sich selbst hier vor dir heraus brachte, damit du deine Wahl triffst. Versteht ihr? Dann wurdest du ein Diener GOTTES. Dass ER das vorauswusste macht IHN zu einem Erlöser, so wie wir es bereits durchgenommen haben.

Dieses Bild ist absolut... Dieses ist das Negativ. Der negative Teil des Lebens ist hier wo ihr jetzt lebt. Und bei Allem ist es so, wenn es ein Negativ gibt, dann muss auch irgendwo ein Positiv sein, bevor es ein Negativ geben kann. Deswegen, wenn dieses jetzt ein Negativ ist, dann muss es auch irgendwo ein Positiv geben. Dieses jetzt ist nicht die wahre Sache. Dieses ist nur ein Vorschatten der wahren Sache die da kommt. Habt ihr es jetzt erfasst?

ich kümmere mich nicht darum was sie mit dir anstellen werden, denn sie können dieses Profil nicht zerstören, dieses Bild, welches dort oben in der großen Galerie GOTTES hängt. Sie können es nicht vernichten, denn es befindet sich im Himmel. Ihr könnt es verbrennen, es den Löwen verfüttern, alles damit machen was ihr wollt, aber es wird genauso sicher wieder hervor kommen so wie zwei und zwei vier ergibt. Genauso sicher wie GOTT es gesprochen hat, so wird es wieder hervor kommen. Deswegen, egal wo ihr euch befindet...

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, if I... I think if you’ll play the tape... (I don’t know who wrote it; no name signed, just a little piece of paper with blue ink, wrote out of a little notebook. Look like it’s been tore off from a little... a... a little notebook.) But remember, on this, in... in this question now, in the tape, if you’ll notice, I said this, something on this (might not be word by word now, if you check this tape with the other one): I said, “For instance, we are here this morning. This City that we long to see will be some fifteen hundred miles square.” I said, “That would reach from Maine to Florida, and from the Eastern Seaboard to eight hundred miles west of the Mississippi River, fifteen hundred miles square.” I said, “Think of it, right here this morning, there’s people setting right here that... that’s actually come from that much distance, from fifteen hundred miles square, setting in here.” Now, I don’t know where the Temple will set on the earth, but I have an idea that the Temple will set right about where Palestine is now. That will probably be the top of the mountain right there. It’ll reach out. Course, there’ll be no more sea then. See, this world’s twenty-five thousand miles around it, but fifteen hundred miles is not very much out of that. But this great City will set on this fifteen hundred square mile mountain.

Ich denke, wenn ihr das Tonband abspielt... Ich weiß nicht, wer es geschrieben hat. Da steht kein Name darauf. Es ist ein kleines weißes Stück Papier mit blauer Tinte aus einem kleinen Notizblock. Es sieht so aus, als wenn es aus einem kleinen Notizbuch heraus gerissen wurde. Aber denkt daran wegen dieser Frage jetzt, auf dem Tonband, wenn ihr das beachtet, habe ich etwas hierüber gesagt, es mag jetzt nicht Wort für Wort so sein, wenn ihr dieses Tonband mit dem anderen vergleicht. Ich sagte: „Zum Beispiel: wir befinden uns heute Morgen hier. Diese Stadt nach welcher wir uns sehnen wird 2.400 Kilometer im Quadrat sein. Das würde von Maine bis nach Florida reichen und von der Ostküste bis 800 Meilen westlich vom Mississippi. Das geben 2.400 Kilometer im Quadrat. Denkt darüber nach, gerade hier haben wir heute Morgen Menschen sitzen, die tatsächlich aus so einer großen Entfernung von 2.400 Kilometern weit her kommen.“ Nun, ich weiß nicht wo der Tempel hier auf der Erde stehen wird, aber ich habe den Gedanken, dass er genau dort stehen wird wo jetzt Palästina liegt. Das wird wahrscheinlich die Spitze des Berges sein, die dort liegt. Von dort geht es dann weiter. Natürlich wird es dann kein Meer mehr geben. Diese Welt hat einen Umfang von 40.000 Kilometern, aber daraus 2.400 Kilometer gerechnet sind nicht viel. Diese große Stadt wird auf diesem 2.400 Quadratkilometer großem Berg stehen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, the reason I believe that is because of the prophecies and things concerning Mount Zion in Jerusalem and those cities. And there’s where Abraham the prophet was seeking for that City, and it was whose Builder and Maker was God. He looked for that City in that land. I believe it’ll be where that land is.

That land, you can hardly find it on the map. It’s a little bitty dot. And look at the land that Russia, and the United States, South America, and all those places there... Why was God so zealous of that place (see?), of that one place? That’s the question. I can’t prove it, but it just looks that way to me. But wherever it is, we’re headed that way, so praise the Lord for that.

Nun der Grund, dass ich dieses glaube ist wegen den Prophezeiungen und diesen Dingen, welche den Berg Zion in Jerusalem und jene Städte betreffen. Dort ist es wo Abraham der Prophet nach dieser Stadt Ausschau hielt deren Baumeister und Schöpfer GOTT ist. Er schaute in jenem Land nach dieser Stadt aus. Ich glaube, dass es dieses Land ist wo es sein wird.

Ihr könnt dieses Land kaum auf der Landkarte finden. Es ist ein kleiner, winziger Punkt. Schaut euch das Land Russland an und die Vereinigten Staaten, Südamerika und all die anderen Plätze dort. Warum war GOTT so sehr auf diesen Ort bedacht? Versteht ihr? Auf diesen einen Ort. Das ist die Frage. Ich kann es nicht beweisen, aber so sieht es für mich aus. Aber wie auch immer es sein wird, wir bewegen uns in die Richtung und deshalb preisen wir den HERRN dafür.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, if you got the impression that I... that I said it would be in... around fifteen hundred miles of the tabernacle, that was a wrong impression (you see?), ’cause it won’t. This tabernacle has... This is just a little place that’s going to be destroyed. And... and the world will be burnt up, and this will all be done away with. And this Indiana, and United States, and everything will just melt and just wax out yonder in nothing but lava. See? All sin, all disease, all germs, all everything else will be destroyed. “And I saw a New Heavens and a New Earth, for the first...”

Think! God was six thousand years in building this world, putting it together, forming it. How did He do it? The Bible said, “He made it out of things which does not appear”; that is, He created the earth. Now notice; this is beautiful. The very Creator that created the earth for a purpose (Satan defiled it), He come down to redeem what was left on here. And He has gone somewhere else and is in His business yet creating.

Wenn ihr den Eindruck bekommen habt, dass ich gesagt habe, dass es 2400 Kilometer um das Tabernakel herum sein würde, dann war das ein falscher Eindruck. Versteht ihr das? Denn es ist nicht so. Dieses Tabernakel hat... Dies ist nur ein kleiner Ort, welcher zerstört werden wird. Die Welt wird verbrennen und all dieses wird mit verbrennen. Dieses Indiana und die Vereinigten Staaten und alles wird einfach zerschmelzen und in nichts anderes mehr als wie nur Lava zerschmelzen. Versteht ihr? Die ganze Sünde, alle Krankheiten, alle Krankheitskeime und alles andere, wird vernichtet werden. „Und ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde, denn das Erste...

Denkt doch nur! GOTT hat die Erde in 6.000 Jahren gemacht, sie zusammengesetzt und geformt. Wie hat ER das gemacht? Die Bibel sagt: „ER schuf es aus Dingen, die nicht gesehen werden.“ So schuf ER die Erde. Jetzt beachtet, das ist wunderbar. Derselbe Schöpfer, der die Erde zu einem Zweck schuf - Satan hat sie verdorben - ER kam herunter, um das zu erlösen, was hier übrig geblieben war. Und ER ist irgendwo anders hin gegangen und befindet sich immer noch bei Seiner Arbeit und schöpft.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, it taken Him six thousand years to make the... the earth, and He’s going to take two days to create the City that goes on the earth. He’s... “In My Father’s House are many mansions: if it was not so, I would’ve told you. I’ll go to prepare a place for you (build a City out of transparent gold, the streets out of gold).” What a beautiful place.

Where would He get it? Is there any materials on the other earths, or the moons, and stars, and things? He don’t have to have it, He’s a Creator. He’s gone to build the City. Amen! That’s good enough for me, ain’t it for you? That’s good. For if He built this one, and I enjoy this one, what’s it going to be when He builds this new one? Oh my, what a wonderful thing. And so I’m glad that we’re bound for that City. All right.

ER hat 6.000 Jahre gebraucht um die Erde zu schaffen und ER braucht zwei Tage, um die Stadt zu schaffen die auf der Erde stehen wird. „In meines Vaters Haus sind viele Wohnungen, wenn es nicht so wäre, dann hätte ich es euch gesagt. Ich werde hingehen und eine Stätte für euch bereiten.“ Eine Stadt aus durchsichtigem Gold und Straßen aus Gold. Was für ein wunderschöner Ort. Wo bekommt ER das her? Gibt es irgendwelche Materialien auf den anderen Erden, oder den Monden und den Sternen und Dingen? ER muss das nicht haben, denn ER ist ein Schöpfer. ER ist gegangen um die Stadt zu bauen. Amen! Das reicht für mich aus. Nicht auch für euch? Das ist gut. Wenn ER diese eine baut und ich mich an der einen erfreue, was wird es dann erst sein, wenn ER diese neue baut? Oh my, was für eine wunderbare Sache. Ich bin so froh, dass wir für diese Stadt bestimmt sind. In Ordnung.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-326]

Brother Branham, I love the Lord, but for the past year I have been... I have been faced with a problem. Seems sometimes I’ve almost been out of my mind. What is it? Please pray for me and my husband.

Well, if there is no... If this person was on private interview, like you people been in there this morning, it would pull that out what it is, whatever it is. See? The Lord would reveal what it is. But now, that I don’t know who you are, and you’re not setting here; it just said, “A sister in Christ.”

Now, now, if it is... if there’s something that you have done that’s wrong, that’s bothered you, then check it with the Bible and see what you must do. But if you haven’t done anything and you’re not condemned of anything, it’s perhaps your nerves. See? It could be many things that happened: maybe some trouble back in your life. Maybe it’s a... a woman here might be in the menopause time. That’s when everything is wrong with her, and there’s nothing wrong with her, yet everything’s wrong with her. And she’s not just putting on, she really feels that; it’s just as real. Any person that’s nervous is that way. And don’t never disagree.

[F326] Bruder Branham, ich liebe den HERRN, aber seit dem vergangenen Jahr bin ich mit einem Problem konfrontiert worden. Es scheint so, als wenn ich manchmal beinahe meinen Verstand verliere. Was ist das? Bitte bete für mich und meinen Ehemann.

Gut, wenn es keinen... Wenn diese Person in der persönlichen Aussprache gewesen wäre, so wie ihr es heute Morgen gewesen seid, dann hätte es das angezeigt was immer es ist. Versteht ihr? Der HERR würde es offenbaren was es ist. Aber ich weiß nicht wer du bist und du sitzt nicht hier, es hat nur geheißen, dass es eine Schwester in CHRISTUS ist.

Nun, wenn es etwas ist, was du verkehrt gemacht hast, etwas was dir zu schaffen macht, dann prüfe es mit der Bibel und sieh was du tun musst. Aber wenn du nichts getan hast und du nicht wegen irgendetwas verurteilt wirst, dann sind es vielleicht deine Nerven. Versteht ihr? Es könnten viele Dinge sein, die geschehen sind; vielleicht einige Probleme die in deinem Leben zurück liegen. Vielleicht ist es eine Frau die sich in den Wechseljahren befindet. Das ist die Zeit wo alles mit ihr verkehrt ist und in Wirklichkeit ist gar nichts mit ihr verkehrt und dennoch ist alles verkehrt bei ihr. Es ist nicht so, dass sie nur so tut, sondern sie fühlt das wirklich, es ist einfach real. Jede Person, die nervös ist handelt so. Und sage nichts dagegen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

And you husbands to your wives, when they’re in that time of life, if you ever... if she ever was your sweetheart, you let her be right then, ’cause she needs you. She really needs your help; she needs somebody to help her, and understand her. Talk to her, take her up in your arms like... like... like she was your sweetheart, and she should be. And... and understand her, because she’s going through a time that her entire makeup is changing, and you must be good to her at that time.

I think that’s why Mr. Rockefeller made a fatal mistake. He was loved by the nation, would’ve probably been our next president. But when his wife took menopause, and went in menopause, and he left her and married his secretary, you see what happened? That shows there’s some real good thinking Americans yet.

Now, I like Mr. Goldwater, or... or Mr. [Brother Branham snaps his fingers.] Rockefeller. He’s a... I like Mr. Goldwater too; I like everybody. But I... I didn’t want to... Some of you... some of my brother Republicans setting out there hearing me say that, I...

Ihr Ehemänner mit euren Frauen, wenn sie sich in diesem Abschnitt des Lebens befinden, wenn sie jemals euer Liebling war, dann lasst sie es gerade dann fühlen, denn sie braucht euch. Sie braucht wirklich eure Hilfe. Sie braucht jemanden der ihr hilft und sie versteht. Rede mit ihr, nimm sie in deine Arme, so wie sie davor dein Liebling gewesen ist und sie sollte es auch sein. Verstehe sie, denn sie geht durch eine Zeit, in der sich ihre ganze Natur verändert und du musst gut sein zu ihr in der Zeit.

Ich denke, dass das der Grund ist, warum Herr Rockefeller einen schlimmen Fehler machte. Er wurde von der Nation geliebt und wäre vielleicht unser nächster Präsident geworden, aber als seine Frau in die Wechseljahre kam, da hat er sie verlassen und hat seine Sekretärin geheiratet. Habt ihr gesehen was dann passiert ist? Das zeigt, dass es bis jetzt noch einige richtig denkende Amerikaner gibt.

Nun, ich mag den Herrn Goldwater oder den Herrn Rockefeller. Er ist ein... Ich mag auch den Herrn Goldwater. Ich mag jeden. Aber ich möchte nicht... Einige von euch Republikaner Brüdern sitzen dort draußen und hören wie ich das sage...

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Notice, but I’m not a politician, I... I want to be a Christian. See? And this is not a place for politics. See? The whole thing’s gone anyhow, that way, but this that we’re talking about is Eternal. Democrat or Republican... Oh, it’s such a mess; it can never be redeemed. It’s over, so don’t argue about that. The thing to do is to live for this Kingdom. “For here we have no continuing city, but we seek One to come.” Amen! That’s right. Yes, sir!

So politics is one side of the fence, and I’m on the other. I said, “I... I voted once; that was for Christ; I’m sure to win.” That’s right. See? You got a vote coming. See? God voted for you, and the devil voted against you. Now, which way you cast your vote’s where you’re coming out.

So now, I believe this person is just... I’m going to think that it’s just nervous. If there’s nothing condemning you, go right on and just say, “Get away from me, Satan!” Just move right on. Take the initiative and live for God.

Beachtet es, dass ich kein Politiker bin, sondern ein Christ sein möchte. Versteht ihr? Das hier ist kein Platz für die Politik. Versteht ihr? Die ganze Sache ist sowieso vorbei, aber dieses, worüber wir sprechen, ist das Ewige. Demokrat oder Republikaner... Oh, es ist solch eine Schweinerei, es kann niemals mehr gesäubert werden. Es ist vorbei, streitet deswegen nicht mehr darüber. Die Sache die es zu tun gibt ist, für dieses Königreich zu leben. „Denn wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern wir suchen die Zukünftige." Amen! Das ist wahr. Jawohl!

Die Politik befindet sich auf der einen Seite des Zauns und ich befinde mich auf der anderen Seite. Ich sagte: „ich habe einmal gewählt und das war für CHRISTUS und ich bin sicher, dass ich gewinne.“ Das stimmt. Versteht ihr? Ihr habt eine kommende Wahl. Versteht ihr? GOTT hat für euch gestimmt und der Teufel hat gegen euch gestimmt. Nun, in der Weise wie du deine Wahl triffst, in der Weise wird dir auch wieder begegnet werden.

Ich glaube diese Person ist einfach... ich denke, dass es einfach nur Nervosität ist. Wenn es da nichts gibt, was dich verurteilt, dann gehe einfach vorwärts und sprich: „Geh weg von mir Satan!“ Gehe einfach vorwärts. Ergreife die Initiative und lebe für GOTT.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now.

[Q-327]

Is there ever any condition wherein it’s permissible to remarry after divorce, according to...

Now, I’ll see if this is a... I think there’s two or three questions on this.

...according to the Scriptures? If I do not... if I do not remain married in previ-... from previous times, it... is there any grounds for divorce that permits you to even to remarry? I will be... I will be (b-u-i-...) the... buying the tape (Yeah!) to get this answer. Thank you very much. I’ll look for it Sunday.

Well now, I have said this, you see. Don’t... don’t... I... I... Let me just leave that alone (you see?) until we get to a place where now... where we’ll... this’ll all be straightened out. And now, you just remember, that’s God willing, as soon as I come back again. The next time I come, the Lord willing, I’ll preach on that subject. See? And now... And then, we’ll tape it anyhow. And if... if it hurts, it hurts; if it clears up, it clears up. But you just be of a good courage. See?

[F327] Gibt es irgendeine Bedingung gemäß der Schrift bei der es möglich ist, wieder zu heiraten nachdem man geschieden ist? Nun, ich werde sehen, ob dieses... Ich denke, dass es da zwei oder drei Fragen darüber gibt. - gemäß der Schrift? Wenn ich nicht mit meiner ehemaligen Frau verheiratet bleiben will, gibt es da irgendwelche Scheidungsgründe die einem erlauben wieder zu heiraten? Ich werde dieses Tonband kaufen um diese Antwort zu bekommen. Ich danke dir vielmals. Ich werde nächsten Sonntag danach schauen.

Nun gut, ich habe dieses bereits gesagt. Lasst mich dieses erstmal in Ruhe lassen, bis dass wir zu einer Stelle kommen, wo dieses alles geklärt wird. Denkt daran, dass ist so GOTT will, so bald wie ich wieder zurück komme. Das nächste Mal wenn ich komme, so der HERR will, werde ich über das Thema predigen. Versteht ihr? Dann werden wir es auf jedem Fall aufnehmen. Wenn es verletzt, dann wird es verletzen und wenn es einiges aufklärt, dann wird es einiges aufklären. Aber seid einfach guten Mutes. Versteht ihr?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-328]

Dear Brother Branham, is it possible for one to have the baptism of the Holy Ghost and not to have the signs following, at... at least not until the... some future time and conditions appointed by the Spirit?

Now, that might sound like a mixed-up question, but that’s a good one, very good. See? Now, here gives me a little chance, that I find that’s working with my... my family here now (see?), I mean you, my family, and the family out in the world where we... where our tapes go.

[F328] Lieber Bruder Branham, ist es jemandem möglich, die Taufe des Heiligen Geistes zu haben und nicht die mitfolgenden Zeichen zu haben, wenigstens nicht bis zu irgendeiner zukünftigen Zeit und Bedingungen, die von dem Geist gesetzt werden?

Nun, die Frage mag ein bisschen durcheinander klingen, aber es ist eine sehr gute. Versteht ihr? Nun, das gibt mir hier eine Gelegenheit wo ich sehe, dass dieses so in meiner Familie hier stattfindet. Ich meine euch als meine Familie und die Familie dort draußen auf der Welt, wo unsere Tonbänder hingehen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, a great part of my congregation is made up of Pentecostal people, and because Pentecost is the latest message that we have in the denominational ranks. And to me, I certainly agree with them more than any other denominational church. I hang towards the Pentecostal, because it is a... the later message. And all my converts that I bring to Christ, I try to direct them to some Pentecostal church. But I have condemned them in every way that I knowed how, that they were wrong in the Scripture by being a denomination and not willing to walk in Light when Light’s presented to them. But yet, if I had to take my choice today to take any church in the world, I’d take Pentecostal when it come to denomination. But when it comes to individuals, as men and women, there’s genuine Christians in all them denominations: Methodist, Baptist, Presbyterian, Lutherans, and so forth. But I’m talking about the systems that these people are in, not never the individual, but the system that these people has been caught into in their denomination. They clearly understand that now (see?), that I... I think the people... If they’re Roman Catholic, Jehovah Witness, Orthodox Jew, whatever they are, that doesn’t matter to me; but they are individuals to which Christ died to save.

Ein großer Teil von meiner Versammlung besteht aus Pfingstlern, denn Pfingsten ist die letzte Botschaft, die wir in den denominationellen Reihen haben. Für mich ist es so, dass ich gewiss mehr mit ihnen übereinstimme, als mit irgendeiner anderen denominationellen Gemeinde. ich neige mehr zu den Pfingstlern, weil es die spätere Botschaft ist. Bei allen meinen Bekehrten, die ich zu CHRISTUS bringe, versuche ich diese direkt zu irgendeiner pfingstlichen Gemeinde zu bringen. Aber ich habe sie in jeder Weise verurteilt wie ich es nur wusste, weil sie in der Schrift verkehrt waren, weil sie eine Denomination waren und nicht willig in dem Licht zu wandeln, als ihnen das Licht präsentiert wurde. Aber dennoch, wenn ich heute meine Wahl hätte irgendeine Gemeinde auf der Welt zu nehmen, dann würde ich die Pfingstler nehmen, wenn es um eine Denomination geht. Aber wenn es um den Einzelnen geht, als Männer und Frauen, da gibt es echte Christen in all diesen Denominationen: Methodisten, Baptisten, Presbyterianer, Lutheraner und so weiter. Aber ich spreche über die Systeme in denen die Menschen sich befinden, nicht über den Einzelnen, sondern über das System, welches diese Menschen in ihren Denominationen gefangen genommen hat. Versteht dieses jetzt ganz klar: ich denke, dass wenn diese Menschen römisch-katholisch sind oder Zeugen Jehovas, orthodoxe Juden, was immer sie auch sind, dass mich dieses nicht stört, denn sie sind Einzelne für welche CHRISTUS gestorben ist um sie zu retten.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

And now, I... And agreeing with their systems that they’re in... I believe there’s just as many Christians out there in the Baptist, as there is in the Methodists, or the Presbyterian, or whatever more. They’re Christians, real believers. And right out in the Roman Catholic church there’s genuine people in there that’s real men and women that love the Lord. And they don’t join that church to be wrong, they join that to be right. But it’s a system in there that directs their mind the wrong way. And if ever comes to a time that I’d make a denomination, I have deceived you and have brought you into a system; far be it from me. And may God keep me in my right mind to direct you to Jesus Christ, the Word. Stay with That. See?

Und jetzt, ich kann nicht mit ihren Systemen übereinstimmen, in denen sie sich befinden. Ich glaube, dass es genauso viele Christen dort draußen bei den Baptisten gibt, wie bei den Methodisten, oder den Presbyterianern oder was auch immer. Sie sind Christen, echte Gläubige. Und gerade dort drinnen in der römisch-katholischen Kirche gibt es echte Menschen, welche echte Männer und Frauen sind, die den HERRN lieben. Sie schließen sich nicht der Kirche an um verkehrt zu sein, sie schließen sich ihr an um richtig sein zu wollen. Aber es ist ein System darin, welches ihre Gesinnung in die falsche Richtung lenkt. Wenn es jemals zu einer Zeit kommt, dass ich eine Denomination gründen würde, dann habe ich euch verführt und euch in ein System hinein gebracht. Es soll ferne von mir bleiben. Möge GOTT mich bei rechtem Verstand bleiben lassen, um euch zu JESUS CHRISTUS, dem Wort zu führen. Bleibt dabei. Versteht ihr?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

But now, this person here is asking the question about the possibility of having the baptism of the Holy Ghost without signs following them. Now, it would... If you are born again, you are... If you are born first as a human being and a normal human being... Now, I’m answering this in a... in a... a real juvenile way of doing it. But if you’re born a normal human being, you will actually do the things that a normal human being would do. Is that right?

When you’re born as a human, the natural traits of a human being will follow you. You won’t live in a tree, and try to fly with your wings like a bird, or... or... or something like that. That isn’t... that wouldn’t be a normal human being, the normal actions of a human being. The normal action of a human being would be to work, have... marry, have family, and do these things. That’s natural, normal human beings, because you’re born that. Then when you’re borned a Christian, borned of the Spirit of God, you naturally take up the attributes of Christ. You see?

Aber jetzt, diese Person hier stellt die Frage über die Möglichkeit, die Taufe mit dem Heiligen Geist haben zu können ohne dass ihnen die Zeichen folgen. Nun, es würde... wenn du wiedergeboren bist, dann wirst du... wenn du als erstes als ein menschliches Wesen geboren wurdest und als ein normales menschliches Wesen... Nun, ich beantworte dieses in einer richtig kindlichen Weise, aber wenn du als ein normales, menschliches Wesen geboren wurdest, dann wirst du tatsächlich Dinge tun, die ein normaler Mensch auch tun wird. Stimmt das?

Wenn du als ein Mensch geboren wurdest, dann 'werden dir die natürlichen Eigenschaften eines menschlichen Wesens folgen. Du wirst nicht auf einem Baum leben und auch nicht versuchen mit deinen Schwingen wie ein Vogel zu fliegen, oder etwas in der Richtung. Das würde kein normales menschliches Wesen sein, die normalen Handlungen eines menschlichen Wesens. Die normale Handlung eines menschlichen Wesens würde sein: zu arbeiten, zu heiraten, eine Familie zu haben und solche Dinge zu tun. Das ist natürlich bei normalen menschlichen Wesen, weil ihr so geboren seid. Wenn ihr dann als ein Christ geboren seid, geboren aus dem Geist GOTTES, dann nehmt ihr ganz natürlich die Eigenschaften von CHRISTUS an. Versteht ihr?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, if we took here this morning in this congregation where you people set here and listen day after day and so forth to the teaching, you’ll find out you’d be different one from another, because you... you’re different. You’re... you’re make up different; your... your appetites are different; you... you eat different; but you all eat food. But now, just from... With one individual being just like the other one, you’re different one from another. Christians do the same thing. You can’t say, “Now all...” Do all speak with tongues, do all prophesy, do all...? See?

You have to watch these things, because a Christian takes up the... the habits of a Christian; and they live like a Christian. Jesus said, “These signs shall follow them that believe.” Notice: “In My Name they shall cast out devils; they shall take up serpents or... drink deadly things; and they’ll speak with new tongues.” And... and them things just actually follow Christians.

Nun, wenn wir heute Morgen diese Versammlung betrachten, wo ihr Menschen hier sitzt und Tag für Tag der Belehrung zuhört und so weiter, da werdet ihr feststellen, dass sich einer von dem anderen unterscheidet, weil ihr anders seid. Euer Aussehen ist unterschiedlich, euer Geschmack unterscheidet sich, ihr habt andere Essgewohnheiten, aber ihr alle esst etwas. Einer nach dem anderen mit einem persönlichen Wesen, denn ihr seid voneinander verschieden. Christen sind genauso. Ihr könnt nicht sagen: „Nun, alle... Sprechen alle in Zungen, prophezeien alle, tun alle...? Versteht ihr?

Ihr müsst diese Dinge beachten, denn ein Christ nimmt die Gewohnheiten eines Christen an und sie leben wie ein Christ. JESUS sagte: „Diese Zeichen werden denen folgen, die da glauben.“ Beachtet: „In Meinem Namen werden sie Teufel austreiben, sie werden Schlangen aufheben oder... tödliche Dinge trinken und sie werden in neuen Zungen sprechen.“ Diese Dinge folgen tatsächlich den Christen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, the person has a very good thing here: “... or do we wait until the future time or the conditions appointed by the Holy Spirit?” I like that. See? Now you get the idea? When it’s appointed by the Holy Spirit! God appoints things.

And there, I think if the Pentecostal people would try (that listens to this tape), you’ll understand me if you will get here why I different with you pressing that idea that they must all speak with tongues. I... I cannot see that right, because it’d be... I like cherry pie, but there’s no need, and I’m a human being, but there’s no need of me trying to tell you, “If you don’t eat cherry pie, you’re not a human being.” See? But eating cherry pie is just one of the habits of a human being. See? You might disagree with me upon that, but... but it... it’s true. Now, one will eat this, and one will do something else.

Nun, die Person hat eine sehr gute Sache hier: „ ... oder warten wir bis zur zukünftigen Zeit, oder gemäß den Bedingungen durch den Heiligen Geist geführt?“ ich mag das. Versteht ihr? Versteht ihr jetzt den Gedanken? Wenn es von dem Heiligen Geist bestimmt ist! GOTT bestimmt die Dinge. Und da haben wir es wo ich denke, dass wenn die Pfingstler versuchen würden, diejenigen, die diesem Tonband zuhören,... ihr werdet mich verstehen, wenn ihr hier her kommt, warum ich nicht mit euch übereinstimme, weil ihr den Gedanken voran treibt, dass sie alle in Zungen sprechen müssen. Ich kann nicht sehen, dass dieses stimmt, denn es würde... ich mag Kirschkuchen, aber es ist nicht nötig - und ich bin ein menschliches Wesen - aber es ist nicht nötig, dass ich versuche euch zu erzählen: „Wenn ihr keinen Kirschkuchen esst, dann seid ihr kein menschliches Wesen.“ Versteht ihr? Aber das Essen von Kirschkuchen ist nur eine der Gewohnheiten eines menschlichen Wesens. Versteht ihr? Ihr mögt nicht mit mir übereinstimmen bei dem Punkt, aber es ist wahr. Nun, ihr werdet dieses essen und der andere wird etwas anderes essen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, the Holy Spirit appoints these offices, but when you try to force yourself into it... If I said you had to eat cherry pie, what if cherry pie made you vomit? And yet, you’d vomit and try to eat cherry pie and vomit, and ...?... See? You’re... you’re... you’re hurting yourself, and that’s the way you try to do when you try to force yourself to do something that’s contrary to the Spirit. He’s got your life lotted for a certain thing. Do you understand that? See?

And you, when you’re filled with the Spirit, here’s one of the best signs I know: you’re so in love with Christ and believe every Word that He says to be the Truth. See? That’s the evidence that you have the Holy Spirit. And your life’s full of joy, and... and oh my, everything’s different (see?) than what it used to be. That’s the Holy Spirit.

Der Heilige Geist bestimmt diese Ämter, aber wenn ihr versucht euch selbst da hinein zu zwingen... Wenn ich sagen würde, dass ihr Kirschkuchen essen müsst, was wäre, wenn Kirschkuchen dich zum Erbrechen bringt? Und trotzdem würdest du erbrechen und versuchen Kirschkuchen zu essen und erbrechen und... Versteht ihr? Ihr tut euch dann selbst weh und das ist die Weise was ihr tut, wenn ihr versucht euch selbst zu etwas zu zwingen, was im Gegensatz zum Heiligen Geist ist. ER hat euch euer Leben für eine bestimmte Sache gegeben. Versteht ihr das?

Und wenn ihr mit dem Heiligen Geist gefüllt seid, dann kommt hier eines der besten Zeichen die ich kenne: ihr seid so sehr in Liebe mit CHRISTUS und glaubt von jedem Wort das ER sagt, dass es die Wahrheit ist. Versteht ihr? Das ist der Beweis, dass ihr den Heiligen Geist habt. Euer Leben ist voller Freude und oh my, alles ist anders als wie es früher war. Das ist der Heilige Geist.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, these gifts are in the Holy Spirit. Now, if this congregation this morning, this... just a nice snug church full with... (The overflow rooms, course, is filled up.) But in the... Just a... (Not announcing we was going to answer these questions, but these people have just come in.) Notice, if every person in here was in perfectly harmony with the Holy Spirit, every one of you was filled with the Holy Ghost and in harmony with the Holy Ghost, these signs would be just multiplying among you all the time (see?); it’d just be constantly going. But where there’s confusion, where there’s difference, and where we set up, the Holy Spirit can’t move itself. You see? It can’t operate through the people. See?

Diese Gaben befinden sich im Heiligen Geist. Wenn diese Versammlung heute Morgen einfach eine nette, ordentliche Gemeinde wäre, voll mit... Trotz der überfüllten Räume, natürlich ist alles überfüllt, aber in der... Wir haben nicht bekannt gegeben, dass wir diese Fragen beantworten, aber diese Menschen sind einfach herein gekommen. Beachtet, wenn jede Person hier drin so vollkommen in Harmonie wäre mit dem Heiligen Geist, jeder Einzelne von euch mit dem Heiligen Geist gefüllt wäre, dann würden sich diese Zeichen die ganze Zeit unter euch mehren, es würde fortwährend stattfinden. Versteht ihr? Aber wenn es Verwirrung gibt, wenn es Streit gibt und wenn wir Dinge aufstellen, dann kann der Heilige Geist sich nicht bewegen. Versteht ihr? Dann kann ER nicht durch die Menschen wirken. Versteht ihr das?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

And there, if I said, “Now you, each one of you, did you speak in tongues?”

“Yeah.”

“Well, you got It.” “Did you speak in tongues?”

“No.”

“You haven’t got It.” Now, I’m making myself a judge. God is the Judge of these things.

But watch, Jesus said, “These signs shall follow them.” See? The groups that believe, the whole nature of the Holy Spirit flows through them, and they all are full of love, and joy, and... and just a great bundle of... of... of... of real godly-filled people. See, that’s the Holy Spirit. And then in there, they speak with tongues on the occasion that tongues arise (why), or necessary for that, they speak with tongues. And if there’s a prophecy, it speaks. And oh, it’s just exactly perfect every time.

Und dann, wenn ich fragen würde: „Nun, hat jeder Einzelne von euch in Zungen gesprochen?“

„Ja.“

„Gut, dann habt ihr es.“ „Habt ihr in Zungen gesprochen?“

„Nein.“

„Dann habt ihr es nicht.“ Nun, dann mache ich mich selbst zu einem Richter. GOTT ist der Richter über diese Dinge.

Passt auf, JESUS sagte: „Diese Zeichen werden ihnen folgen.“ Versteht ihr? Das sind die Gruppen welche glauben, dass die ganze Natur des Heiligen Geistes durch sie fließt und sie alle voller Liebe und Freude sind und einfach eine große Menge echter göttlich gefüllter Leute sind. Seht, das ist der Heilige Geist. In dieser Mitte sprechen sie in Zungen, wenn sich der Anlass dazu ergibt wo Zungen aufstehen, oder die Notwendigkeit dafür besteht, dann reden sie in Zungen. Wenn es eine Prophezeiung gibt, dann wird sie gesprochen. Und oh, es ist einfach jedes Mal vollkommen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Ask those fifteen or twenty people that went in there on interview this morning if there was one word any way, missed in any way, and perfect strangers. What... The Holy Spirit dig right down in there, and get them things, and bring them right out, and tell it to them. See, see? There’s not no mistakes in it. Tell them just exactly what this, and what this was, and what that is, and what this is to be done, and things like that, and what they done, and what they should do. See? That’s just... Set it right in order. Now, they’ve got to act on that.

Fragt diese 15 oder 20 Menschen, die heute Morgen zu dieser Aussprache hinein gegangen sind, ob es da nur irgendein Wort gab, welches irgendwo daneben ging und dabei handelte es sich um vollkommen Fremde. Der Heilige Geist grub dort tief hinunter, erfasste diese Dinge und machte sie ihnen bekannt. Versteht ihr? Dabei gibt es keine Fehler. ER teilte ihnen ganz genau mit, was dieses und was jenes war und was das nächste war und was getan werden sollte und solche Dinge und was sie getan haben und was sie tun sollten. Versteht ihr? Das brachte es alles in Ordnung. Jetzt müssen sie auch dementsprechend handeln.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

The other night I was talking to a couple, and I was at a... a home where we was having a meeting, or just... was just setting around a table talking. And all at once, the Holy Spirit dropped among us, and I said to someone there, “I seen a certain man, and they... he was confused in his mind about some things,” and I said, “like in the confusion in the... in the... the discernment.” I said, “Now, it’s right here now.” I said, “I know what you’re thinking.” And I went right back and just took a roundabout way and answered every question that man had in his mind to him, that he... Nobody knowed even what I was talking about but him. See? But he got it. He knowed what it was all about. You see? And that was what to him? Showing him, confirming to him that the Holy Spirit was revealing to me what was on his mind. You see? And I didn’t have to tell it to the rest of them. The man’s listening at me right now. Now, that’s right. Now, you see how that is? That’s a confirmation.

Neulich Abend sprach ich mit einem Ehepaar und ich war in einem Haus, wo wir eine Versammlung hatten, beziehungsweise saßen wir um einen Tisch herum und unterhielten uns. Ganz plötzlich kam der Heilige Geist in unsere Mitte und ich sagte etwas zu jemanden dort: „Ich habe einen bestimmten Mann gesehen und er war wegen einigen Dingen in seinen Gedanken verwirrt, so wie bei der Bestürzung unter der Unterscheidungsgabe.“ Ich sagte: „Es ist jetzt gerade hier. Ich weiß, was du denkst.“ Ich ging geradewegs zurück und schlug einen Bogen und beantwortete jede Frage, die der Mann in seinen Gedanken hatte. Es wusste niemand wovon ich sprach außer ihm selbst. Versteht ihr? Aber er erfasste es. Er wusste worum es geht. Seht ihr? Und was bedeutete das für ihn? Es zeigte und bestätigte ihm, dass der Heilige Geist mir offenbarte, was in seinen Gedanken war. Versteht ihr das? Ich brauchte es den anderen gar nicht erst zu sagen. Der Mann hört mir gerade jetzt zu. Nun, das ist wahr. Versteht ihr was das bedeutet? Das ist eine Bestätigung.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, if the whole church would work in harmony like that, then among us we’d be casting out devils, taking up serpents, drinking deadly things, all kinds of things going on. But when you try to force that to individuals, then you get yourself... That’s Pentecostal again. Then you get Babylon, confusion. You can’t judge that. See? Our hearts are full of joy and happiness, and oh my, the birds are singing, the... Everything’s wonderful, my, just full of the Spirit of God, and we’re so in love with Jesus, we want to pray all night.

Now, I wouldn’t embarrass this crowd, or even myself to you. But I wonder, if I could ask this morning which one in this crowd of this people that had the Holy Ghost, it’d probably be ninety-five percent of you raise your hands that you had the Holy Ghost. Then I turn around and give you a Bible evidence, just one, a Bible evidence; and I doubt whether there would be one or two hands go up. See, see? Just could... just tie it in such a place, but when you do that (see?), you’re also hurting your congregation. But you’ve got to get them out of that babyhood and get them into manhood. See?

Wenn die ganze Gemeinde in so einer Harmonie arbeiten würde, dann würden wir in unserer Mitte Teufel austreiben, Schlangen aufheben, tödliche Dinge trinken und alle Arten von Dingen würden geschehen. Aber wenn du versuchst die Einzelnen dazu zu zwingen, dann wirst du selbst... Da haben wir wieder die Pfingstler. Dann habt ihr Babylon, Verwirrung. Ihr könnt das nicht beurteilen. Versteht ihr? Unsere Herzen sind voller Freude und Glück und oh my, die Vögel singen, alles ist wunderbar, einfach voll mit dem Geist GOTTES und wir befinden uns so in Liebe mit JESUS, dass wir die ganze Nacht beten möchten.

Nun, ich möchte diese Menschenmenge nicht in Verlegenheit bringen, oder sogar mich selbst vor euch, aber ich frage mich, ob ich heute Morgen fragen kann wer in dieser Menschenmenge, oder wer von diesen Menschen den Heiligen Geist hat. Wahrscheinlich würden dann 95 Prozent von euch die Hände erheben, dass sie den Heiligen Geist haben. Danach würde ich mich herum drehen und euch den biblischen Beweis dafür geben, nur einen Beweis aus der Bibel und ich denke nicht, dass es da noch ein oder zwei Hände gibt, welche hinauf gehen. Versteht ihr das? Ihr verletzt eure Versammlung, wenn ihr sie einfach zu so einer Stelle bringt, aber ihr müsst sie aus dieser Babyzeit herausbringen und sie zur Männlichkeit führen. Versteht ihr?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Like someone wrote the question the other day, was up here, said about... said something about Brother Junior Jackson. Somebody went down there, and they said, “You’re going down to the ‘dead beans,’” or something or other like that. Brother Jackson... Because Brother Jackson’s congregation, they let them speak with tongues just in the church. Wherever they feel the Spirit and want to speak in tongues, they go ahead and do it. Well, that’s Brother Jackson’s church. That’s perfectly all right. I haven’t got nothing against that, not a thing. Junior Jackson’s one of my best friends, and a real godly man, filled with the Spirit of God, and we’re brothers. Now, he don’t have to eat my cherry pie, I can... Or I don’t have to eat his apple pie (see?), but we’re both eating pie. We both believe this Message exactly. That’s the order of the church. I said, “I want my church to try to come together.” I said... When we begin to break out here, the Holy Spirit speaking in tongues and so forth, I said... Somebody asked me, and said, “Now, Brother Branham, is all that genuine?”

So wie neulich jemand eine Frage aufschrieb die sich hier oben befand und es stand dort etwas über Bruder Junior Jackson. Jemand ging dort hinunter und sie sagten: „Du gehst zu diesen Taugenichtsen hinunter“, oder so etwas in der Richtung. In der Versammlung von Bruder Jackson lassen sie diese einfach in der Gemeinde in Zungen sprechen. Wo immer sie den Geist verspüren und in Zungen sprechen möchten, da gehen sie vorwärts und tun es. Nun, das ist die Gemeinde von Bruder Jackson. Das ist vollkommen in Ordnung. Ich habe überhaupt nichts dagegen, nicht eine Sache. Junior Jackson ist einer meiner besten Freunde und ein wirklich gottesfürchtiger Mann, mit dem Geist GOTTES gefüllt und wir sind Brüder. Nun, er muss nicht meinen Kirschkuchen essen und ich muss nicht seinen Apfelkuchen essen, aber wir beide essen Kuchen. Wir beide glauben vollkommen diese Botschaft. Das ist die Grundlage der Gemeinde. Ich sagte: „Ich möchte, dass meine Gemeinde versucht zusammen zu kommen. Wenn wir anfangen hier etwas auszulösen, der Heilige Geist in Zungen spricht und so weiter... Jemand fragte mich und sagte: „Bruder Branham, ist das alles echt?"

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RolTur

I said, “I’m no judge.” I said, “Tell you what, let’s bring it to a spot. Let it go awhile and bring it to the spot until the Word is presented on it. Then watch it. If It’s the Holy Spirit, It copes right with the Word; if it doesn’t, it won’t.” See? That’s just the only way that you can tell it; then it... it judges itself. You see? Well, it... it’ll fly up if it isn’t the Holy Spirit, it’ll fly loose. See? But if It is the Holy Spirit, It’ll just meekly follow right in line, ’cause that’s what It is; It’s the Holy Spirit going right to It’s own order.

Ich antwortete: “Ich bin kein Richter. Ich sage dir etwas, lass es uns auf einen Punkt bringen. Lass es eine Weile laufen, bis es zu dem Punkt kommt wo es mit dem Wort in Berührung kommt, dann beobachte es. Wenn es der Heilige Geist ist, dann wird es direkt mit dem Wort übereinstimmen. Wenn es nicht so ist, dann ist nicht so.“ Versteht ihr? Das ist die einzige Weise, wie du es beurteilen kannst, dann richtet es sich selbst. Versteht ihr das? Es wird auffliegen, wenn es nicht der Heilige Geist ist, es wird sich heraus stellen. Versteht ihr? Aber wenn es der Heilige Geist ist, dann wird es einfach sanft in derselben Weise einfließen, denn das ist es was der Heilige Geist ist welcher seiner eigenen Ordnung folgt.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RolTur

Now, in this speaking in tongues and so forth, I wished every one of you spoke in tongues. I sure do. And many times, good Christians...

You see, if I tell you that was on the program... I found someone... Not program, excuse me, on the interviews this morning. A person (I guess they’re still here in the building) that they... About speaking with tongues... The person is a genuine person, a real person, and they’ve lived right. And they’ve heard me say the evidence of the Holy Ghost wasn’t speaking in tongues, and it isn’t, but I advised that person to ask God to let them either speak in tongues or prophesy, because it’s the nature.

Wenn es um das Sprechen in Zungen und so weiter geht, wünschte ich, dass jeder Einzelne von euch in Zungen spricht. Ich tue es auf jeden Fall. Viele Male, bei guten Christen...

Ihr seht, wenn ich euch sage, dass dieses auf dem Programm steht... Ich meine nicht Programm, entschuldigt mich, sondern diese Aussprachen heute Morgen. Eine Person, ich denke, dass sie immer noch im Gebäude ist, dass sie... es ging über das Sprechen in Zungen... Die Person ist ehrlich und aufrichtig und sie haben richtig gelebt. Sie haben mich sagen hören, dass der Beweis des Heiligen Geistes nicht das Sprechen in Zungen ist und das ist es auch nicht, aber ich habe dieser Person geraten, GOTT darum zu bitten, entweder in Zungen zu sprechen oder zu prophezeien, denn das ist ihre Natur.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RolTur

The first thing, I went to that person and found their birthplace, and what sign that they were borned under, and could tell what their birth was. Which way it set in their natural nature sets them in a certain line. Then, when they’re reborned again, they’re over here in another nature. And then, when you find into this nature, that’s the inside, inconscience, inside conscience... The outside conscience moves you in one way; that’s your natural birth. Then, they’ll make up something and it puts them what? Under a four, and puts them in a split condition. They don’t know what to do. They’ll say, “The Lord wants me to do this.”

The inside, “Oh, I... I just know it’s... it’s... it... it lines up with the Scripture.” And they’ll start to do it, and the first thing you know, Satan on this outside will show them all kinds of defects in it. And then they say, “Well, I guess I...” See, see? They listen to Satan. See? You’ve got to take that inside something, that what’s on the inside of you that’s Scriptural. And don’t let Satan stand anywhere. It’s... That’s his duty to stand there and pound at you like that. But don’t you listen to him.

But, that person, I told them. They said, “Well now, if I could just be sure of having the Holy Ghost.” See? A dandy person, real loyal person with the Holy Ghost, but it would be good for her to say, “Father, just give me this for something to stand on.”

Als Erstes sah ich die Personen und fand ihren Geburtsort, unter welchem Zeichen sie geboren waren und konnte ihnen mitteilen, was ihre Geburt bedeutete. In welcher Weise es sich in ihrer natürlichen Natur auswirkt und sie in eine bestimmte Richtung bringt. Dann, wenn sie wiedergeboren sind, haben sie noch eine andere Natur. Und dann, wenn ihr in dieser Natur welche an der Innenseite ist, dem Unterbewusstsein, dem inneren Gewissen, etwas findet... Das äußere Bewusstsein bewegt euch in der einen Richtung, welche von der natürlichen Geburt her kommt. Dann, wenn sie irgendetwas tun, dann bringt sie das zu diesen vier Dingen und das bringt sie in eine gespaltene Verfassung. Sie wissen nicht was sie tun sollen. Sie werden sagen: “Der HERR wollte, dass ich dieses tue."

Die Innenseite spricht: “Oh, ich weiß einfach, dass es mit der Schrift übereinstimmt." Sie werden einfach beginnen es zu tun und wisst ihr, als Erstes kommt Satan über diese Außenseite und zeigt ihnen alle Arten von Fehlern. Dann sagen sie: “Gut, ich vermute, dass ich... Versteht ihr? Sie hören auf Satan. Versteht ihr? Ihr müsst dieses nehmen, was von der Innenseite kommt, das, was auf der Innenseite von euch liegt, was schriftgemäß ist. Lasst nicht zu, dass Satan irgendwo im Weg steht. Es ist seine Aufgabe dort zu stehen und euch auf diese Art unter Beschuss zu nehmen. Aber hört nicht auf ihn.

Dieser Person sagte ich es. Sie antworteten: “Gut, wenn ich mir nur sicher sein könnte den Heiligen Geist zu haben." Versteht ihr? Eine prima Person, eine wirklich treue Person mit dem Heiligen Geist, aber es würde ihr gut tun zu sagen: “Vater, gib mir dieses einfach, damit ich etwas habe, worauf ich stehen kann."

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RolTur

Now, if I taught it like that, people would reach out and get ahold of that without having what that person’s got. See? The Holy Ghost does speak with tongues, but you got to have the Holy Ghost first before It can speak with tongues. Now you get it? So, if you reach out and get ahold of a gift of speaking in tongues without...

Now remember, that can be a genuine gift; that could be the Holy Ghost speaking in you with unknown tongues, and you’d be lost and go to hell. The Bible said so. You believe that? Would you like to have Scripture on it? You want Scripture, raise your hand. “Though I speak with tongues as men and Angels...” Is that right? Both, the one can be interpreted and that cannot be interpreted, genuine Holy Ghost tongues. “I am nothing,” see, unless that other goes with it. You can have this (see?), so don’t reach after that without this. Get this first, and then that’ll actually follow it.

Nun, wenn ich es auf diese Weise gelehrt hätte, dann würden sich die Menschen danach ausstrecken und sich darauf verlassen ohne das zu haben, was diese Person hat. Versteht ihr? Der Heilige Geist spricht in Zungen, aber du musst zuerst den Heiligen Geist haben, bevor dieser in Zungen sprechen kann. Habt ihr es jetzt verstanden? Wenn ihr euch danach austreckt und einen Halt an einer Gabe des Sprechens in Zungen bekommt, ohne...

Erinnert euch daran, das kann eine echte Gabe sein; das könnte der Heilige Geist in euch sein, welcher in unbekannten Zungen redet und du würdest verloren sein und zur Hölle gehen. Die Bibel sagt es in der Weise. Glaubt ihr das? Möchtet ihr gerne die Schriftstelle dafür haben? Wer die Schriftstelle haben möchte erhebt seine Hand. “Wenn ich auch in Zungen der Menschen und der Engel rede... Stimmt das? Die Eine kann ausgelegt werden und die andere kann nicht ausgelegt werden, echte Zungen vom Heiligen Geist und ich bin nichts. Seht ihr? Es sei denn, dass das andere auch mit dabei ist. Ihr könnt dieses haben, deshalb streckt euch nicht danach aus ohne das andere. Bekommt dieses zuerst und dann wird das andere tatsächlich folgen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RolTur

Now, the rain falls on the just and the unjust. The sun shines on the wicked and the good. The rain falls to ripen the crop; it ripens the weed also, the same rain. The Holy Spirit can fall in a group of people, and speak in tongues, and make it exactly true, sprawl in amongst the people, and make it prophesy, and be exactly true. That’s exactly right!

Sometimes you can go to a... a witch or a medium, and they can say something that’s exactly right. Look at the witch of Endor to Saul. It could be exactly true; that still isn’t it. They’re witches. Speaking in tongues, I’ve seen devils speak in tongues, and write in unknown tongues. That don’t mean anything. But the real thing is that Word again. Back to that Word!

So, you can do these things without the Word. But when you get the Word, and It does it, then watch it just exactly come to pass, exactly the right thing. See? Then you’re exactly in line.

Nun, der Regen fällt auf die Gerechten und auf die Ungerechten. Die Sonne scheint über die Bösen und die Guten. Der Regen fällt, damit die Ernte reif wird, aber es lässt auch das Unkraut reifen, derselbe Regen. Der Heilige Geist kann in einer Gruppe von Menschen fallen und in Zungen reden und es total echt machen, es breitet sich unter den Menschen aus und bewirkt Prophezeiungen die genau die Wahrheit sind. Das stimmt genau!

Manchmal kannst du zu einer Hexe oder zu einem Medium gehen und sie kann etwas sagen, was genau die Wahrheit ist. Betrachtet nur die Hexe von Endor. Saul... es kann genau die Wahrheit sein, aber das reicht trotzdem noch nicht. Sie sind Hexen. Sie sprechen in Zungen. Ich habe Teufel gesehen, welche in Zungen sprechen und in unbekannten Sprachen schreiben. Das bedeutet überhaupt nichts, sondern die wahre Sache ist wiederum das Wort. Zurück zu dem Wort!

Ihr könnt diese Dinge ohne das Wort tun, aber wenn ihr das Wort empfangt und dieses es tut, dann beobachtet wie es genau geschieht, ganz genau die richtige Sache. Versteht ihr? Dann befindet ihr euch genau auf der richtigen Linie.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RolTur

Yes, the Holy Spirit uses these people as it’s appointed by His Own Divine wisdom. But the first thing...

Now what? Let me just give you a little twister here just a minute. I’d say, “How many has the Holy Ghost?” All of you raise up your hand. I’d say, “All right, I’ll see if you have.” The Bible said that they that had the Holy Ghost sighed and cried day and night for the abominations done in the city. Now, how many hand would go up? How many of you can’t rest at night, so full of joy, the power of God, and so sad for the people that’s lost, that day and night you weep and cry for the abominations? You won’t... See? Who would be that in the city? How many is, that’s in the church? That’s what the Bible said the Holy Spirit evidence was.

Ja, der Heilige Geist benutzt diese Menschen, so wie es durch Seine eigene göttliche Weisheit bestimmt wird.

Nun ja, lasst mich euch hier für einen Moment einen kleinen Schock verpassen. ich würde fragen: “Wie viele hier haben den Heiligen Geist?” Alle von euch würden die Hand erheben. ich würde sagen: "ln Ordnung, ich werde feststellen, ob ihr IHN habt." Die Bibel sagt, dass diejenigen, welche den Heiligen Geist haben, Tag und Nacht seufzen und weinen wegen der Gräuel, die in der Stadt verübt wurden. Nun, wie viele Hände würden dann noch hinauf gehen? Wie viele von euch können nachts nicht schlafen, so voller Freude und mit der Kraft GOTTES und so traurig über die Menschen, welche verloren gehen, so dass ihr Tag und Nacht weint und seufzt wegen der Gräuel? Versteht ihr? Wer würde das sein in der Stadt? Wie viele gibt es in der Gemeinde? Das ist das, was die Bibel sagt, was der Beweis des Heiligen Geistes ist.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: BurKra

He told the sealing Angel (Ezekiel 9, that’s right), He said, “Take... Go through the city and set a mark upon those who sigh and cry for the abominations did in the city. The rest of them, let the destroying Angel destroy them.” No matter how much members they was and how many of the things they done, said, “Put a...” And a man with a inkhorn writer, dressed in white (which represented the Holy Spirit) came forth and put a mark upon all them that sighed and cried for the abominations done in the city. Now, you say... And watch what He said in there also. “Slay utterly, little children, old women, babies, kill them all!” Little children? Yes!

When Joshua entered the land of Canaan, he, said, “Don’t you let one of them live. If it’s a cute little baby, a little Amalekite, or a Amorite, kill it! You remember, he’ll grow up to be an Amalekite; he’ll pollute the camp.” And when those little things come back like that disagreeing with the Word of God, get rid of that thing. I don’t care what denomination it belongs to.

You say, “Well, they’re good...” I don’t care how good a people they are! If they’re contrary to that Word, get the thing out of you. It’s a growing little Amalekite. Looks cute, looks innocent; it looks like it’s all right, but don’t you have anything to do with. You stay away from it.

“Well, Brother Branham, I... I go down here, because... Well, I don’t...” You just remember, any Amalekite, anything that denies the Word, stay away from it; have nothing to do with it at all! How many believes that’s the Truth? Sure it is. See? Stay away from it!

Er sagte zu den Engeln die in Hesekiel, Kapitel Neun versiegelten... Er sagte: “Geht durch die Stadt und bringt ein Zeichen an diejenigen an, welche seufzen und weinen wegen der Gräuel, die in der Stadt verübt werden. Lasst den Zerstörungsengel all die anderen vernichten." Egal wie viele davon Gemeindemitglieder waren und wie viele Dinge sie getan hatten, hieß es so: “Macht ein... Ein Mann mit einem Schreibzeug und einem Tintenfass in weiß gekleidet, was den Heiligen Geist darstellte, kam hervor und machte ein Zeichen an allen die seufzten und weinten wegen der Gräuel, die in der Stadt verübt wurden. Beachtet was er außerdem noch sagte: “Erschlagt Alle, die kleinen Kinder, die alten Frauen, Babys, tötet sie Allel” Kleine Kinder? Jawohl!

Als Josua in das Land Kanaan hinein kam sagte er: “Lasst niemanden von ihnen am Leben. Wenn es ein kleines, süßes Baby ist, ein kleiner Amalekiter, oder ein Amoriter, tötet sie! Denkt daran, dass er aufwachsen wird um ein Amalekiter zu sein und er wird das Lager verderben." Wenn diese kleinen Dinge wie diese zurückkehren und nicht mit dem Wort GOTTES übereinstimmen, dann werdet diese Sache los. Mich kümmert es nicht, zu welcher Denomination sie...

Ihr sagt: “Nun, sie sind gut... Mich stört es nicht was für gute Menschen es sind! Wenn sie sich im Gegensatz zu diesem Wort befinden, dann bekommt diese Sache aus euren Gedanken heraus. Es wird zu einem kleinen Amalekiter heran wachsen. Es sieht süß aus, es sieht unschuldig aus, es sieht aus, als wenn es in Ordnung ist, aber habt nichts damit zu tun. Bleibt davon weg.

“Gut, Bruder Branham, ich gehe dort hinab, denn... Gut, ich werde nicht... Denke nur daran, bleibe von jedem Amalekiter, von jeder Sache die das Wort verleugnet, weg! Habt überhaupt nichts damit zu tun! Wie viele glauben, dass dieses die Wahrheit ist? Gewiss ist es das. Versteht ihr? Bleibt davon weg!

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: BurKra

Who sigh and cry for the abominations that’s did in the city... Where do you see that? I can show you ten thousand speaking in tongues to one that’s really burdened for sin... that can’t even pray a hour. But did you know the Bible said that... mark only those who sighed and cried for the abominations in the city? How many ever read it? Sure! That was the Holy Spirit come forth to mark the people, and said to the destroying Angel, “Go forth and destroy everything that doesn’t have that mark upon them.” And the mark of God is the Holy Ghost, is the Seal of God.

Now, where is them people that’s that interested? I can hear you people that jump up and down and cry in the church; I can show you people that shout and run all over the building; I can show you people that prophesy, and it comes to pass; I can show you those who speak in tongues, and... and run up and down the buildings, and say things that actually interprets, comes to pass; but where is that person that sighs and cries for the abominations that’s did in the city? Where’s that burdened soul? You could turn some new leaves on that. See what I mean?

Wer seufzt und weint wegen der Gräuel die in der Stadt verübt werden? Wo seht ihr so etwas? Ich kann euch 10.000 zeigen die in Zungen sprechen gegenüber einem, der wirklich eine Last hat wegen der Sünde. Sie können nicht einmal eine Stunde beten. Aber wusstet ihr, dass die Bibel dieses sagt: “Mache nur ein Zeichen an denen, die seufzen und weinen wegen der Gräuel in der Stadt." Wie viele haben das jemals gelesen? Gewiss! Das war der Heilige Geist welcher hervor kam um die Menschen zu kennzeichnen und zu dem Engel der Zerstörung sprach: “Geh hin und zerstöre alles was nicht das Zeichen an sich hat.“ Das Zeichen GOTTES ist der Heilige Geist, da haben wir das Siegel GOTTES.

Nun, wo sind diese Menschen die so sehr daran interessiert sind? Ich kann euch Menschen zeigen, die auf und ab laufen und in einer Gemeinde schreien. Ich kann euch Menschen zeigen die jauchzen und im ganzen Gebäude herum rennen. Ich kann euch Menschen zeigen die prophezeien und es trifft ein. Ich kann euch solche zeigen die in Zungen sprechen und in den Gebäuden auf und ab laufen und Dinge sagen, welche ausgelegt werden und tatsächlich eintreffen, aber wo ist die Person, die seufzt und weint wegen der Gräuel die in der Stadt verübt werden? Wo ist diese Seele mit der Last? In dieser Sache könnt ihr euer Leben ändern. Versteht ihr was ich meine?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: BurKra

Now, I’ve tried my best to... to... to tell you people and lead you like a daddy would lead his children. You are my children; I have begotten you to Christ through this Gospel that I preach. See? And I... I... I want you to raise up fully matured kids, or... or children. And I want to present you to Christ that day, as Paul said, “A chaste virgin.” There isn’t a thing in that Word but what your heart will punctuate “amen” to it.

Sin don’t have... Course you’ll do things wrong, but when the other, the very first thing condemns you, “Father, forgive me.”

Nun, ich habe mein Bestes versucht es euch Menschen bei zu bringen und euch geführt wie ein Vater seine Kinder führen würde. Ihr seid meine Kinder. ich habe euch durch dieses Evangelium, welches ich predige, für CHRISTUS gezeugt. Versteht ihr? ich möchte euch zu vollkommen reifen Kindern aufziehen. ich möchte euch an jenem Tage CHRISTUS vorstellen so wie Paulus es sagte: “Eine reine Jungfrau." Da gibt es nicht eine Sache in diesem Wort zu welchem euer Herz etwas anderes sagen wird als wie nur Amen.

Sünde hat keine... Natürlich werdet ihr verkehrte Dinge tun, aber sobald die erste Sache euch verurteilt sprecht ihr: “Vater, vergib mir."

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

I’m going to say this. Just looked at a person a few minutes ago. It was asked me by a fine boy the other day. We was hunting squirrels. That morning I got five; I left one of them for that afternoon. You only get six in the state of Kentucky; that’s the limit. So this certain person said, “I got nine.” Christian boy, fine kid.

I said, “You done wrong. You did wrong!”

He said, “Well...”

I said, “I had five that morning, saved one for that afternoon. And when I got that one squirrel, looked in a tree, and counted five or six setting right there where I could look at them, walked out and left them.” I said, “I walked up, in a tree here not long ago, and there was about fifteen or twenty setting there. I just took the limit, and walked away, and left the rest of them there.” I said, “If I come to this country, preach to you boys and you people here the thing that’s right, I’ve got to live that example.” Christianity ain’t what you say, it’s what you live, what you do; it’s an example. You’re the salt of the earth. I said, “Then, the law says... Jesus said, ‘You give Caesar them things that belong to Caesar.’ You break that speed law out there, what are you doing? You’re doing wrong; you sin. Give Caesar what’s Caesar’s, and God’s what’s God’s.”

Say, “Well, the law’s wrong.” I can’t help what wrong it is; it’s wrong to break Jesus’ commandment. And if you don’t give Caesar the things that’s Caesar, then you did what Jesus told you not to do, and the transgression of the law is sin. That right?

We’re all guilty; we do it. But when you see yourself wrong, stop it! People are watching you; people won’t go to church, but they’ll read you, see what you do.

Ich werde dieses sagen. Ich habe gerade vor ein paar Minuten eine Person angeschaut. Er fragte mich neulich wegen einem feinen Jungen. Wir jagten Eichhörnchen. An jenem Morgen schoss ich fünf und ich ließ eines für jenen Nachmittag übrig. In dem Staat Kentucky dürft ihr nur sechs Stück schießen. Das ist die Grenze. Und diese gewisse Person sagte: “Ich habe neun Stück geschossen." Ein christlicher Junge, ein feiner Bursche.

Ich erwiderte: “Du hast verkehrt gehandelt. Du hast es falsch gemacht!"

Er antwortete: “Gut..."

Ich sagte: “Ich hatte fünf Stück heute Morgen und habe eins für den Nachmittag übrig gelassen. Als ich dieses eine Eichhörnchen schoss, schaute ich in einen Baum hinauf und zählte fünf oder sechs die gerade dort saßen wo ich sie anschauen konnte und ich bin weg gegangen und habe sie verschont. Ich bin vor kurzem dort hinauf gegangen und da waren 15 oder zwanzig die dort saßen. Ich habe nur die erlaubte Grenze geschossen und bin weg gegangen und ließ die anderen dort. Ich komme in dieses Land und predige euch Leuten und euch Jungens die ihr hier lebt die Sache welche richtig ist und dann muss ich euch auch das Beispiel dazu vorleben." Christentum ist nicht das was du sagst, sondern das was du lebst, was du tust. Es ist ein Beispiel. Ihr seid das Salz auf der Erde. Ich sagte: “Das Gesetz sagt... JESUS sagte: “Gebt Cäsar die Dinge, die Cäsar gehören." Wenn du das Gesetz der vorgeschriebenen Geschwindigkeit brichst, was tust du dann? Du tust etwas Verkehrtes, du sündigst. Gib Cäsar was Cäsar gehört und GOTT das, was GOTT gehört."

Ihr sagt: “Das Gesetz ist verkehrt." ich kann nichts dafür wie verkehrt es ist, aber es ist nicht richtig das Gebot von JESUS zu brechen. Wenn du Cäsar nicht das gibst, was Cäsar gehört, dann hast du das getan von dem JESUS dir sagte es nicht zu tun und dann hast du das Gesetz der Sünde übertreten. Stimmt das?

Wir sind alle schuldig, wir tun es. Aber wenn du dich selbst etwas Verkehrtes tun siehst, dann stoppe es! Die Menschen beobachten euch. Die Menschen gehen nicht zur Gemeinde, aber sie werden euch beobachten, sie sehen was ihr tut.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: BurKra

So, get Christ in your heart; that’s a real... Christ and the Holy Spirit’s the same thing. Holy Spirit, Christ means “the anointed One.” And the Holy Spirit is that Anointing, and you are the one that’s anointed. See? And it’s Christ in you anointing you. See what I mean?

Then you’ve got the right thing. Then He can use you to anything He wants to use you in, ’cause you’re in the Body and subject to any of those gifts. But see, to have one of the gifts outside of the Body, it would do you no good. “Though I speak with tongue of men and Angels, have not charity, it profit me nothing. Though I have faith and can understand all the mysteries of God, profit me nothing. Though I give my body to be burnt as a sacrifice, give all my goods to the poor, though I have faith to move a mountain, I am nothing.” See? Don’t depend on those things. The Holy Spirit is a Being; It’s God, God in you, the Person, God, that’s lit your whole entire being. You’re changed; you’re a new creature. Any little thing that’s wrong, He’ll tell you that’s wrong, then quit; don’t do it. “Father, I didn’t mean to do that, You forgive me.” See? And that’s... that’s the Holy Spirit.

Deswegen, bekommt CHRISTUS in euer Herz, das ist eine echte... CHRISTUS und der Heilige Geist sind dieselbe Sache. Der Heilige Geist, CHRISTUS, bedeutet 'Der Gesalbte`. Der Heilige Geist ist diese Salbung und ihr seid diejenigen die gesalbt sind. Versteht ihr? Es ist CHRISTUS in euch, der euch salbt. Versteht ihr was ich meine?

Dann habt ihr die richtige Sache bekommen. Dann kann ER euch für alles gebrauchen für was ER euch gebrauchen möchte, weil ihr in dem Leib seid und jeder dieser Gaben unterworfen seid. Aber seht, eine dieser Gaben außerhalb des Leibes zu haben, das würde euch nicht gut tun. “Wenn ich in Zungen der Menschen und der Engel spreche und keine Liebe habe, dann ist es mir nichts nütze. Wenn ich Glauben habe und alle Geheimnisse GOTTES verstehe nützt es mir nichts. Wenn ich meinen Leib hingebe um als Opfer verbrannt zu werden und alle Habe den Armen gebe, wenn ich den Glauben habe um Berge zu versetzen, so bin ich nichts." Versteht ihr? Verlasst euch nicht auf diese Dinge. Der Heilige Geist ist ein Wesen, es ist GOTT und GOTT in euch, die Person GOTT, der euer ganzes Wesen erleuchtet. Ihr seid verwandelt, ihr seid eine neue Schöpfung. Bei jeder kleinen Sache die verkehrt ist wird ER euch sagen, dass es verkehrt ist und dann lasst es sein, tut es nicht mehr. “Vater, ich wollte das nicht tun, vergib mir bitte." Versteht ihr? Das ist der Heilige Geist.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

I don’t care how much you spoke in tongues, how much you run, how much you jumped, how much you did this, that, or the other. See? Whatever you done, it wouldn’t mean a thing if the Holy Spirit wasn’t in there to condemn you on the things that’s right and wrong.

Now, that’s the reason that this person here is right. Let the Holy Spirit do it. But now (you see?), now, what’s causing this... Let me say it with love, sprinkled with love and... and anointed with the Word. See? If the genuine Holy Spirit was in you, you wouldn’t question that. You know it yourself, it’s an individual thing between you and God. See? You know that something’s happened. You know that there’s a change, whether there’s any... anything else, you yourself, you’re the change. See? You’re the one that’s done the changing, inside of you, and you know you have It. Whether you spoke with tongues, whether you jumped, shouted, or anything else, you know that God lives in you, that you don’t walk with your own mind, it’s the mind of Christ that leads you with that Word, just exactly the way It goes.

Mich kümmert es nicht wie viel du in Zungen gesprochen hast, wie viel du gelaufen bist, wie viel du gesprungen bist, wie viel du dieses oder jenes getan hast. Was immer du getan hast, das würde bedeutungslos sein, wenn nicht der Heilige Geist da drinnen ist um dich für die Dinge zu verurteilen die verkehrt sind und dir die richtigen zeigt.

Nun, das ist der Grund, dass diese Person hier richtig ist. Lasst es den Heiligen Geist tun. Aber jetzt, was dieses bewirkt... Lasst mich das mit Liebe sagen, mit Liebe ausgeteilt und mit dem Wort gesalbt. Versteht ihr? Wenn der echte Heilige Geist in euch ist, dann würdet ihr es nicht in Frage stellen. Ihr wisst es selber, es ist eine persönliche Sache zwischen euch und GOTT. Versteht ihr? Ihr wisst, dass etwas geschehen ist. Ihr wisst, dass es da eine Veränderung gegeben hat, was sich da verändert hat, dass bist du selbst, du bist die Veränderung. Versteht ihr? Du bist derjenige, der die Veränderung erlebt hat, an deiner Innenseite und du weißt, dass du es hast. Ob du in Zungen gesprochen hast, ob du gesprungen bist, gejauchzt oder irgendetwas anderes, du weißt, dass GOTT in dir lebt und dass du nicht nach deinem eigenen Verstand wandelst, sondern es ist die Gesinnung von CHRISTUS die dich mit dem Wort führt, ganz genau in der Weise wie dieses geschrieben steht.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now! But I would... If people say, “Well then, Brother Branham, you don’t believe we ought to speak with tongues?” See? Then you get exactly backwards what I’ve just said. Sure, I believe you should speak with tongues. And some of you people... See? But you get these, and... I get these, like back here this fifteen hundred miles (you see?), being here at the tabernacle. Just, if you don’t understand it, then ask me. See? Write it back to me if you don’t understand. Just say what I say here. See? And I... And you... As Paul said, “You follow me as I follow Christ.” You see? Then you see I’m wrong, then get away from me, see, that’s all, ’cause I’d... I’d be the wrong person. See?

Jetzt! Wenn die Menschen sagen: “Nun gut, Bruder Branham, du glaubst also nicht, dass wir in Zungen sprechen sollen?” Seht ihr? Dann vernachlässigt ihr genau das, was ich gerade zuvor gesagt habe. Sicherlich glaube ich, dass ihr in Zungen sprechen sollt und einige von euch Leuten... Versteht ihr? Aber ihr bekommt diese Frage und ich bekomme diese Frage, so wie diese hier mit den 2400 Kilometern hier um das Tabernakel herum. Versteht ihr? Wenn ihr es nicht versteht, dann fragt mich einfach. Versteht ihr? Schreibt mir zurück, wenn ihr es nicht versteht. Sagt nur das, was ich hier sage. Versteht ihr? So wie Paulus sagte: “Folgt mir so wie ich CHRISTUS folge." Versteht ihr das? Wenn ihr dann seht, dass ich verkehrt bin, dann entfernt euch von mir. Versteht ihr? Das ist alles, denn ich würde die verkehrte Person sein. Versteht ihr?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-329]

Please explain. People are saying Brother Branham is more than a man, he can create, and Jesus can look just like Brother Branham.

Now, let me... The person said this. Whoever it might be, I don’t know. But I am your brother. See? Jesus is your Saviour. I cannot be your Saviour, for He has already saved you. Now, you’re so close to being the Truth there, and yet so far from the Truth, the person that told this person this. Now, it’s just a... Looks to me like a woman’s handwrite, very beautiful handwriting. And I’d say that was a woman’s handwrite wouldn’t you? Brother Capps, wouldn’t you think that was a woman’s handwrite? A pretty handwrite. And I don’t know who it is. See?

[F329] Bitte erkläre das. Die Leute sagen, dass Bruder Branham mehr als ein Mensch ist, er kann schöpfen und JESUS kann genauso aussehen wie Bruder Branham.

Nun, lasst mich... die Person sagte dieses. Wer immer es sein mag, ich weiß es nicht, aber ich bin euer Bruder. Versteht ihr? JESUS ist euer Erretter. Ich kann nicht euer Erretter sein, denn ER hat euch bereits errettet. Nun, ihr seid damit so dicht dran an der Wahrheit und dennoch so weit von der Wahrheit entfernt, bei der Person, die dieser Person dieses erzählt hat. Nun, es sieht für mich nach der Handschrift einer Frau aus, eine sehr schöne Handschrift. Ich würde sagen, dass es die Handschrift einer Frau ist, nicht wahr? Bruder Capps, würdest du denken, dass es die Handschrift einer Frau ist? Eine schöne Handschrift. Ich weiß nicht wer es ist.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, “Brother Branham, could Jesus look like you, or you be Jesus, or something like that?” One sense of the word, that’s exactly the Truth; another sense of the word is an antichrist. That’s the difference between right and wrong. To make me the Person of the Lord Jesus Christ, would be an antichrist (see?), for that Person of the Lord Jesus is setting at the right hand of the Majesty on high, and will come again in great power and glory. But for His Life that was in Him being upon me, and upon you who have Him, it’s exactly the Truth; and you become Christ.

Remember my message on Messiahettes? See? You are... The word Messiah means an... “the anointed One.” Now, you are, if you have the Holy Spirit, you become the anointed one. See? Then there’s all kinds of anointed ones.

“Nun, Bruder Branham, könnte JESUS so aussehen wie du, oder bist du JESUS oder etwas in der Richtung?" Eine Auffassung vom Wort, welche genau die Wahrheit ist und eine andere Ansicht von dem Wort, welche genau Antichrist ist. Das ist der Unterschied zwischen richtig und verkehrt. Mich zu der Person des HERRN JESUS CHRISTUS zu machen würde ein Antichrist sein, denn die Person des HERRN JESUS sitzt zur rechten Hand der Majestät in der Höhe und wird in großer Kraft und Herrlichkeit wieder kommen. Wenn es um Sein Leben geht welches in IHM war, dass dieses auf mir ist und auf euch die ihr IHN in euch habt, ist das genau die Wahrheit und ihr werdet CHRISTUS.

Erinnert ihr euch an die Botschaft über die Messiasse? Versteht ihr? Das Wort Messias bedeutet “der eine Gesalbte". Nun, ihr seid, wenn ihr den Heiligen Geist habt, Gesalbte geworden. Versteht ihr das? So gibt es alle Arten von Gesalbten.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now watch, if it’s a Bible anointed ones. Many of them are anointed... See? The whole thing is in such a great conglomeration of... every kind of a mix-up; and... and of... Satan with all of his cunningness come in and impersonated it just to the dot, almost to the dot. There’s only one way you can absolutely be sure; check the word by word, word by word! That’s the only way you can.

But to me as a... a person, William Branham, or... or any other man or woman to be the Lord Jesus Christ, our Saviour, that is an error. But to be anointed with His Spirit, which brings His Own Person of His Life into you...

Nun achtet darauf, es ist ein Gesalbter mit der Bibel. Viele von ihnen sind gesalbt. Versteht ihr? Die ganze Sache ist in so einer großen Verschmelzung von... jeder Art von Vermischung und von... Satan kommt mit seiner ganzen Schlauheit herein und hat es einfach bis zum i-Tüpfelchen nachgeahmt, beinahe bis zum i-Tüpfelchen. Da gibt es nur einen Weg wie ihr euch absolut sicher sein könnt: das Wort durch das Wort zu prüfen, Wort für Wort! Das ist die einzige Weise wie ihr es tun könnt.

Es ist ein Irrtum, dass ich als eine Person, William Branham, oder jemand anderes als Mann oder Frau, der HERR JESUS CHRISTUS, unser Erretter, sein könnte. Aber mit Seinem Geist gesalbt zu sein, welches Seine eigene Person und Sein Leben in euch hinein bringt...

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

It was so beautifully typed in Elijah and Elisha, when Elisha was taken up, the Elijah, the old prophet, going Home. And he was tired and weary; and there was a chariot hooked across the river there, and he... to take him up Home with horses of fire. And did you notice then, when Elijah and Elisha crossed the river? The school of the prophets was up there watching them. And Elijah took his mantel and... or struck the river. And when it did, it divided, and he went across. And he said to the young prophet, “What... what are you following me for? What... what... what do you wish?”

He said, “That a double portion of your spirit come upon me.” A double portion of that mighty prophet come upon me?

He said, “You’ve asked a hard thing; but if you see me when I go away, then It’ll come upon you.” So you can imagine how he watched the prophet.

Es wurde so wunderbar dargestellt bei Elia und Elisa, als Elia hinauf genommen wurde. Elia, der alte Prophet ging nach Hause. Er war müde und schwach und da befand sich ein Wagen, der dort am Fluss befestigt war, um ihn mit feurigen Pferden nach Hause zu nehmen. Habt ihr bemerkt, als Elia und Elisa den Fluss überquerten, dass Elia seinen Mantel nahm und den Fluss schlug und als er das tat er sich teilte und er hinüber ging? Die Schule der Propheten war auch dort und sie beobachteten es. Er fragte den jungen Propheten: “Wozu folgst du mir? Was willst du?"

Er antwortete: “Dass eine doppelte Portion deines Geistes über mich kommt.” Dass eine doppelte Portion von diesem mächtigen Propheten über mich kommt? Er erwiderte: “Du hast um eine schwere Sache gebeten, aber wenn du mich siehst, wenn ich hinweg gehe, dann wird es über dich kommen." So könnt ihr euch vorstellen wie er den Propheten beobachtete.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, in that day, that prophet was the Word, for he was the manifestation of the Word to the world. See? And he knowed there had to be a greater ministry come, because it required a greater thing. And when Jesus was here on earth, He was the Elijah. “These things that I do shall you do also; greater than these things shall ye do, because I go unto My Father.” Now, how you going to do it? Watch Him! Who is He? The Word! See? Watch Him!

Nun, zu jener Zeit war dieser Prophet das Wort, denn er war die Manifestation des Wortes für die Welt. Versteht ihr? Er wusste, dass da ein größerer Predigtdienst kommen muss, denn es erforderte eine größere Sache. Als JESUS hier auf der Erde war, war ER der Elia. “Diese Dinge, die ICH tue, werdet auch ihr tun, größere als diese werdet ihr tun, denn ICH gehe zu Meinem Vater." Nun, wie werdet ihr das schaffen? Beobachtet IHN! Wer ist ER? Das Wort! Beobachtet IHN!

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, when it comes to creation of things, it’s true. Jesus never right straight out created anything and brought it into existence. He took a substance first. He took water, made wine. He took bread and made more bread. He took fish and made more fish. But He promised that greater things than this would be done. See? You see? Now, why? It’s in a more evil day than it was when He was here. See? It’s still Him, but using your tabernacle. See?

And this person that’s in you, which is your birth... You are John Doe; you were born in a certain month, and you’re borned under a certain star; you were borned under a certain thing, and that has something to do with you. Certainly does!

Nun, wenn es zur Erschaffung von Dingen kommt, dann ist es wahr. JESUS hat niemals direkt irgendetwas erschaffen' und es in Existenz gebracht. ER nahm zuerst eine Substanz. ER nahm Wasser und machte Wein daraus. ER nahm Brot und schuf mehr Brot daraus. ER nahm Fisch und schuf mehr Fisch daraus. Aber ER hat verheißen, dass größere Dinge als wie diese getan würden. Seht ihr? Versteht ihr das? Nun, warum? Jetzt ist zu einer schlimmeren Zeit gekommen, als wie es war, als ER hier war. Versteht ihr? Es ist immer noch ER, aber indem ER euren Leib gebraucht. Versteht ihr?

Diese Person, die in euch ist welches eure Geburt ist... Du bist Johannes Doe und du wurdest an einem bestimmten Monat geboren und du wurdest unter einem bestimmten Stern geboren. Du wurdest unter einer bestimmten Sache geboren und das hat etwas mit dir zu tun. Gewiss hat es das!

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

I know I used to... Papa used to say, “I can’t plant them potatoes at this time, because the moon isn’t right. You can’t plant them potatoes, Billy.”

And I said, “I’m not planting them in the moon, I’m planting them here in the ground!”

Said, “All right, smart aleck, go on! You get a few bumps on your head and you’ll learn something.” I did. I did.

I tell you: take a board and lay it down out there on the grass in the dark of the moon and watch what happens. That grass will die right now. Lay it on the light of the moon; you can let it lay there a week; it won’t hurt it a bit.

Ich weiß, dass ich sonst... Papa sagte immer: “Ich kann jetzt nicht diese Kartoffeln pflanzen, denn der Mond steht nicht richtig. Du kannst diese Kartoffeln nicht pflanzen, Billy."

Ich sagte: “Ich pflanze sie nicht auf dem Mond, sondern ich pflanze sie hier auf der Erde." Er antwortete: “In Ordnung, du schlauer Vogel, mach nur weiter! Du bekommst ein paar Beulen auf deine Stirn und du wirst etwas lernen." Ich lernte es. Ja, ich tat es.

Ich sage euch, nehmt eine Tafel und legt sie in der Dunkelheit des Mondes dort hinaus auf das Gras und beobachtet was passiert. Das Gras wird direkt sterben. Legt sie im Licht des Mondes (Vollmond) hinaus und ihr könnt sie eine Woche dort liegen lassen und es wird dem Gras nicht ein bisschen schaden.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Watch that sea when that moon changes yonder. When the tide... When the moon goes out, the tide follows it out, and it’s millions of miles from the earth. Not only that, go down here in the state of Kentucky and sink a rod down in the ground till you get into the salt water; and watch that pipe, how deep it is when the moon... when the tide’s in and watch how it goes out, plumb across under the earth. Certainly!

You plant something that spreads out on top of the earth. In the dark of the moon watch it go right down and make it like a radish or turnip will. You plant it back the other way and watch it spread out on top the earth. Sure, it’s got something to do.

Beobachtet das Meer, wenn der Mond dort draußen wechselt. Wenn der Mond hinausgeht, dann folgt die Flut hinaus und er ist Millionen von Kilometern weit von der Erde entfernt. Nicht nur das, geht hier im Staat Kentucky hinaus und versenkt einen Stock im Boden bis ihr in das Salzwasser hinab kommt und beobachtet dieses Rohr, wie tief es ist, wenn der Mond bzw. wenn die Flut da ist und beobachtet wie sie direkt unter der Erde hinaus geht. Ganz gewiss!

Ihr pflanzt etwas, das sich auf der Oberfläche der Erde ausbreitet. In der Dunkelheit des Mondes beobachtet ihr wie es hinunter geht und so wächst wie ein Rettich oder eine Rübe. Dann pflanzt ihr es auf die andere Weise und beobachtet, wie es sich auf der Oberfläche der Erde ausbreitet. Sicherlich, es hat etwas damit zu tun.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Why did Aaron have on his breastplate the birthstone of each one of those patriarchs? Look at those mothers when they give the utterance. When them mothers and them Hebrew women in labor give an utterance to those children being born, it placed their name; it told their birth; it put them in the homeland; it set them over to eternity.

One of these days when I come in and stay a little time, I want to take that subject. Exactly! Then watch Jacob, when he was dying there, when he laid his hands upon the patriarchs and blessed them, he’d tell them exactly where they would be. And that’s exactly according to their name, and exactly according to their birth. And sure, it has something to do with you.

Warum hatte Aaron auf seiner Brustplatte die Geburtssteine von jedem einzelnen dieser Patriarchen? Schaut euch diese Mütter an wie sie es bekannt machten, jene Mütter, jene hebräischen Frauen als sie in Wehen lagen und ihren Kindern als diese geboren wurden ihre Namen gaben. Es wurde ihnen ihr Name gegeben und dadurch ihre Geburt beschrieben und ihr Heimatland bestimmt und es setzte sie ein bis zur Ewigkeit.

An einem dieser Tage, wenn ich heim komme und eine kleine Weile bleibe, dann möchte ich dieses Thema behandeln. Ganz genau! Dann beachtet Jakob, als er dort starb, als er seine Hände auf die Patriarchen legte und sie segnete. Er sagte ihnen ganz genau wo sie hinkommen werden. Das war genau nach ihrem Namen und genau gemäß ihrer Geburt. Sicherlich hat das etwas mit dir zu tun.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, that’s your birth path; that’s what you are, a natural man or natural woman. But when you’re reborned again, that’s not the outside conscience. The outside is what you see, taste, feel, smell, and hear, but the inside of that is what you really are. Now, this out here, Satan just tempts you and knocks you around every way here; but down here he can’t do it unless you let him do it. For in here you’ve got faith, and faith don’t come from the outer conscience, it reasons. But in faith there’s no reason. You’ve got it from God, and you know it’s there. I don’t care how much it looks wrong, you still know it’s right; it’s THUS SAITH THE LORD. See? And there’s nothing going to bother that. Nothing can bother that; it’s moving right straight on. Difficult means nothing to it; wades right on through it, for It’s the Word. And the Word’s the Sword, and the Word cuts... the Sword cuts Itself free from everything else. You see? Takes the hand of faith to hold that Word. That faith’s got to be...

Nun, das ist der Pfad eurer Geburt. Das ist es was ihr seid, ein natürlicher Mann oder eine natürliche Frau. Aber wenn ihr wieder geboren seid, dann geht es nicht mehr um das äußere Bewusstsein. Die Außenseite ist das was ihr seht, tastet, fühlt, riecht und hört, aber die Innenseite davon ist das was ihr wirklich seid. Nun, bei diesem hier draußen versucht und schlägt euch Satan überall auf jede Weise, aber hier unten kann er es nicht tun, es sei denn ihr lasst es zu. Denn hier drin habt ihr Glauben bekommen und Glauben kommt nicht von dem äußeren Bewusstsein, denn das überlegt, aber im Glauben gibt es keine Überlegungen. Ihr habt es von GOTT bekommen und ihr wisst, dass es vorhanden ist. Mich stört es nicht wie sehr es verkehrt aussehen mag, du weißt trotzdem, dass es richtig ist, denn es ist SO SPRICHT DER HERR. Versteht ihr? Da gibt es nichts, was dieses stören wird. Nichts kann das stören, es bewegt sich direkt weiter vorwärts. Schwierigkeiten bedeuten ihm gegenüber nichts, er kämpft sich einfach hindurch, denn es ist das Wort. Das Wort ist das Schwert und das Wort schneidet. Das Schwert selbst schneidet sich von allem frei. Versteht ihr das? Es benötigt die Hand des Glaubens um dieses Wort zu halten. Dieser Glauben muss...

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now see, when that inside conscience... Here’s the inside; here’s the outside. It’s revealed in here, Truth is; out here, it’s reason. Now, don’t it look reasonable if we’d just say, “We just all go over and join the Assemblies”? Now, I like the Assemblies of God, I like the Oneness, I like all of those churches. “Why don’t we just all go and affiliate with them, maybe do some good.” That’s a reason, the outside. But down on the inside, watch it. When you see out here, this’ll... this’ll disagree, then... Look at the Assemblies. Many things that they do that I don’t believe it’s... it’s Scriptural, and can prove it to them it’s not Scriptural. But there’s so many minds packed up in it. There’s a thousands of those Assembly brothers and sisters who believe this, the Word, and don’t believe what the Assemblies teach to be right. But they’re in the web.

Nun seht, wenn dieses innere Bewusstsein... Hier haben wir die Innenseite und hier haben wir die Außenseite. Hier drin ist die Wahrheit geoffenbart und hier draußen überlegt es. Nun, sieht es nicht vernünftig aus wenn wir einfach sagen würden: “Wir gehen einfach alle dort hin und schließen uns der 'Versammlung' an?" Ich mag die 'Versammlung GOTTES', ich mag die 'Einheitsversammlung', ich habe alle diese Gemeinden gerne. “Warum gehen wir nicht einfach alle hin und schließen uns ihnen an, vielleicht wird es gut sein?" Das ist ein Grund für die Außenseite, aber beachtet es unten an der Innenseite. Wenn ihr hier drinnen seht, dass es nicht übereinstimmt, dann schaut euch die 'Versammlungen' an. Von vielen Dingen die sie tun glaube ich nicht, dass sie schriftgemäß sind und ich kann es ihnen beweisen, dass sie nicht schriftgemäß sind. Da gibt es so viele Gedanken, welche sie mit hinein gepackt haben. Da gibt es Tausende von diesen Brüdern und Schwestern aus der 'Versammlung' die dieses Wort glauben und nicht glauben, dass das, was die 'Versammlungen' predigen richtig ist, aber sie befinden sich in diesem Spinnennetz.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

The Baptists, the Presbyterian, the Oneness, and all the rest of them, they’re in that web where a group of men gets together and they reason it. And there’s so much prestige about a man. Here’s a bishop setting here, general overseer; he says anything, what’s the little fellow going to say? He’s afraid to say anything. “I agree with you. Yeah, that’s right! Uh-huh! Yes, Bishop, or... or Presbyter, you’re... that’s exactly right.” He agrees with him.

Here, let’s take an alcoholic out here on the street, that an ordinary citizen pass down the street and say, “The old bum, nothing to him.” Take him down here, put him on the police force, and put a badge on him, and a gun on him. “Good morning, John, it’s so nice to see you again!” See? Respect to one another.

Jesus said, “How can you have faith when you have respects?” That type, you know, solicit us, respects one... I don’t just remember just how the word goes there. But, when your desire respects one from another. See? Can’t do that.

And when man gets together in a organization, they set down; and the little man’s afraid to say anything, ’cause the bishop said so, the presbyter said so. But don’t disregard the man, believe him to be a good man; but always remember, God’s Word is right and all others contrary is wrong. “Let My Word be true, and every man’s word be a lie.” See it? That’s what we want to do, is believe that.

Die Baptisten, die Presbyterianer, die Einheitsleute und all die anderen befinden sich in diesem Spinnennetz, wo eine Gruppe von Männern zusammen kommt und es durchdenken. Da gibt es so viel Ansehen der Person bei ihnen. Hier haben sie einen Bischof sitzen, einen Generaloberaufseher und wenn er etwas sagt, was hat dann der kleine Mann noch zu sagen? Er hat Angst davor irgendetwas zu sagen. "Ich stimme mit dir überein. Jawohl, das ist richtig. Oh ja! Ja, Bischof, oder Vorsteher, du hast auf jedem Fall Recht." Er stimmt mit ihm überein.

Lasst uns mal einen Alkoholiker hier draußen von der Straße nehmen und ein normaler Bürger kommt die Straße herunter und sagt: “Dieser alte Säufer, der taugt nichts." Aber bringe ihn einmal hier hinab und stecke ihn zur Polizei und bringe das Abzeichen bei ihm an und lege eine Waffe in seine Hand, dann heißt es plötzlich: “Guten Morgen, Johannes, es ist nett dich wieder zu sehen." Seht ihr? Respekt voreinander.

JESUS sagte: “Wie könnt ihr Glauben haben, wenn ihr nur den Respekt von jener Sorte habt. Wisst ihr, nur um sich selbst bemüht, aber jemanden zu respektieren, wenn dein Verlangen anders ist, dann einander zu respektieren. ich habe vergessen wie die Redewendung hier richtig heißt. Versteht ihr? Sie können es nicht.

Wenn Menschen in einer Organisation zusammen kommen, dann setzen sie sich hin und der kleine Mann fürchtet sich davor irgendetwas zu sagen, weil der Bischof ja jenes gesagt hat und der Vorsteher jenes gesagt hat. Aber missachtet diesen Mann nicht, glaubt, dass er ein guter Mann ist, aber denkt immer daran, dass GOTTES Wort richtig ist und alles andere im Gegensatz dazu verkehrt ist. “Lasst Mein Wort wahr sein und jedes Menschenwort eine Lüge sein." Erkennt ihr das? Das zu glauben ist es, was wir tun wollen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now remember, we are not the Word, but we are the Word. Uh-huh! Now you got it? Jesus was not God, but He was God. He was a Man, yet He was God. He could cry, and yet He could raise the dead. He could cry for a man being dead and raise him back up again. He was Jehovah-jireh, Jehovah-rapha, Jehovah Manasses; He was Jehovah, all completely. He was Jehovah, and yet He was a Man. He owned the earth, and made the earth, and had not a place to lay His head. He said, “The birds that I made has got nests, and I haven’t got a place to lay my head. The foxes, that I created, has holes in the ground, and I haven’t even got one Myself, even to be buried in.” That’s right. He had to borrow somebody’s grave to be buried in.

Jetzt denkt daran, wir sind nicht das Wort, sondern wir sind das Wort. Oh ha! Habt ihr es verstanden? JESUS war nicht GOTT, aber ER war GOTT. Er war ein Mensch und trotzdem war ER GOTT. ER konnte weinen und trotzdem konnte ER die Toten auferwecken. ER konnte weinen, weil ein Mann tot war und ihn dann wieder auferstehen lassen. ER war Jehova-Jireh, Jehova-Rapha, Jehova-Manasse. ER war ganz vollkommen Jehova. ER war Jehova und trotzdem war ER ein Mensch. ER besaß die Erde und schuf die Erde und ER hatte keinen Platz um Sein Haupt nieder zu legen. ER sagte: "Die Vögel die ICH geschaffen habe, haben Nester und ICH habe keinen Platz um Mein Haupt hinlegen zu können. Die Füchse die ICH geschaffen habe, haben Gruben im Boden und ICH habe nicht einmal eine für MICH selbst um darin begraben zu werden." Das ist wahr. ER musste das Grab von Jemandem ausleihen um darin begraben zu werden.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

He created every womb that was in a woman. He had no womb to be born in; he had to borrow a womb. He created the earth and had not a place to be buried in; He had to borrow a to-... hole in the ground, to be buried in, Joseph of Arimathea. See? They had... they had to... had to borrow a place, yet He was God, proved that He was God.

Now, you understand? We are not... We are Messiahettes, but not that Jesus. He is our Father; we’re just anointed with His Spirit, and that’s the reason His Life... And that gets people. See, if you don’t set and think it through, it gets people to believe, “Well, this guy would be the Messiah.” Sure he is.

“This one over here could be.” They both are. See? “Well, how can there be two of them?” There’s thousands of them. See?

But you see, His Life is separated on the Day of Pentecost. When that Pillar of Fire came down, It separated like tongues and set upon each of them, God dividing Himself among His people, because the Church and Christ is One, just as the husband and wife is one.

ER schuf einen Mutterleib, der sich in einer Frau befand. ER hatte keinen Mutterleib, um darin geboren zu werden, ER musste einen Mutterleib ausleihen. ER schuf die Erde und hatte keinen Platz um darin begraben zu werden. ER musste ein Loch im Boden ausleihen um darin begraben zu werden. Von Joseph von Arimathea. Seht ihr? Sie mussten einen Platz ausleihen und dennoch war ER GOTT und bewies, dass ER GOTT war.

Nun, versteht ihr das? Wir sind Messiasse, aber nicht dieser JESUS. ER ist unser Vater und wir sind einfach mit Seinem Geist gesalbt und das ist der Grund, dass Sein Leben... Seht, wenn ihr euch nicht hin setzt und darüber nachdenkt, dann lässt es die Menschen glauben: “Gut, dieser Bursche muss der Messias sein." Sicher ist es so. “Dieser Eine hier könnte es sein." Sie beide sind es. Versteht ihr? “Gut, wie können da zwei von ihnen da sein?" Versteht ihr? Da gibt es Tausende von ihnen. Versteht ihr?

Aber wisst ihr, Sein Leben wurde am Tag von Pfingsten aufgeteilt. Als die Feuersäule herab kam, trennte sie sich wie Zungen und setzte sich auf jeden Einzelnen von ihnen. GOTT teilte sich selbst unter Seinem Volk auf, denn die Gemeinde und CHRISTUS sind eins, genauso wie der Ehemann und die Ehefrau eins sind.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-330]

Brother Branham, how am I supposed to show my wife that I really care for her and yet play... or stay with the Word (That’s) ...stay... stay with the Word, but still having a question like this said: “Why don’t you practice what you preach or believe?”

Well then, if the wife, if the wife is saying this to you when she’s... has a right to say it, you better get right. See, see? Then if she... if she is saying it just to be evil, remember, the Bible said, “It was better that a millstone was hanged at your neck and drowned in the depths of the sea than even to offend the least of these, my little ones.” Now, that’s just your ...?...

And may be that this wife is not that type of person. Maybe she’s a different. Maybe she’s a good person. Maybe she’s just testing you to see what you’ll do.

[F350] Bruder Branham, wie sollte ich meiner Frau zeigen, dass ich wirklich für sie sorge und trotzdem beim Wort bleibe? Aber sie hat immer noch die Frage: “Warum praktizierst du nicht, was du predigst oder was du glaubst?”

Nun gut, wenn die Frau dir dieses sagt, indem sie ein Recht dazu hat, dann kommst du besser in Ordnung. Versteht ihr? Aber wenn sie es sagt, nur um gemein zu sein, dann denke daran was die Bibel sagt: “Es wäre besser, dass ein Mühlstein um deinen Hals gelegt und du in der Tiefe des Meeres versenkt wirst, als wie einen dieser Geringsten, meiner Kleinen, zu ärgern." Das zu deiner Frage.

Es mag sein, dass diese Frau nicht die Art von Person ist. Vielleicht ist sie anders, vielleicht ist sie eine gute Person. Vielleicht prüft sie dich nur um zu sehen, was du tust.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, stay in love with her and let her see Jesus in you. You do that. See? You just go on. Some... I give a little illustration this morning about a person that... One time this little woman had... had received the Holy Ghost. She was a very sweet little person. They... She said... Well, she’d had a hard life, and her husband was an alcoholic. And so, she just kept on; she bore with him. He says, “You want to go to church, Honey, take off!” But now, he went down to the saloon, down at the old Brown Derby, down here. Going on. So they hung out down there all the time, used to be Bonifers. Many of you old-timers here remember when Bonifer had there on the corner of... It’s called Brown Derby now, I believe it is.

Nun, bleibe in Liebe mit ihr verbunden und lass sie JESUS in dir sehen. Tue das. Verstehst du? Gehe einfach weiter. Ich gab heute Morgen eine kleine Illustration von einer Person, die... Eine kleine Frau hatte einmal den Heiligen Geist empfangen. Sie war eine sehr liebliche, kleine Person. Nun, sie hatte ein schweres Leben und ihr Ehemann war ein Alkoholiker. Sie kämpfte einfach weiter und hielt es mit ihm aus. Er sagte: “Wenn du zur Gemeinde gehen willst Liebling, dann gehe einfach! Aber ich werde einfach In die Kneipe hinab gehen, unten bei dem alten "Brown Derby", da unten. Gehe du nur." So lungerten sie die ganze Zeit dort unten rum und früher hieß es “Bonifer‘s". Viele von euch aus der alten Zeit wissen noch als es “Bonifer" dort an der Ecke hatte. Jetzt wird es “Brown Derby” genannt, soweit ich weiß.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: BurKra

So, hanging around down there, and the first thing you know, one night come up a question about church and about Christians. One of the old drunks setting there said, “There ain’t no such a thing as Christians anymore. And there is no such a thing. All this bunch of hypocrites,” said, “you see them out here smoking, drinking, doing the same thing that we do, and,” said, “call themselves Christians. There is no such.”

This one drunk raised up and said, “Just a minute! There’s one that I know about.”

Said, “Who is it?”

Said, “It’s my wife.” See? She’d become salty. He was catching it all the time.

He said, “I bet if she was put to a squeeze...”

He said, “No, she’s still a Christian; I’ll prove it to you.” Said, “I tell you what let’s do; let’s go up home, and I’ll show you whether she’s a Christian or not.” Said, “Let’s go up home, and now, let’s really be drunk. We’re going to act like we’re really drunk.” Knocked at the door, come in staggering over everything and... and... “Why the chair setting around this way?” and everything. And she set them all a chair and (his guests, you know) ...and tried to make them just as welcome as could be. Said, “I want you to fix us some supper.” And so they... She went out and fixed some. Said, “We want ham and eggs.” He knowed they had it, so they fixed the ham and eggs. When he got there at the table, he looked at them like that, picked up his plate, and slammed the stuff on the floor, said, “You know, I don’t like my eggs like that. Come on boys let’s get out of here anyhow,” like that... like that.

So lungerten sie dort unten rum und wisst ihr, als allererstes kam eines Abends die Frage auf über Gemeinde und über die Christen. Einer dieser ständig Betrunkenen der dort saß sagte: “So etwas wie Christen gibt es nicht mehr. So etwas gibt es nicht mehr. Sie sind alle nur Heuchler. Ihr seht sie doch hier draußen beim Rauchen, beim Trinken und dieselbe Sache tun, die wir tun und dann nennen sie sich selbst Christen. So etwas gibt es nicht mehr."

Dieser eine Betrunkene stand auf und sagte: “Warte mal einen Augenblick! Da gibt es Eine die ich kenne." Sie fragten: “Wer ist das?" Er antwortete: “Es ist meine Frau." Seht ihr? Sie war salzig. Er hatte das schon die ganze Zeit über gemerkt. Einer sagte: “Ich wette, wenn sie unter Druck gesetzt wird... Er erwiderte: “Nein, sie bleibt immer noch eine Christin. Ich werde es euch beweisen. ich sage euch was wir tun: Lasst uns zu mir nach Hause gehen und ich werde euch zeigen, ob sie eine Christin ist oder nicht. Gehen wir jetzt nach Hause und lasst uns so tun, als wenn wir richtig betrunken sind. Wir werden so tun, als wenn wir so richtig betrunken sind." Sie klopften an der Tür und kamen über alles stolpernd herein und sagten: “Warum sitzt du hier nur so herum?", und alles Mögliche. Sie führte sie alle als seine Gäste an einen Stuhl zum Hinsetzen und versuchte es ihnen so bequem wie möglich zu machen. Er sagte: “Ich möchte, dass du uns etwas zu essen machst." So ging sie hinaus und bereitete etwas zu. Er sagte: “Wir möchten Speck und Eier." Er wusste, dass sie so etwas da haben und so wurden Speck und Eier zubereitet. Als er an den Tisch kam da schaute er es an, nahm seinen Teller hoch und warf das Zeug auf den Boden und sagte: “Du weißt, dass ich meine Eier nicht so haben will! Kommt Jungs, lasst uns hier hinausgehen, woanders hin." In dieser Weise.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: BurKra

They went out and set down like that, you know. And she come out; she said, “Dear, I’m... I’m sorry I didn’t get them fixed; I’ll fix some more for you.”

“Oh, nonsense, you knowed I didn’t want them that way in the first place,” just carrying on like that. They went out there, and set down, and act like they was drunk. They heard her in there kind of snubbing to herself, singing real low voice:

Must Jesus bear the cross alone,

And all the world go free?

There’s a cross for every one,

And there’s a cross for me.

This consecrated cross I’ll bear,

Till death shall set me free.

One drunk looked at the other one, said, “She’s a Christian; she’s got it!” And that little woman led her husband, plus these others to Christ that night. See? Why? See? Just be real sweet. Just remember, He knows all about it.

So, sister, or brother, whoever it might be, or brother, it is here, ’cause he asked about his wife, you just be salty; she’ll get thirsty if there’s anything in her to thirst for. If it isn’t, remember, if you got the wrong person, you’ll get the right one in the Millennium. You just keep on going; all wrongs will be made right there.

Sie gingen nach nebenan und setzten sich auf die Art hin, wisst ihr. Sie kam heraus und sie sagte: “Liebling, es tut mir leid, dass ich sie nicht richtig gemacht habe. Ich werde ein paar Neue für dich machen."

"Oh Unsinn, du wusstest gleich, dass ich sie nicht auf diese Art haben will.” Und er benahm sich auf die Weise. Sie gingen dort hinaus und setzten sich und benahmen sich, als wenn sie betrunken wären. Sie hörten sie in der Küche wie sie ein wenig zu sich selbst sprach und dann ganz leise sang:

Muss JESUS das Kreuz alleine tragen,

und die ganze Welt geht frei aus?

Da gibt es ein Kreuz für jeden Einzelnen

und da gibt es ein Kreuz für mich.

Dieses geweihte Kreuz werde ich tragen,

bis dass der Tod mich davon befreit.

Die Betrunkenen schauten sich alle einander an und sagten: “Sie ist eine Christin, sie hat es wirklich." Und diese kleine Frau führte ihren Ehemann und diese anderen an jenem Abend zu CHRISTUS. Seht ihr? Warum? Sei einfach richtig lieblich. Denke nur daran, ER weiß alles.

Deswegen Schwester oder Bruder, wer immer es sein mag, oder dieser Bruder, welcher hier wegen seiner Frau die Frage stellte, sei einfach nur salzig und sie wird durstig werden, wenn da irgendetwas in ihr ist wonach sie dürstet. Wenn es nicht so ist, dann denke daran, wenn du die falsche Person bekommen hast, dann wirst du die richtige im Tausendjährigen Reich bekommen. Gehe einfach nur weiter, denn alles Falsche wird dort richtig werden.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: BurKra

[Q-331]

Brother Branham, do you teach that the Bride must not attend any church unless you are there preaching, or else the tabernacle, other words, the tabernacle?

Got else, it means “other words.”

[F331] Bruder Branham, lehrst du, dass die Braut nicht in eine Gemeinde gehen muss, es sei denn, dass du dort predigst oder sie ansonsten in das Tabernakel geht?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-332]

Also, do you teach that we need not keep the... the Sunday or holidays, as working, fishing, or so forth? Or...

I’d say that was Sunday. It looked like Sunday to me. Or right at the bottom it look like... or Sunday, I guess it is, holidays or Sundays. Yeah, Sundays, that what it look like? [Brother Branham speaks to someone.] Holy days... holy days, Sunday and holy days.

No! You’re mistaken. See? Let me go over and just answer it as I come by.

Do you teach that the Bride must not attend any other church unless you are preaching... preaching or else, otherwise, the tabernacle?

No! I don’t teach that. I don’t believe that; I do not believe it. We’ve got ministers setting here that’s scattered all around through the country, and I believe they are part of that Bride. I believe that a man or woman can go to church anywhere they want to go that teaches the Word. And I believe, if they don’t teach the whole Word, and you can’t go to church any other place where they teach the whole Word, go where they teach half the Word until you can get to where they teach the whole Word. Go to church whatever you do. Do that.

[F332] Lehrst du auch, dass wir es nicht nötig haben den Sonntag zu halten, oder die Feiertage und wir arbeiten können, angeln und so weiter? Ich würde sagen, dass der Sonntag gemeint ist. Es sah für mich wie Sonntag aus. Oder direkt unten am Rand sieht es wie Sonntag aus. Ich denke, dass es Feiertage oder Sonntag heißt. Ja, Sonntage, so sieht es aus, oder? [Bruder Branham spricht mit jemandem.] Heilige Tage, Sonntage und heilige Tage.

Nein! Das hast du missverstanden. Verstehst du? Lasst mich weiter machen und es dann beantworten, wenn ich dazu komme. Lehrst du, dass die Braut nicht zur Gemeinde gehen muss, es sei denn, dass du predigst, oder sie ansonsten in das Tabernakel geht? Nein! Das lehre ich nicht. Ich glaube so etwas nicht. Ich glaube das nicht. Wir haben Prediger hier sitzen, die im ganzen Land verteilt sind und ich glaube, dass sie ein Teil der Braut sind. ich glaube, dass ein Mann oder eine Frau überall in die Gemeinden gehen können wo sie hingehen möchten wo das Wort gelehrt wird. Ich glaube, dass wenn sie nicht das ganze Wort lehren und ihr nicht woanders zur Gemeinde gehen könnt wo sie das ganze Wort lehren, ihr dann dort hin gehen solltet wo sie das halbe Wort lehren, bis dass ihr da hingehen könnt, wo sie das ganze Wort lehren. Was immer ihr tut, geht zur Gemeinde. Tut das.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: BurKra

.

Also do you teach that we must... we must... need not keep Sunday, or any holy day, or... or working, or like working, or fishing on Sunday?

I believe it’s a sin to fish, and hunt, and work on Sunday when you can go to church. Now, I believe you’re transgressing the laws of God. “Is there a commandment to such?” Yes, sir! Now, in the Old Testament we had a type of the Sabbath day. It was all... And Jesus did not come for you to keep Sabbath days. The old Sabbath day was Saturday, which was the end of the week. Sunday is the eighth day, or the first day of the week, which Jesus rose on.

I do not believe it’s right to... Now, if you’re way away into a wilderness somewhere, and you’re out there on a hunting trip, there’s no church around, anything like that, and there’s nothing you can do; and if you was fishing, I believe that would be all right. But if you’re around in the city, or around where church is going on, you should attend church by all means, somewhere.

And I believe, as far as working, I believe if the ox is in the ditch, or something has to be done on Sunday, you go ahead and do it, if it’s something that you couldn’t help, it had to work that way. But if you just do it, and wait till Sunday to do it, or just do it like that, you’re wrong. See? We must not do that, we must respect that holy day.

“Lehrst du auch, dass wir nicht den Sonntag zu halten brauchen, oder irgendeinen Feiertag und wir arbeiten können oder am Sonntag angeln können?"

Ich glaube, dass es eine Sünde ist am Sonntag zu angeln, zu jagen oder zu arbeiten, wenn du in die Gemeinde gehen kannst. Nun, ich glaube, dass ihr dann die Gesetze GOTTES übertretet. Gibt es dafür ein Gebot? Jawohl! Nun, im Alten Testament hatten wir ein Schattenbild durch den Tag des Sabbats. JESUS kam nicht für euch, damit ihr den Sabbat haltet. Der alte Sabbattag war der Samstag, welches das Ende der Woche war. Sonntag ist der achte Tag, oder der erste Tag der Woche, an welchem JESUS auferstand.

Ich glaube nicht, dass es richtig ist... Nun, wenn du irgendwo weit weg in der Wildnis bist und du befindest dich da draußen auf einem Jagdausflug und es gibt dort keine Gemeinde in der Nähe, etwas in der Weise und da gibt es keine Möglichkeit was du tun kannst und wenn du dann angelst, dann glaube ich, dass es in Ordnung geht. Aber wenn du dich in der Stadt aufhältst oder irgendwo wo eine Versammlung stattfindet, dann solltest du auf jeden Fall daran teilnehmen, irgendwo in der Gemeinde.

Ich glaube, soweit es das Arbeiten betrifft, ich glaube wenn der Ochse in der Grube liegt oder etwas am Sonntag erledigt werden muss, dass du dann vorwärts gehen kannst um es zu erledigen, denn es ist etwas wo du nichts dafür kannst, es muss erledigt werden. Aber wenn du es einfach tust und bis zum Sonntag damit wartest und es dann erst tust, dann bist du verkehrt. Versteht ihr? Wir sollten das nicht tun, wir müssen diesen heiligen Tag achten.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: BurKra

And now, remember, go to church somewhere, someplace. If... I... I could call a certain denominational church, but I wouldn’t do it, because this church, only thing I know that they teach that I believe is, they say they believe that Jesus Christ is the Son of God. Well, I do that. All their other teaching is... They believe in... and remissions of sins is by water. Now, it isn’t the Oneness; they do the same thing, but I’m not talking about them. They believe that... that regeneration by water, and so forth. And I don’t believe that. And they, oh, they believe if anything’s got Divine healing in it is of the devil. And they believe in all... They’re the only... they’re the only thing that there is, and the only thing you have to do is just put your name on that book. And if you ain’t got it there, you’re lost. Now, I don’t believe that. But if there was no other church to go to (I wouldn’t go there critical), I’d go there with the intention of my presence, and me setting by somebody, that the Christ that was in my heart might influence somebody there. Go among them, but don’t be partakers of their unbelief.

Und jetzt denkt daran, dass ihr irgendwo an irgendeinem Platz zur Gemeinde geht. Ich könnte eine bestimmte denominationelle Gemeinde nennen, aber ich tue das nicht, weil diese Gemeinde als einzige Sache von der ich weiß, dass sie dasselbe predigen wie das was ich glaube ist, dass JESUS CHRISTUS der Sohn GOTTES ist. Gut, ich tue das auch. Die ganze andere Belehrung von ihnen ist... Sie glauben an... und Vergebung der Sünden durch Wasser. Nun, es sind auch nicht die Einheitsleute, sie tun dieselbe Sache, aber ich rede nicht von ihnen. Sie glauben an die Wiedergeburt durch das Wasser und so weiter. Ich glaube nicht daran. Und oh, sie glauben daran, dass wenn irgendetwas göttliche Heilung beinhaltet, dass es dann vom Teufel ist. Sie glauben an alle... sie sind die einzigen Richtigen die es gibt und die einzige Sache die man tun muss ist: einfach seinen Namen in ihr Buch zu schreiben. Wenn du ihn nicht bei ihnen eingetragen hast, dann bist du verloren. Nun, ich glaube das nicht. Aber wenn es keine andere Gemeinde gibt in die man gehen kann, dann würde ich mit der Absicht hin gehen meine Gegenwart mit zu bringen und mich zu Jemandem hin zu setzen, damit CHRISTUS in meinem Herzen Jemanden dort beeinflussen kann. Ich würde nicht hingehen um dort etwas auszusetzen. Geht in ihre Mitte, aber werdet nicht Teilhaber von ihrem Unglauben.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-333]

Brother Branham, I want to receive the Holy Ghost. I want to know what to do. I am burdened for my family to be saved. And the sister signed her name.

If you want to receive the Holy Ghost, let me tell you something, my dear Sister, if you’re here. And... and... I... (Brother Neville, is that a member of the church here? At the bottom ...?... ) I don’t... I don’t remember them either. But if... if you’re here, Sister B-o-u-g-h, if you’re here, let me tell you. The Bible said, “Blessed are they that do hunger and thirst after righteousness sake...” You’re so blessed to even want It. See? Now, remember, not that you... you... you’ve got It, but blessed are they that hunger and thirst for It, “for they shall be filled.” Just stay right with it.

“What must I do for my family?” Use the same faith that you’re using for yourself, for your family. Commit them to the Lord and believe with all your heart that you’re going to be saved. Let it... Don’t let it just come on your natural thinking here, let it drop way down on the inside, that subconscious, then they’re yours. God’s give them to you when you’ve got it down here.

Whatever you have in your heart here and ask for it, when you pray, believe that you receive what you ask for. Now, you can’t doubt it no more. You can’t believe it and doubt it the same time. How many knows that? You can’t believe and doubt at the same time. You’ve got to believe that what you ask for, you receive it, then He said it would be given to you. So you just believe for your family, and they’ll get it.

[F333] Bruder Branham, ich möchte den Heiligen Geist empfangen. ich möchte wissen was ich tun muss. Ich habe eine Last für meine Familie, dass sie gerettet wird. Die Schwester hat ihren Namen dort hingeschrieben.

Wenn du den Heiligen Geist empfangen möchtest, dann lass mich dir etwas sagen, meine liebe Schwester, wenn du dich hier befindest. Bruder Neville, ist das ein Mitglied der Gemeinde hier? [Bruder Branham unterhält sich mit Bruder Neville.] Ich weiß es nicht. Ich kann mich auch nicht an sie erinnern. Aber wenn du hier bist, Schwester Bough, wenn du hier bist, dann lass mich dir folgendes sagen: Die Bibel sagt: “Glückselig sind diejenigen, welche hungern und dürsten nach Gerechtigkeit." Du bist schon gesegnet, wenn du nur schon das Verlangen danach hast. Versteht ihr? Nun, denke daran, nicht dass du es schon hast, aber glückselig sind diejenigen, welche danach hungern und dürsten, denn sie werden satt werden. Bleibe einfach dabei.

“Was muss ich für meine Familie tun?" Benutze denselben Glauben, den du für dich selbst gebrauchst, auch für deine Familie. Übergebe sie dem HERRN und glaube von ganzem Herzen, dass du gerettet wirst. Lass es nicht nur in deinen eigenen Gedanken ruhen, sondern lass es tief unten an die Innenseite hinein fallen, dieses Unterbewusstsein, dann gehören sie dir. GOTT hat sie dir gegeben, wenn du es hier unten bekommen hast.

Was immer du hier in deinem Herzen hast und darum bittest, wenn du betest, glaube, dass du empfängst worum du bittest. Nun, du kannst es nicht mehr anzweifeln. Du kannst nicht zur selben Zeit zweifeln und glauben. Wie viele wissen das? Du kannst nicht zur selben Zeit zweifeln und glauben. Du musst das glauben worum du bittest und dann empfängst du es, denn ER sagte, dass es dir gegeben werden würde. So glaube einfach für deine Familie und sie werden es bekommen.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-334]

Brother Branham, what about our son since... since are not on the... not preaching on the Trumpets? Remember the promise you gave me over the phone concerning him and the Seven Trumpets?

I don’t remember it. I don’t remember what it was. But whatever it is, you let Billy Paul know what it is. Whatever I promised, that I’ll do. I don’t remember. You know, I... Sometimes I get, maybe of a nighttime, answer thirty, forty calls in one time, you see, so I don’t remember night after night, sometimes when I’m around, so I don’t get whatever it is.

What about my Catholic sister and brother? Thank you.

[F334] Bruder Branham, was ist mit unserem Sohn seitdem bekannt ist, dass du nicht über die Posaunen predigst? Erinnerst du dich an das Versprechen, welches du mir am Telefon gegeben hast bezüglich der sieben Posaunen und ihm?

Ich erinnere mich nicht daran. Ich erinnere mich nicht daran, was es war. Aber was immer es ist, gib Billy Paul Bescheid worum es geht. Was immer ich versprochen habe, das werde ich tun. Ich erinnere mich nicht daran. Weißt du, manchmal muss ich nachts dreißig oder vierzig Telefonanrufe beantworten, deshalb kann ich mich nicht Nacht für Nacht an Alles erinnern. Verstehst du das? Ich kann mich einfach nicht erinnern worum es ging. Was ist mit meiner katholischen Schwester und meinem Bruder? Dankeschön.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Oh, this person’s from way out of town, way away in Texas. I... Well, sister, if you... if you’re from Texas and you get this tape, or if there is a tape (I guess there won’t be no tape on this), but if there is... [Brother Branham inquires about taping the service.] Are they making a tape? You’re making it? All right, if they’re... The tape... Then I tell you what. If you... On this tape, when you find this, remember, “What about our son when... about the Seven Trumpets?” I don’t remember about that, ’less I promised to see him or something during the Seven Trumpets. If I did, I’ll see him; ’cause I didn’t preach the Seven Trumpets, I preached The Feast Of The Trumpets. You understood about that.

“And what about my Catholic sister and brother? Thank you!” I’ll tell you, Mrs. C-o-r-n-i-l-s-e-n... If the lady’s here, see Billy Paul this morning. And... and if not, well, I’ll... I’ll... I... I don’t understand what it is (you see?); it’s just a question. I... I can’t make it out (see?), what it is, ’cause I promised something about her boy and the Trumpets and about a Catholic sister; and I... I don’t... it’s not in my mind now to remember. Just see, Billy.

This must... That’s just a prayer request. Gives the person’s name and said, “headaches and sinus.” So that was just... Just pray for them, I guess. All right.

Oh, diese Person kommt von weit außerhalb der Stadt, weit weg in Texas. Gut Schwester, wenn du von Texas kommst und du dieses Tonband bekommst, oder wenn ein Tonband gemacht wird, ich denke, dass sie diesmal kein Tonband aufnehmen, aber wenn es eines gibt,... [Bruder Branham erkundigt sich ob der Gottesdienst aufgenommen wird.] Nehmen sie ein Tonband auf? Ihr nehmt es auf? In Ordnung, wenn sie... dann sage ich dir folgendes: Auf diesem Tonband, wenn du es bekommst und diese Stelle findest, erinnerst du dich: “Was ist mit meinem Sohn wegen der sieben Posaunen'?" ich erinnere mich nicht daran, geschweige denn, dass ich ihm versprochen habe ihm zu begegnen oder so etwas während der sieben Posaunen. Wenn ich es tat, dann werde ich ihm begegnen, denn ich predigte nicht über die sieben Posaunen, sondern ich predigte über das Fest der Posaunen. Hast du das verstanden?

“Was ist mit meiner katholischen Schwester und meinem Bruder? Dankeschön." ich sage dir Frau Cornilsen... Wenn die Dame hier ist, gehe zu Billy Paul heute Morgen. Und wenn nicht, gut, ich... ich verstehe nicht worum es geht. Verstehst du? Es ist nur eine Frage. Ich kann es nicht herausfinden worum es geht, dass ich ihrem Jungen etwas versprochen habe und mit den Posaunen und über eine katholische Schwester und ich weiß nicht- es kommt mir jetzt nicht in den Sinn, ich erinnere mich nicht daran. Gehe einfach zu Billy. Das ist einfach ein Gebetsanliegen. Es steht der Name der Person hier und es heißt: “Kopfschmerzen und Nebenhöhlen.” Bete einfach nur für sie, denke ich. In Ordnung.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-335]

Please explain marriage and divorce.

I’ve already got that. This is seven questions, eight questions on one piece of paper.

Please explain marriage and divorce.

I did.

[F335] Bitte erkläre Ehe und Ehescheidung. Das hatte ich bereits. Dieses sind sieben oder acht Fragen auf einem Stück Papier. Bitte erkläre Ehe und Ehescheidung. Das tat ich.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-336]

Moses and... and Elijah on earth now? Are Moses and Elijah on earth now? Are they in America?

No! See? No, they’re not here; they won’t be until the Church is taken away, then Moses and Elijah... How many understands that? All right. And let’s see. They don’t have any name signed to this, so... All right. If ever who asked these questions... I believe there’s seven of them; I’ve gave... marked seven. All right!

[F336] Sind Moses und Elia jetzt auf der Erde? Sind Moses und Elia jetzt auf der Erde? Sind sie in Amerika?

Nein! Versteht ihr? Nein, sie sind nicht hier. Sie werden nicht hier sein, bis dass die Gemeinde hinweg genommen wurde, dann werden Moses und Elia... Wie viele verstehen das? In Ordnung. Lasst uns sehen. Sie haben keinen Namen darunter geschrieben. In Ordnung. Wer auch immer diese Fragen gestellt hat, ich glaube es sind sieben Stück. Ich habe sieben gezählt. In Ordnung!

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-337]

Explain the difference between the “Name of Jesus,” and the “Name of Jesus.”

Wait a minute.

Explain the difference between the name “Jesus” and the “Name of Jesus.”

Well, they’ll both be the same if they’re applied the same way (see?), applied to the same Person, the name Jesus, and the Name of Jesus. The Name of Jesus and the name... name Jesus is Who He is. The Name of Jesus is speaking of the Person, so it’d be the same... I think that would... Doesn’t that sound sensible? See? The name Jesus is the Person Itself, and the Name of Jesus is you referring to that Person. See?

Say, my name is William. That’s me. All right. Now, you say... I’m speaking... The name of William, then you’re referring to me. That’s my name. See? Now.

[F337] Erkläre den Unterschied zwischen dem Namen von JESUS und dem Namen von JESUS. Wartet mal einen Augenblick. Erkläre den Unterschied zwischen dem Namen von JESUS und dem Namen von JESUS.

Gut, sie werden beide derselbe sein, wenn sie auf dieselbe Weise angewendet werden. Versteht ihr? Angewendet für dieselbe Person, der Name JESUS und der Name JESUS. Der Name von JESUS und der Name JESUS ist das wer ER ist. Der Name von JESUS spricht von derselben Person, deswegen würde es derselbe sein... Ich denke, es würde... Klingt das nicht vernünftig? Der Name von JESUS ist die Person selbst und der Name von JESUS bedeutet, dass du dich auf diese Person beziehst. Versteht ihr?

Sagen wir, mein Name ist William. Das bin ich. In Ordnung. Nun, du sagst... Ich spreche... der Name von William, dann beziehst du dich auf mich. Das ist mein Name. Verstehst du? Nun.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

[Q-338]

Has the Name of the Lord changed in the different dispensations?

Yes, yes! It was once called... He was called the I AM. He was called Jehovah, and He’s changed many times. The last time it was changed was when God became flesh and took a human name.

Jehovah, I AM, and all of those, are titles to a Name. See? You was baptized in the name of Jehovah, it’d have to be the Name of Jesus Christ. You was baptized in the name of Jehovah-rapha, Jehovah Manasses, and Jehovah-jireh, all of those, it’d have to be Jesus Christ. The I AM is Jesus Christ.

Remember, standing there that day, and He said, “You say you eat manna in the wilderness...”

“Our fathers eat manna.”

“And are dead!” He said.

They said, “Well, we know now you’re crazy, because you’re just a man and not over fifty years old, and say you seen Abraham.”

He said, “Before Abraham was, I AM.” See? He was the I AM. And all the titles and names that ever belonged to God was made one human Name, the Lord Jesus Christ. All right.

[F338] Hat sich der Name des HERRN in den verschiedenen Zeiten geändert?

Ja, ja! ER wurde einmal der ICH BIN genannt. ER wurde Jehova genannt und ER hat sich viele Male geändert. Das letzte Mal als er geändert wurde war, als GOTT Fleisch wurde und einen menschlichen Namen annahm.

Jehova, ICH BIN und alle diese, sind Titel für einen Namen. Versteht ihr? Du wurdest getauft in dem Namen von Jehova und es muss der Name von JESUS CHRISTUS sein. Du wurdest getauft in dem Namen von Jehova-Rapha, Jehova-Manasses und Jehova-Jireh und alle diese müssen JESUS CHRISTUS sein. Der ICH BIN ist JESUS CHRISTUS.

Denkt daran, eines Tages stand ER dort und sagte: “Ihr sagt, dass ihr Manna gegessen habt in der Wüste..."

“Unsere Väter aßen Manna."

ER sagte: “Und sie sind tot!”

Sie erwiderten: “Jetzt wissen wir, dass DU verrückt bist, denn DU bist nur ein Mensch und nicht über fünfzig Jahre alt und DU sagst, dass DU Abraham gesehen hast."

ER sagte: “Bevor Abraham war, ward ICH." Versteht ihr? ER war der ICH BIN. Alle diese Titel und Namen, die jemals GOTT gehörten, wurden zu einem menschlichen Namen gemacht, dem HERRN JESUS CHRISTUS. In Ordnung.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now:

[Q-339]

If time ceases when the Seals were opened, then is... If time ceased (pardon me) when the Seals were opened, then the Millennium is also... then the Millennium is also finished, is it not?

No, no! Time didn’t cease when the Seals were opened. Misunderstood it. What happened, the mysteries was revealed, not time ceased. See? Just look. Watch real close now, and will play your tape if you got it from a tape. See?

[F339] Nun, wenn die Zeit aufhörte als die Siegel geöffnet wurden, dann ist... Wenn die Zeit aufhörte als die Siegel geöffnet wurden, dann hat das Tausendjährige Reich auch aufgehört oder nicht?

Nein, nein! Die Zeit hat nicht aufgehört als die Siegel geöffnet wurden. Ihr habt es missverstanden. Was geschah ist, dass die Geheimnisse geoffenbart wurden, nicht die Zeit hat aufgehört. Versteht ihr? Schaut doch. Achtet jetzt richtig gut darauf und spielt das Tonband noch einmal ab, wenn ihr es so von dem Tonband her verstanden habt. Versteht ihr?

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Time never ceased until the... This must be a postmillennialist or something, that asked the question. Cause see? We got a thousand years after the Church has gone Home and comes back upon the earth. Then time ceases in the New Heavens and New Earth.

Now, the Millennium is not the New Heavens and New Earth. There will still be sin after the Millennium. The Millennium is a type of Noah going in the ark, and carried over, and brought Ham and them on the other side. And sin even come out of the ark. See?

But Enoch, the translated one, was a type of the Bride that went up, not the one that was carried over. So sin will still be on the other side of the Millennium, but not during the Millennium. See? During the Millennium is peace. See? But sin will be dealt with the other side of the Millennium, and then time fades out.

And now, the opening of the Seven Seals that was given by the Holy Spirit, the Seven Seals only was to make known what had been left off in the dispensations behind us.

Die Zeit hat niemals aufgehört, bis dass... Dies muss jemand sein, der die Wiederkunft von JESUS nach dem Ablauf von 1000 Jahren erwartet oder so etwas, der diese Frage gestellt hat. Wir haben 1000 Jahre nachdem die Gemeinde nach Hause gegangen ist und dann wieder auf die Erde zurückkommt. Dann hört die Zeit auf beim neuen Himmel und der neuen Erde.

Nun, das Tausendjährige Reich ist nicht der neue Himmel und die neue Erde. Da wird es Sünde geben bis nach dem Tausendjährigen Reich. Das Tausendjährige Reich ist ein Schattenbild von Noah, der in die Arche geht und hinüber getragen wird und Ham und die anderen auf die andere Seite brachte. Und die Sünde kam sogar aus der Arche wieder hervor. Versteht ihr?

Aber Henoch, der entrückt wurde, war ein Schattenbild auf die Braut welche hinauf ging, nicht derjenige, der hinüber getragen wurde. Deshalb wird die Sünde immer noch auf der anderen Seite des Tausendjährigen Reiches existieren, aber nicht während dem Tausendjährigen Reich. Versteht ihr das? Während dem Tausendjährigen Reich ist Frieden. Versteht ihr? Aber mit der Sünde wird sich auf der anderen Seite des Tausendjährigen Reiches beschäftigt werden und dann läuft die Zeit aus.

Und jetzt bei der Öffnung der sieben Siegel, welche durch den Heiligen Geist gegeben wurden, waren die sieben Siegel nur dazu da um bekannt zu machen was in den Zeiten, welche hinter uns liegen ausgelassen worden war.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, as some great theologian tried to corner me on that, he said, “Brother Branham, you... God some day will give you the secret of those Seven Seals. Those Seven Seals will be something that we’ve never learned yet, that it’ll be something that’s not even in the Bible.” No, no! It won’t be that, because if you do, that would make it a... If I told you that, I’d be a false prophet, because (you see?) this Word... There... Everything that’s... that’s... The whole revelation of Jesus Christ is all completed in this Word. See? And if the Seven Seals pertained to the seven churches, it had to be already past, because we’re in the Laodicea Church Age. And the Seven Seals was only revealing what they had left off back there, and it opened up what they had left; what Luther left; what Wesley left; and all the reformers, and Pentecostals, and down to the present time.

Einer der großen Theologen versuchte mich deswegen in die Enge zu treiben und sagte: “Bruder Branham, GOTT wird dir eines Tages das Geheimnis dieser sieben Siegel geben. Diese sieben Siegel werden etwas sein, was wir bis jetzt noch nie gelernt haben, es wird etwas sein, was noch nicht einmal in der Bibel geschrieben steht." Nein, nein! So wird es nicht sein, denn wenn ihr das tut, dann würde es euch zu einem... Wenn ich euch so etwas erzählt hätte, dann würde ich ein falscher Prophet sein, denn dieses Wort... Die ganze Offenbarung von JESUS CHRISTUS ist ganz vollständig in diesem Wort enthalten. Versteht ihr? Und wenn die sieben Siegel die sieben Gemeinden betreffen, dann muss es bereits vergangen sein, weil wir in dem Gemeindezeitalter von Laodizea leben. Die sieben Siegel haben nur geoffenbart was sie damals ausgelassen haben und es öffnete das, was Luther ausließ, was Wesley ausließ und alle Reformatoren und Pfingstler und bis zur gegenwärtigen Zeit.

Verantwortlich für diese Übersetzung: HrbAsm

Now, the next thing left is the translation of the Church, the return of Moses and Elijah, the Millennium reign upon the earth with the Bride and Groom for a thousand years, and then the Judgment Bar, and then a total annihilation of sin. It’ll never be no more at that time.

Now, not the... Cease... The Seals never ended time. Time or seasons until after the Millennium. No! It’ll still be time until after the Millennium.

Nun, die nächste Sache die übrig bleibt ist die Entrückung der Gemeinde, die Wiederkehr von Moses und Elia, die Regierung des Tausendjährigen Reiches auf d