Fragen und Antworten, Teil 4

QUESTIONS AND ANSWERS, PART 4

So 30.08.1964, abends, Branham Tabernacle
Jeffersonville, Indiana, USA
(Übersetzung von HrbAsm)
Übersetzungen anzeigen von:

Information/notes to this message
Source transcript: VOGR
Questions [Q-376] to [Q-431]

Informationen/Hinweise zu dieser Botschaft
Fragen [F-376] bis [F-431]

Good evening, friends. I was just talking with our dear pastor, brother. I am... I guess there was some standbys I didn’t get to; I just couldn’t go any further. My, I am so tore up with visions. See? And they’ve been many, about fifteen or twenty this afternoon, and that just tears me to pieces. Just spotting a little bit here and there. I come out; I said, “Brother Neville, if—if you can go ahead, go ahead; I want to slip out and go home.” I said, “I’m just about to fall, even my heart fluttering, jumping.” And I said, “I—I’m... just can’t hardly stand anymore.”

He said, “Brother Branham, the people has been asking me if you could finish answering those questions.” And I—I—I don’t want to never shirk a line of duty. I appreciate Brother Neville. And maybe for a few minutes I’ll do the best I can. And I—I know there’s... Billy come in there; I said, “Did you get them all?”

Brüder, ich denke, dass es einige Entscheidungen gab, zu denen ich nicht mehr gekommen bin. Ich konnte einfach nicht mehr weiter kommen. My, ich bin so ausgelaugt durch die Visionen. Versteht ihr das? Und es sind so viele gewesen, etwa fünfzehn oder zwanzig heute Nachmittag und das reißt mich fast in Stücke. Nur ein kleines bisschen hier und da und ich kam heraus und sagte: "Bruder Neville, wenn du weitermachen kannst, dann tue es. Ich möchte hinaus schlüpfen und nach Hause gehen. Ich falle schon fast um, sogar mein Herz flattert und pocht. Ich kann kaum noch stehen."

Er antwortete: "Bruder Branham, die Menschen haben mich gefragt, ob du es zu Ende bringen könntest, diese Fragen zu beantworten." Und ich möchte mich niemals vor einer Pflicht drücken. Ich schätze Bruder Neville. Vielleicht werde ich für ein paar Minuten das Beste versuchen was ich kann. Und ich weiß, dass es da... Billy kam herein und ich fragte: "Sind alle drangekommen?"

Übersetzung von HrbAsm

He said, “Daddy, there’s twenty or more still standing—standing by.” So I couldn’t get... That’s thirty some odd people today, and about twenty-five of them visions; so you can imagine where I’m standing. So I—I’m really tired, just really mentally tired. But we’ll pray, start right off with these questions where we left off. And then when I... If I go to Arizona and these on my mind, I’m going to be bothered all the time. I’ll be back pretty soon, the Lord willing, and speak on the subject one day as soon as possible, on the correctness of marriage and divorce. Let us pray.

Er erwiderte: "Papa, da sind immer noch zwanzig oder mehr die dort stehen." Deshalb konnte ich keine... Das sind dreißig Menschen heute und bei etwa fünfundzwanzig von ihnen kamen Visionen, so könnt ihr euch vorstellen, wie es mir geht. Deswegen bin ich richtig müde, einfach richtig geistig müde. Aber wir werden beten und geradewegs dort, wo wir aufgehört haben, mit diesen Fragen anfangen. Ansonsten würde ich, wenn ich nach Arizona gehe, diese in meinen Gedanken haben und dann würde ich die ganze Zeit damit beschäftigt sein. Ich werde sehr bald zurück sein und so der HERR will, werde ich eines Tages, so bald wie es nur möglich ist, über das Thema der richtigen Handhabung von Ehe- und Ehescheidung sprechen. Lasst uns beten.

Übersetzung von HrbAsm

Dear God, Thou knowest my heart, and You know my feeling; You know all about me. And I pray, God; there’s many a people... I just let them go too long, Lord; there’s too many of them. But I’m so grateful that I don’t believe there was a one that come in today but what was helped. I believe every one of them went out happy and satisfied. The things that I could not answer myself, You come down in visions and revealed back in their lives (they’re setting here, many of them, right now listening to it and know it’s the truth), and revealed to them the things that was back in life that had caused the things to happen. They know, Lord. No way in the world for me to know that outside of Your help.

And I pray, Heavenly Father, that though I be tired, but I’m happy to be Your servant. And I pray that You’ll bless those who were standing by, many of them who wanted to come in. And I—I—I trust, God, that they’ll be—they’ll be taken care of, Your great Holy Spirit will give to them whatever they have need of.

Help me to finish these questions, dear God, or do as best I can with them, so that Your people will have their questions answered. I asked them to write them. They did write them, and I feel obligated to try to answer them for them. So I pray that You’ll give me strength that I might be able to do my duty to You and to the people. In Jesus’ Name I pray. Amen.

Lieber GOTT, DU kennst mein Herz und DU kennst meine Gefühle. DU weißt alles über mich. Ich bete GOTT; es gibt viele Menschen... Ich lasse sie einfach zu lange warten HERR und es sind so viele von ihnen. Aber ich bin so dankbar dafür, dass ich nicht glaube, dass es da einen gab der heute herein kam, dem nicht geholfen wurde. Ich glaube jeder einzelne von ihnen ging glücklich und zufrieden hinaus. Bei den Dingen, die ich selbst nicht beantworten konnte, kamst DU selbst herab in Visionen und offenbartest ihr zurückliegendes Leben und viele von ihnen sitzen hier und hören diesem jetzt gerade zu und wissen, dass es die Wahrheit ist. DU offenbartest ihnen die zurückliegenden Dinge, die in ihrem Leben waren und gewisse Dinge verursachten, welche geschahen. Sie wissen es HERR. Es gibt auf der ganzen Welt keinen Weg für mich das zu wissen, es sei denn durch Deine Hilfe.

Himmlischer Vater, ich bete, obwohl ich müde bin, aber ich bin glücklich Dein Diener zu sein. Ich bete, dass DU diejenigen, welche stehen blieben, segnen wirst. Viele von ihnen wollten herein kommen. Ich vertraue darauf GOTT, dass sie versorgt werden und Dein großer Heiliger Geist ihnen das geben wird, was immer sie benötigen.

Hilf mir diese Fragen zu Ende zu bringen lieber GOTT, oder das Beste mit ihnen zu tun, was ich nur kann, so dass Dein Volk ihre Fragen beantwortet bekommt. Ich habe sie gebeten diese aufzuschreiben. Sie haben sie aufgeschrieben und ich fühle mich verpflichtet zu versuchen, diese für sie zu beantworten. Deshalb bete ich, dass DU mir Kraft gibst, damit ich in der Lage bin meine Pflicht DIR und den Menschen gegenüber zu tun. Im Namen von JESUS bete ich. Amen.

Übersetzung von HrbAsm

Now, we’ll start right in where we left off this morning. Some of these I might not be able to read, because that... I’m a little hoarse, because I been talking very much. How many was on the discernment today that really appreciate God giving you what...? See? That’s the best of all of them, is them kind of services. The things that you want to know and things that’s been hid in life is revealed and told.

And—and remember, many of these things... Now, many of you know there’s certainly embarrassing things that was said and brought out, but nobody never knows that but me and God. And what was told you, that must be between you and God; just let it alone. And... How many of you know that the Lord revealed things that was... that done, giving you help? Raise your hands if it did. See? Not even knowing the people, nothing about them, but He—He did it.

Jetzt werden wir gerade dort beginnen wo wir heute Morgen aufgehört haben. Bei einigen von diesen mag ich vielleicht nicht in der Lage sein sie zu lesen, denn ich bin ein wenig heiser, weil ich sehr viel gesprochen habe. Wie viele waren heute in der Aussprache, die es wirklich schätzen, dass GOTT euch das gibt, was ihr...? Seht ihr? Das ist das Beste von all diesem, diese Art von Diensten. Die Dinge, die ihr wissen möchtet, und die Dinge welche im Leben verborgen waren, sind geoffenbart und gesagt worden.

Denkt daran, viele von diesen Dingen... Nun, viele von euch wissen, dass es wirklich Dinge waren, die einen verlegen machen wenn sie gesagt und heraus gebracht werden, aber niemand weiß davon außer mir und GOTT. Was euch gesagt wurde muss zwischen euch und GOTT sein, lasst es einfach stehen. Wie viele von euch wissen, dass der HERR Dinge geoffenbart hat, die euch gegeben wurden, um euch zu helfen? Erhebt eure Hände, wenn es so ist. Seht ihr? Ich kannte die Leute nicht einmal, ich wusste nichts von ihnen, aber ER wusste es.

Übersetzung von HrbAsm

Now, let’s get to the questions just quick as possible now and see if we can get the... There’s another one too that’s here somewhere. It says, “Number three.” I believe it’s a letter; that’s right, it’s just a letter. I’m sorry. I’ll lay them over here as I come to them, and I think... Yes, sir, this is a letter also. And it says, “Question,” but I believe it’s a letter, a question in a letter. No, it isn’t, it’s a question about a dream. All right, I’ll read the dream, and then I’ll see if the Lord gives me the interpretation of it, and pass it on to you just as I can. I guess you got your address. Let’s see if it is; if it isn’t, I’ll have you to state your address, the person with this question and—and dream. No, you don’t have it.

Ever who wrote the letter (it’s got a... it’s just wrote to me), give Billy your address, so as I go on my road out to Arizona, I’ll get into the desert and pray. And if He gives me the interpretation, I’ll know where to write it to (you see? Without that on there to give the interp-...) if He gives it. But I won’t say it ’less it does, ’cause I can only do it; then I’ll know it’ll be right. Now.

Jetzt lasst uns so schnell wie es jetzt nur möglich ist zu den Fragen kommen und sehen, ob wir die...

Da gibt es noch eine, die sich hier irgendwo befindet. Darauf steht: "Nummer drei." Ich glaube es ist ein Brief. Das stimmt, es ist nur ein Brief. Es tut mir leid. Ich werde sie hier herüber legen und wenn ich dazu komme denke ich... Ja mein Herr, dies ist auch ein Brief. Und es heißt: "Frage", aber ich glaube es ist ein Brief, eine Frage in einem Brief. Nein, so ist es nicht, es ist eine Frage über einen Traum. In Ordnung, ich werde den Traum lesen und dann werde ich sehen, ob der HERR mir die Auslegung dazu gibt und werde es euch mitgeben, gerade so wie ich es kann. Ich denke, du hast deine Anschrift dabei. Lasst uns schauen, ob es so ist. Wenn es nicht der Fall ist, dann muss ich deine Anschrift feststellen, von der Person mit dieser Frage und diesem Traum. Nein, deine Anschrift ist nicht darauf.

Wer auch immer diesen Brief geschrieben hat, er ist mir einfach nur geschrieben worden, gebt Billy eure Anschrift. Wenn ich unterwegs nach Arizona bin, dann werde ich in die Wüste gehen und beten. Und wenn ER mir die Auslegung gibt, dann weiß ich wo ich hin schreiben muss. Versteht ihr? Ohne die Anschrift, um die Auslegung geben zu können... Wenn ER es schenkt, aber ich werde es nicht tun, es sei denn es wird mir geschenkt, weil ich es nur dann tun kann und dadurch weiß ich, dass ich richtig bin. Nun.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-376]

Will the Bride, those that believe this Message, go out west, eventually gather there, I mean?

[F-376]

Wird die Braut, diejenigen welche diese Botschaft glauben, zum Westen hinausgehen und sich eventuell dort versammeln?

Übersetzung von HrbAsm

[Q-377]

And is (Now, just a minute, this is... bring... Just a second. Oh! No, it ain’t, it’s got “R-e-v.” I thought... It’s Revelation chapter, and look like “Rev. Capps,” and I—I—I was just a little—a little confused about it. It’s... If you can see, it sure does look like it. See? It was “Rev. Capps” and then it went ahead here... No, it’s all right.) Revelation chapter 12, speaking of the Bride?

No! “Now, will the Bride eventually go out west, eventually?” Not as I know of; the Bride is universal, all over the world. Now, everybody understands that say, “Amen!” [Congregation replies, “Amen!"]

No matter where you are, where you die, whatever it is, if you die in Christ, God will bring you with Him. No matter if you’re burned up, eat up, destroyed, however it is, God will bring you with Christ when He comes. You don’t have to gather west or anywhere. Wherever the Lord leads you...

[F-377]

Und spricht (Jetzt wartet einen Augenblick. Nur eine Sekunde. Oh! Nein es ist nicht, es ist "Rev." Ich dachte... Es heißt Offenbarung Kapitel, und es sieht aus wie "Rev. Capps" und ich kam deswegen ein wenig durcheinander. Wenn ihr es sehen könnt, es sieht ganz sicher danach aus. Seht ihr? Es war "Rev. Capps" und dann geht es hier weiter... Nein, es ist alles in Ordnung.) Offenbarung Kapitel 12, spricht das von der Braut?

Nein! - "Nun wird die Braut eventuell zum Westen hinaus gehen?" - Nicht soweit ich es weiß. Die Braut ist weltweit, überall auf der ganzen Welt. Nun, jeder der das versteht sage: "Amen!" [Die Versammlung erwidert: "Amen!"]

Egal wo ihr euch befindet, wo ihr sterbt, was immer es ist, wenn ihr in CHRISTUS sterbt, wird GOTT euch mit IHM zusammen wieder zurück bringen. Egal ob ihr verbrannt, aufgefressen, oder vernichtet seid, wie immer es auch ist, GOTT wird euch mit CHRISTUS wieder zurück bringen, wenn ER kommt. Ihr braucht euch nicht im Westen oder irgendwo anders zu versammeln. Wo immer der HERR euch führt...

Übersetzung von HrbAsm

However, if you feel like you want to go west, let me make that just real plain now, before I go. Now, so... (Are they taping this message? They are? All right.) Don’t let me tell you where to go. And if you feel like you want to come out west, come out west. If you feel like you want to go east, north, west, south, you go where the Lord leads you. Everybody understand that say, “Amen!” [Congregation replies, “Amen!"]

Wie auch immer, wenn ihr es fühlt nach Westen zu gehen... Lasst mich das jetzt ganz deutlich sagen, bevor ich gehe. Nehmen sie diese Botschaft auf Tonband auf? Sie tun es? In Ordnung. Lasst euch nicht von mir sagen wohin ihr gehen sollt. Wenn ihr fühlt, dass ihr nach Westen hinausgehen möchtet, dann geht nach Westen. Wenn ihr fühlt, dass ihr nach Osten, nach Norden, Westen oder Süden gehen sollt, dann geht dahin wo der HERR euch hin führt. Jeder der das versteht sage: "Amen!" [Die Versammlung sagt: "Amen!"]

Übersetzung von HrbAsm

I’m not trying to tell anyone where not to go. And if you come out to Tucson, Arizona, where I’m living temporarily at this time... As I told you this morning, I’m homesick without a home to go to. I wished I had someone, someplace that I could call a home and go. If, tonight, if I had ten thousand dollars and could give the place for... and give it freely for somewhere that I could say, “This is the place I want to call home,” I’d give it freely. I have no place.

Brother Fleeman, I just... you’ve knowed me since I was a boy; I—I—I’m a rambler. Don’t never become a rambler; find some place you love and settle down; wait for the Lord Jesus.

But if you want to come out west to Tucson, Arizona, where I’m living, welcome; I’d be glad to have you. You’re my brother, sister. I’d do anything in the world to help. And—and all of you that has come out there, I’ve tried the best I could to make you welcome, and show you everything that I knowed, and take you around, do everything I can. And you’re always welcome.

But if you’re coming out under these conditions, thinking that the Bride or something is going to go up from Tucson, Arizona, and there only, you’re mistaken. Don’t come out for that, don’t come for that, because that’s an error. That isn’t right.

Ich versuche niemandem zu sagen, wo er nicht hin gehen soll. Wenn ihr hinaus kommt nach Tucson, Arizona, wo ich von Zeit zu Zeit lebe... So wie ich es euch heute Morgen gesagt habe. Ich habe Heimweh ohne ein zu Hause wo ich hingehen kann. Ich wünschte ich hätte eins, irgendeinen Platz, den ich ein 'zu Hause' nennen und hin gehen kann. Wenn ich heute Abend zehntausend Dollar hätte und einen Platz haben könnte, und irgendwo sagen könnte: "Dies ist der Ort, den ich zu Hause nennen möchte", würde ich ihn freiwillig abgeben. Ich habe keinen Ort.

Bruder Fleeman, ich denke, dass du mich kennst seit ich ein Junge war. Ich bin ein umherstreifender Mensch.

Werdet niemals ein Umherstreifender. Findet einen Platz, den ihr liebt und werdet dort heimisch und wartet auf den HERRN JESUS.

Aber wenn ihr zum Westen nach Tucson, Arizona, kommen möchtet wo ich lebe, dann seid willkommen. Ich würde froh sein euch bei mir zu haben. Ihr seid mein Bruder, meine Schwester. Ich würde alles in der Welt tun, um zu helfen. Und ihr alle, die ihr dort hinaus gegangen seid, ich habe das Beste versucht, um euch willkommen zu heißen und euch alles zu zeigen, was ich kannte und habe euch herum geführt und tue alles was ich kann. Ihr seid immer willkommen.

Aber wenn ihr unter diesen Umständen dort hinzieht, dass ihr denkt, dass die Braut oder so etwas von Tucson in Arizona aus hinauf geht und nur dort, dann irrt ihr euch. Kommt nicht deswegen dort hin, kommt nicht deswegen, denn das ist ein Irrtum. Das ist nicht richtig.

Übersetzung von HrbAsm

Now, Revelation 12th chapter... But just one thing the Lord reveals to me or speaks to me like... I’m just from them visions (you see?), and it’s kind of hard to keep it away. See? But He seems to speak to me again to say again more about this going out west.

Now, as I have said before, I’m not out there just to be out there, I’m out there because I am led to be out there. But to stay out there, make it my home, I think that’s wrong. No, I think it won’t be but just a little short time until the purpose that God has sent me there for will be achieved. I cannot tell you here why I’m going, but I wouldn’t be going just to be going.

Jetzt Offenbarung Kapitel 12... Aber noch eine Sache, die der HERR mir offenbart oder zu mir redet, wie... Ich bin immer noch von diesen Visionen erfasst. Versteht ihr? Es ist schwierig davon weg zu kommen. Versteht ihr? Aber ER scheint wieder zu mir zu sprechen, damit ich noch mehr über diese Sache "in den Westen hinauszuziehen" sage.

Nun so wie ich es zuvor gesagt habe. Ich bin nicht einfach da draußen nur um dort draußen zu sein. Ich wohne dort, weil ich geführt wurde dort hinaus zu gehen. Aber dort draußen zu bleiben, das zu meinem Zuhause zu machen, das denke ich wäre verkehrt. Nein, ich denke, dass es nur noch eine kurze Zeit ist, bis der Zweck, warum GOTT mich dorthin gesandt hat, erreicht ist. Ich kann euch hier nicht sagen warum ich gehe, aber ich würde nicht gehen nur um zu gehen.

Übersetzung von HrbAsm

It was asked in a question the other day: “We know why you first went to Arizona, was them Angels appeared. Why did you return the second time?” You remember that question read?

How many remembers when I come back after that and was setting there before Dr. Lee Vayle (I believe he’s in the building somewhere) and my wife? And I was talking about Arizona and about us staying here, and there come a hand on the wall and light and wrote with letters, “Return back to Arizona.” How many remembers that? That’s why I’m back there. Not knowing why I went back, and when I got there, then He revealed what I should go back for. And if I tell it, then Satan will block it. But he don’t know my heart. He’s not the Word, so he doesn’t know my heart. But if I speak it, then he hears it. So now, remember that.

Neulich wurde es in einer Frage erwähnt: "Wir wissen, warum du zuerst nach Arizona gegangen bist, das war, weil die Engel dort erschienen sind. Warum bist du das zweite Mal dorthin zurückgekehrt?" Erinnert ihr euch an die Frage die gelesen wurde?

Wie viele erinnern sich daran, als ich danach zurück kam und dort vor Dr. Lee Vayle und meiner Frau saß? Ich glaube, er ist irgendwo hier in dem Gebäude. Und ich sprach über Arizona und über uns, dass wir hier bleiben und da kam eine Hand an die Wand und Licht und schrieb mit Buchstaben: "Kehre zurück nach Arizona." Wie viele erinnern sich daran? Das ist der Grund warum ich dort bin. Ich wusste nicht, warum ich zurück ging und als ich dort hinkam, dann offenbarte ER mir, wozu ich zurückgehen sollte. Und wenn ich das erzähle, dann wird Satan das blockieren, aber er kennt mein Herz nicht. Er ist nicht das Wort, deswegen kennt er mein Herz nicht. Aber wenn ich es ausspreche, dann hört er es. So denkt jetzt daran.

Übersetzung von HrbAsm

Now, when I said the other day, I kind of made it... kind of maybe you might get the wrong impression; I said, “Don’t come to Arizona.” See? I didn’t mean it, “Don’t come!” What I meant was: If you’re led to come, you go ahead and do it, if you’re led to California, Arizona, wherever you are. But if you’re going there, say, “Brother Branham, I’m going there, because I believe you’re going to stay there and preach the Word,” I believe you’re wrong there. See? Where my preaching is, is right here at this tabernacle; here’s the place.

I don’t have one service in Arizona. And I’m not in Arizona but just a few hours at a time. I haven’t got... I’ve got a Business Men’s meeting after Christmas, the first of the year, at Phoenix. That’s all I got; I promised that, nothing else.

My next meeting, as far as I know, is right here at 8th and Penn Street at the Branham Tabernacle. I’ve got thirty or forty subjects that I know would take a week or two at a time to run them through, that I have on my heart to preach here at the Branham Tabernacle, right here at Jeffersonville, Indiana.

Nun, als ich neulich sagte, dass es... Vielleicht bekamt ihr einen falschen Eindruck. Ich sagte: "Kommt nicht nach Arizona." Ich wollte das nicht sagen: "Kommt nicht!" Was ich meinte war: "Wenn ihr geführt werdet zu kommen, dann geht vorwärts und tut es, wenn ihr nach Kalifornien, oder Arizona geführt werdet, wo immer ihr seid." Aber wenn ihr dorthin geht und sagt: "Bruder Branham, ich gehe dort hin, weil ich glaube, dass du dort bleiben wirst und das Wort predigst", dann glaube ich, dass ihr dort am falschen Platz seid. Versteht ihr? Wo mein Platz zum Predigen ist, das ist gerade hier in diesem Tabernakel, hier ist der Platz.

Ich habe nicht einen Gottesdienst in Arizona. Und ich bin nur von Zeit zu Zeit für einige Stunden in Arizona. Ich habe eine Versammlung der Christlichen Geschäftsleute nach Weihnachten, dem ersten des Jahres in Phoenix. Das ist alles, was ich bekam. Ich habe das versprochen, sonst nichts.

Meine nächste Versammlung, so weit wie ich es weiß, ist gerade hier in der achten Pennstraße im Branham Tabernakel. Ich habe dreißig oder vierzig Themen, von denen ich weiß, dass sie eine Woche oder zwei benötigen würden um sie ganz durch zu bekommen. Diese habe ich auf meinem Herzen sie hier im Branham Tabernakel zu predigen, gerade hier in Jeffersonville, Indiana.

Übersetzung von HrbAsm

And now, if you’re really wanting to go somewhere to stay with the Word, where our Message... And our Message is no different, it’s the same Message you’ve heard all your life, only something more been revealed to It. This Message is the same Message that Luther preached, same Message that Wesley preached, the same Message that Pentecostals preached, only something added to It. What it is, is the revealing of the Seals, what them reformers left off (see?), that’s been made known in this day could not be known then. The Pentecostal message could not be known in the days of Luther or Wesley; it had to wait till the Pentecostal age. But the Pentecostal age is nothing but just a farther advanced Lutheran age. Just like corn maturing or anything else, so has the church.

Und jetzt, wenn ihr wirklich irgendwo hingehen wollt, um bei dem Wort zu bleiben, wo unsere Botschaft... Und unsere Botschaft ist nichts anderes, es ist dieselbe Botschaft, die ihr euer ganzes Leben lang gehört habt, nur etwas mehr dazu geoffenbart. Diese Botschaft ist dieselbe Botschaft die Luther predigte, dieselbe Botschaft die Wesley predigte, dieselbe Botschaft, welche die Pfingstler predigten, nur etwas da hinzugefügt. Was es ist, ist die Offenbarung von den Siegeln, was diese Reformatoren ausgelassen haben, das was in diesen Tagen bekannt gemacht wurde und damals nicht bekannt sein konnte. Die Pfingstbotschaft konnte in den Tagen von Luther oder Wesley nicht bekannt sein, es musste warten bis zu dem Pfingstzeitalter. Aber das Pfingstzeitalter ist nichts weiter, als ein weiter vorangekommenes Lutherzeitalter. Genauso wie das Korn oder irgendetwas anderes reift, so auch die Gemeinde.

Übersetzung von HrbAsm

If I would’ve preached tonight, I was going to preach on the subject, marked out here in the Bible, “The Vine that had been transferred from Egypt into Palestine.” How many of you ever knowed that God had said Israel was His vine? Then I’ll refer back from that to Jesus being the Vine. And the Church now has been transferred to the world, is not set down into dirt, but set down into Christ, which has got to bear forth fruit. See? And that was to be my message for tonight if I was to preach. But I thought I’d better get these questions, so I just omitted that. I’ll get that maybe when I come back.

Wenn ich heute Abend gepredigt hätte, dann hätte ich über das Thema gesprochen, welches hier in dieser Bibel gekennzeichnet ist: "Der Weinstock, der von Ägypten nach Palästina hinüber gebracht wurde." Wie viele von euch haben jemals gewusst, dass GOTT gesagt hat, dass Israel Sein Weinstock war? Dann würde ich von diesem Bezug nehmen auf JESUS als Weinstock. Und die Gemeinde ist jetzt in die Welt hinüber gebracht worden, sie ist nicht in den Schmutz gesetzt worden, sondern in CHRISTUS und muss Frucht hervor bringen. Versteht ihr? Und das sollte meine Botschaft für heute Abend sein, wenn ich gepredigt hätte. Aber ich dachte, dass ich lieber diese Fragen nehmen sollte, deswegen habe ich das gelassen. Ich werde vielleicht dazu kommen wenn ich wieder zurückkomme.

Übersetzung von HrbAsm

Revelation chapter 12 does not pertain to the Bride. Revelation chapter 12 (I haven’t looked it up but I know it), it’s the woman standing in the sun with the moon under her feet. The moon represented the law; the woman represented Israel, the church; and the twelve stars in her forehead was those twelve apostles, twelve church ages, and so forth, which just passed. See? And the sun was at her head. Which you see, the moon is a shadow of the sun, which the law was a shadow of good things to come. And that woman is Israel, not the Bride.

Now I won’t spend too much time, ’cause I’ve got to get them done.

Offenbarung Kapitel 12 bezieht sich nicht auf die Braut. Offenbarung Kapitel 12, ich habe nicht nachgeschaut, aber ich weiß es, es ist die Frau, welche in der Sonne steht mit dem Mond unter ihren Füßen. Der Mond repräsentierte das Gesetz. Die Frau repräsentierte Israel, die Gemeinde und die zwölf Sterne an ihrer Stirn waren die zwölf Apostel, zwölf Gemeindezeitalter und so weiter, welche gerade vorbei sind. Versteht ihr? Und die Sonne war über ihrem Kopf. Ihr seht, dass der Mond ein Schattenbild der Sonne ist, so wie das Gesetz ein Schattenbild von den kommenden guten Dingen war. Und diese Frau ist Israel, nicht die Braut.

Jetzt möchte ich nicht zu viel Zeit nehmen, weil ich diese alle zu Ende bringen will.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-378]

Romans 7:14-18, “We know that the law is spiritual: but I am carnal, sold under sin. For that which I would do—not: for what I would, that I would not; but what I hate, that I do. If then I do that which I would not, I (c-a-n-...) un—unto the law, consent to the law, that it is good. Now then, it is no more I that doeth it, but sin that dwelleth in me.” This I cannot understand.

Well, they wrote out the Scripture; that’s Paul speaking to the Romans. Now he said... Let me just kind of polish it up so you can see. He said, “In me is two persons: right, one wants me to do; wrong, the other wants me to do. And every time I start to do right, then the wrong hinders me.”

How many of you people on the interviews this afternoon has run that same thing, and this morning (see?), same thing? I spoke on it this morning, temporarily.

[F-378]

Römer Kapitel 7, Verse 14-18: "Denn wir wissen, dass das Gesetz geistlich ist, ich aber bin fleischlich, unter die Sünde verkauft; denn was ich vollbringe, erkenne ich nicht; denn nicht was ich will, das tue ich, sondern was ich hasse, das übe ich aus. Wenn ich aber das, was ich nicht will, ausübe, so stimme ich dem Gesetz bei, dass es recht ist. Nun aber vollbringe nicht mehr ich dasselbe, sondern die in mir wohnende Sünde." Das kann ich nicht verstehen.

Gut, sie haben die Schriftstelle aufgeschrieben, wo Paulus zu den Römern spricht. Nun er sagte... Lasst mich das so deutlich machen, dass ihr es versteht. Er sagte: "In mir sind zwei Personen: eine möchte, dass ich das Richtige tue, die andere möchte, dass ich das Verkehrte tue. Und jedes Mal, wenn ich anfange das Richtige zu tun, dann hindert die Verkehrte mich daran."

Wie viele von euch Leuten in den Aussprachen heute Nachmittag haben dieselbe Sache gehabt? Heute Morgen, dieselbe Sache. Ich sprach heute Morgen teilweise darüber.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

You are an outward man which is controlled by six senses; you are an inward man controlled by one sense which is faith. And this faith disagrees with all six senses if the six senses doesn’t agree with faith. But one is contrary to the other. Now, as long as the six senses agree with the faith, wonderful; but when the six senses disagrees with faith, then leave the six senses alone.

Now, for instance here, Jesus made a statement, a promise. The inside man says that’s true; the outside man reasons that it can’t be true to you, then ignore the outside man and accept the inside man. Now, that’s the same thing Paul’s speaking of. He was sold under the law to carnal sin. Every one of us is the same. That’s the reason we are... have the troubles we do, of married four or five times, and this, and that, and the... all kinds of sin, and adulteries, and everything else along in our lives, is because of those things. We are carnal, and that part must perish; but then, inside, we are a spirit man, soul inside, and that’s faith in God’s Word; then we bring our outside body under subjection to the Word by faith, by accepting what God said.

Ihr seid ein äußerer Mensch, der durch sechs Sinne kontrolliert wird und ihr seid ein innerer Mensch, der durch einen Sinn kontrolliert wird und das ist der Glaube. Dieser Glaube stimmt mit allen sechs Sinnen nicht überein, wenn die sechs Sinne nicht mit dem Glauben übereinstimmen. Der eine ist im Gegensatz zu den anderen. Nun, so lange wie die sechs Sinne mit dem Glauben übereinstimmen, ist es wunderbar, aber wenn die sechs Sinne nicht mit dem Glauben übereinstimmen, dann beachtet diese sechs Sinne nicht.

Jetzt zum Beispiel: JESUS machte eine Bemerkung, eine Verheißung. Der innere Mensch sagt, dass es wahr ist und der äußere Mensch überlegt, dass es für dich nicht wahr sein kann. Dann übergehe den äußeren Menschen und nimm den inneren Menschen an. Nun, das ist dieselbe Sache von der Paulus sprach. Er war unter das Gesetz der fleischlichen Sünde verkauft. Jedem von uns geht es genauso. Das ist der Grund, dass wir diese Schwierigkeiten haben, wie vier oder fünf Mal verheiratet zu sein und dieses und jenes und alle Arten von Sünde und Ehebrüche und alles Mögliche andere in unserem Leben; das ist wegen diesen Dingen. Wir sind fleischlich und dieser Teil muss vergehen, aber an der Innenseite sind wir ein geistiger Mensch; mit einer Seele an der Innenseite und diese hat Glauben an GOTTES Wort. Dann bringen wir unseren äußeren Leib zur Unterwerfung zum Wort durch Glauben, indem wir annehmen was GOTT sagt.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

How can I take a cocklebur and make a grain of wheat out of it? It’s impossible for me to do it. The only way it can be is because inside that cocklebur has been transmitted from a cocklebur wheat... a cocklebur to a germ called “wheat life.” Then you bury that cocklebur, and it’ll produce a grain of wheat (that’s right. See?), because there has been a life of wheat put in the cocklebur. And the life of the cocklebur has been taken out; but the nature of the cocklebur is still sticky (see?), and it will be until this new life has fully been developed out of the ground and raised up again. When it comes forth, then it’s no more cocklebur, but wheat—but wheat. But while it’s here on earth and the... in the... out of the earth... And a cocklebur, it’s still sticky, but it’s got the nature on the inside of it of wheat.

And as long as you’re in this life, you’re going to be sticky and have a carnal nature that’s going to bother you as long as you live; but the inside of you, you’re borned again. And when you’re raised up, you’re in the likeness of Christ and all the sin has gone from you. See? That’s—that’s the thing.

Wie kann ich ein Unkraut nehmen und ein Weizenkorn daraus machen? Es ist unmöglich für mich das zu tun. Die einzige Weise wie es geschehen kann ist, wenn an der Innenseite des Unkrauts Weizen übertragen wurde. - Von einem Unkraut kommt es zu einem Keim, genannt: "Weizenleben". Dann begrabt ihr dieses Unkraut und es wird ein Weizenkorn hervorbringen. Das stimmt. Versteht ihr? Denn dort ist das Leben vom Weizen in das Unkraut hinein gelegt worden. Das Leben von dem Unkraut ist heraus genommen worden, aber die Natur von dem Unkraut ist immer noch klebrig und sie wird es sein, bis dieses neue Leben sich voll aus dem Boden heraus entwickelt hat und wieder empor gekommen ist. Wenn es hervorkommt, dann ist es kein Unkraut mehr, sondern Weizen. Aber während es sich hier auf der Erde befindet und aus der Erde... und ein Unkraut ist immer noch klebrig, aber es hat an der Innenseite die Natur vom Weizen bekommen.

Und so lange wie ihr euch in diesem Leben befindet, werdet ihr stickig sein und eine fleischliche Natur haben, die euch zu schaffen machen wird, so lange wie ihr lebt, aber an der Innenseite seid ihr wiedergeboren. Wenn ihr auferweckt werdet, dann seid ihr in dem Bild von CHRISTUS und alle Sünde ist von euch gegangen. Versteht ihr? So ist das.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

May I says this? It sounds like a joke. An Indian... They’re very funny people. And I... They’re not funny; they’re odd to us; but they seem all right to themselves. And if you get to knowing them, they’re all right. A Indian was asked one time when he was saved...

Darf ich das sagen? Es klingt wie ein Witz. Ein Indianer... Sie sind sehr komische Leute. Sie sind nicht komisch, sie sind nur merkwürdig für uns, aber in ihren eigenen Augen sind sie in Ordnung. Und wenn ihr sie kennenlernt, dann seht ihr, dass sie in Ordnung sind. Ein Indianer wurde einmal gefragt als er errettet wurde...

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

I remember one in Phoenix, Arizona. Billy was going down to give out prayer cards. And he would just stand there and give out prayer cards. And them people that’s able to run up there and grab the prayer cards... While the—the well people really had a headache, toothache, or something wrong with their toe, they got—they got the prayer cards, Brother Ruddell. And when—when they did, then in a prayer line, the only thing I got, somebody with a headache, somebody had something wrong with toe, and something like that. And there was people setting there dying with cancer and things that didn’t get the prayer line. I said, “Billy, go down there and ask those people what’s wrong with them. And if they haven’t got cancer, or some horrible disease, or something that’s going to kill them, don’t give them them prayer cards. Get them people up there in that prayer line that’s going... that’s ready to die if not helped from the Lord. Let them others just wait. Let them come in a fast line or something. But let them people that’s ready to die...” I said, “Ask them.”

He said, “Well, you said, ‘Just shuffle up the cards and give it to them.’ That’s what I was doing.”

I said, “But you’re getting them people run up there ahead of them, and they get... Them poor cripples and things can’t get them.”

“All right, I’ll do it.”

He goes down; there was an old Indian (and they’re very odd), he wouldn’t set down in a chair. They give him a chair, but he set down on the floor in the tent. He had a hat on; he wouldn’t take it off; had a feather sticking in the back of it, just setting there.

Billy walked up to him, and he passed by, and he said, “You want a prayer card?”

“Hmm.”

He said, “What’s wrong with you, Chief.”

He said, “Me sick!”

He said, “But what’s wrong with you?”

He said, “Me sick!”

He said, “But I want to know what’s wrong with you!”

He said, “Me sick!”

Ich erinnere mich an eine Zeit in Phoenix in Arizona. Billy ging hinunter um Gebetskarten auszuteilen. Er stand normalerweise dort und teilte Gebetskarten aus. Und diese Leute die in der Lage waren dort hinauf zu laufen, griffen sich die Gebetskarten und es waren gesunde Menschen, die wirklich nur Kopfschmerz hatten, Zahnschmerzen oder etwas Verkehrtes an ihrem Zeh und sie bekamen die Gebetskarten, Bruder Ruddell. Und als das geschah, waren die einzigen die dann in der Gebetslinie standen, einige mit Kopfschmerzen, jemand mit etwas Verkehrtem am Zeh und so etwas in der Art. Da gab es Leute, welche dort saßen und im Sterben waren an Krebs und so etwas und sie konnten nicht in die Gebetslinie kommen. Ich sagte: "Billy, gehe dort hinunter und frage diese Leute was mit ihnen verkehrt ist. Und wenn sie keinen Krebs haben oder irgendeine schreckliche Krankheit, oder etwas was sie umbringen wird, dann gib ihnen keine Gebetskarten. Bekomme die Menschen in die Gebetslinie hoch, die dabei sind zu sterben wenn sie keine Hilfe vom HERRN bekommen. Lass die anderen einfach warten. Lass sie in eine schnelle Gebetslinie oder so etwas kommen, aber lass diese Menschen, die im Sterben begriffen sind..." Ich sagte: "Frage sie." Er antwortete: "Gut, du sagtest, dass ich die Karten nur mischen sollte und sie ihnen geben soll und das ist es, was ich tat," Ich erwiderte: "Aber du bringst die Leute dazu, dass sie vor den anderen dort hoch rennen und sie bekommen... Diese armen Krüppel und die anderen können sie dann nicht bekommen." "In Ordnung, ich werde es dann so tun." Er ging hinunter und dort war ein alter Indianer und sie sind sehr merkwürdig. Er wollte sich nicht in einen Stuhl setzen. Sie gaben ihm einen Stuhl, aber er setzte sich in dem Zelt auf den Boden. Er hatte einen Hut auf und er würde ihn auf keinem Fall abnehmen. Er hatte eine Feder hinten drin stecken und saß einfach nur dort.

Billy ging zu ihm hinauf und er kam vorbei und fragte: "Möchtest du eine Gebetskarte?"

"Hmm"

Er fragte: "Was ist mit dir verkehrt, Häuptling?"

Er antwortete: "Ich krank!"

Er fragte: "Aber was ist mit dir verkehrt?"

Er erwiderte: "Ich krank!"

Er fragte: "Aber ich möchte wissen, was mit dir verkehrt ist!"

Er antwortete: "Ich krank!"

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

That’s all he could get out of him, said, “All right, I’ll be back after while.” So Billy went along asking people. The old Indian kept watching them prayer cards getting thinner and thinner. Every time he’d draw them out of his pocket they were a little bit thinner. So after while, the old Indian got up, and walked over, and tapped Billy on the back to remind him he was in this too. He said—he said, “Chief, what’s wrong with you?”

He said, “Me sick!”

He said, “Well, Chief, you have to tell me. Daddy said not to give these cards to people that would... just had, like tummyache, and headaches, and things. ‘Give them to people that was real sick.’” Said, “How sick are you, Chief?”

He said, “Me sick.” He set him down again and before he... his cards was really about gone. A couple minutes... He kept watching them cards. He come back and tapped him again. He held out his hand. Billy put the card on his hand, said, “Chief, go write on there, ‘Me sick.’”

Das ist alles was er aus ihm herausbekommen konnte und er sagte: "In Ordnung, ich werde nach einer Weile zurück kommen." So ging Billy weiter und fragte die Leute immer. Der alte Indianer beobachtete wie die Gebetskarten immer weniger wurden und weniger. Jedes Mal, wenn er sie aus seiner Tasche zog, war der Stapel ein wenig dünner geworden. Nach einer Weile stand der alte Indianer auf und ging hinüber und klopfte Billy auf den Rücken um ihn zu erinnern, dass er auch noch da ist. Billy fragte: "Häuptling, was ist verkehrt mit dir?"

Er antwortete: "Ich krank!"

Er sagte: "Gut, Häuptling, du musst es mir sagen. Mein Vater sagte mir, dass ich diese Karten nicht austeilen darf an Leute, die nur Bauchschmerzen haben oder Kopfschmerzen und so etwas. Ich soll nur denen eine geben die wirklich krank sind. Wie krank bist du Häuptling?"

Dieser antwortete: "Ich krank." Er ließ ihn sich wieder hinsetzen und seine Karten waren beinahe alle. Er beobachtete weiter die Karten. Nach ein paar Minuten kam er wieder zurück und klopfte ihm wieder auf den Rücken. Billy gab ihm die Karte in die Hand und sagte: "Häuptling, schreibe darauf: Ich krank."

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

He got in the prayer line, and I was praying for him, and I said, “Do you believe, Chief?”

He said, “That right.”

And I said, “Well, you believe that God will heal you?”

He said, “That right.”

I said “You’d be a good boy?”

He said, “That right.”

I met him about a week later. Brother Fred Sothmann I believe was there. It was when they... and when the tent meeting was going on. It was Phoenix. And I met him a little later on in the week; I said, “Are you doing all right, Chief?”

He said, “That right.” Come to find out, I talked to... What was that missionary’s name up there, that old man with a white mustache, up there to the Apaches? I can’t think of his name. Oh, he’s a fine old fellow. His wife was healed of cancer, you know. He said, “Brother Branham, that’s all that he can say.” Said, “I taught him to say, ‘Me sick.’ That’s the only thing he could say, ‘That right.’” So that’s—that’s about it, you see. “That right. Me sick!”

Er kam in die Gebetslinie und ich betete für ihn und ich fragte: "Glaubst du, Häuptling?"

Er antwortete: "Das stimmt."

Und ich fragte: "Gut, glaubst du, dass GOTT dich heilen wird?"

Er erwiderte: "Das stimmt."

Ich fragte: "Du möchtest ein guter Mann sein?"

Er antwortete: "Das stimmt."

Ich traf ihn ungefähr eine Woche später. Ich glaube Bruder Fred Sothmann war wohl dort. Es war zu der Zeit als die Zeltversammlung dort stattfand. Es war in Phoenix. Ich traf ihn ein wenig später in jener Woche und ich fragte ihn: "Bist du wieder gesund, Häuptling?"

Er antwortete: "Das stimmt." Schließlich fand ich heraus indem ich... Wie war der Name von dem Missionar dort oben, dieser alte Mann mit einem weißen Schnurrbart, dort oben bei den Apachen? Ich kann mich nicht an seinen Namen erinnern. Gut, er ist ein feiner alter Bursche. Seine Frau wurde von Krebs geheilt, wisst ihr. Er sagte: "Bruder Branham, das ist alles, was er sagen kann. Ich habe ihm beigebracht zu sagen: 'Ich krank.' Das ist die einzige Sache die er sagen konnte und: 'Das stimmt.'" Das war die Erklärung, seht ihr: Das stimmt. Ich krank.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

Somebody told me he had, one, one time, was converted, received the Holy Ghost, and he said to him, “How you getting along?”

And he said, “Pretty good and pretty bad.”

He said, “Well, how do you mean pretty bad and pretty good?”

He said, “Well, since me receive the Holy Ghost,” he said, “there’s been two dogs in me, and one of them a black dog and one of them a white dog.” And said, “They argue all the time.” Said, “They growl and fight at one another.” And said, “The white dog wants me to do good; the black dog wants me to do bad.”

Said, “Well, Chief, which one of them wins the fight?”

Said, “That depends on which one Chief feeds the most.” So I think that’s a good answer here. See? There just depends on the warring of the body that’s in you; it depends on which one you cater to, which nature you cater to, the carnal nature after the things of the world, or the spiritual nature after the things of God. That does it.

Jemand erzählte mir, dass er einen hatte, der sich einmal bekehrte und den Heiligen Geist empfing und er ihn fragte: "Wie geht es dir?"

Und dieser antwortete: "Sehr gut und sehr schlecht."

Er fragte: "Gut, wie meinst du das mit sehr gut und sehr schlecht?"

Er antwortete: "Nun, seitdem ich den Heiligen Geist empfangen habe, sind da zwei Hunde in mir und einer von ihnen ist ein schwarzer Hund und einer von ihnen ist ein weißer Hund. Sie streiten die ganze Zeit miteinander. Sie fauchen und kämpfen miteinander. Der weiße Hund möchte, dass ich Gutes tue und der schwarze Hund möchte, dass ich Schlechtes tue."

Er fragte: "Nun Häuptling, welcher von ihnen gewinnt den Kampf?"

Er antwortete: "Das hängt davon ab, welchen der Häuptling am meisten futtert."

Ich denke das ist eine gute Antwort. Versteht ihr? Das hängt nur von dem Streiten des Leibes der in dir ist ab, es hängt davon ab, für welchen du am meisten sorgst, welche Natur du zufrieden stellst. Die fleischliche Natur, die nach den Dingen der Welt trachtet, oder die geistliche Natur, welche nach den Dingen GOTTES trachtet. Das entscheidet es.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

[Q-379]

Can every son of God be so anointed till he can do miracles, signs, wonders, or is this just... is this at the directions of the Holy Ghost?

Yes, it is at the directions of the Holy Ghost. If you are a son of God, or a daughter of God, whatever you are, when you have received the Holy Spirit, then the Holy Spirit directs you to do things.

I don’t have time. I just wish I could tell you little stories. Every time I think of it, just have to pass it by. But I think this one will hold for just a minute.

[F-379]

Kann jeder Sohn GOTTES so gesalbt sein, bis dass er übernatürliche Dinge, Zeichen und Wunder tun kann, oder geschieht das nur durch Führungen des Heiligen Geistes?

Ja, es geschieht durch die Führungen des Heiligen Geistes. Wenn du ein Sohn GOTTES bist, oder eine Tochter GOTTES, was immer du bist, wenn du den Heiligen Geist empfangen hast, dann führt dich der Heilige Geist um Dinge zu tun.

Ich habe keine Zeit. Ich wünschte nur, ich könnte euch kleine Geschichten erzählen. Jedes Mal, wenn ich daran denke, dann muss ich es weglassen, aber ich denke diese eine wird nur einen Augenblick dauern.

Übersetzung von HrbAsm

It was down in Meridian, Mississippi. Many of you Oneness people, Brother Bigby was holding... was sponsoring my meetings, he’s a Oneness brother. And one night in a meeting, Billy Paul had went over in the arena and had give out prayer cards. Oh, it was pouring down rain. And the people was standing outside with umbrellas and things. And Billy give out prayer cards, and there was a... And then he come to get me. And while there was... while he’s come to get me, there was a little lady that set down in front, and there was another lady walking with a little baby, trying to keep it quiet. And this little lady setting there with a little calico dress on, ever what it was, was a mother too. And she seen the lady, and the Holy Spirit spoke to the woman, something on her heart, “Go pray for that baby.”

Es war unten in Meridian in Mississippi. Viele von euch Einheitsleuten... Bruder Bigby unterstützte meine Versammlungen. Er ist ein Einheitsbruder. Eines Abends, in einer Versammlung, war Billy Paul in die Arena hinüber gegangen und hatte Gebetskarten ausgeteilt. Oh, es goss in Strömen und die Menschen standen draußen mit Regenschirmen und so weiter. Billy gab Gebetskarten aus und dort war eine... und dann kam er um mich zu holen. Während er kam um mich zu holen, war da eine kleine Dame die vorne saß und da war noch eine andere Dame, welche mit einem kleinen Baby hin und her ging um zu versuchen es still zu halten. Diese kleine Dame die dort saß mit einem einfachen karierten Kleid an, was immer es auch war, war auch eine Mutter. Sie sah die Dame, und der Heilige Geist sprach zu der Frau, durch etwas in ihrem Herzen: "Geh und bete für dieses Baby."

Übersetzung von HrbAsm

“Well,” she said, “next time she passes, I’ll go pray for her.” And when she passed again, the lady was holding a prayer card. “Oh,” she said, “I—I couldn’t pray for that baby.” Said, “Brother Branham will pray for that baby tonight. And who am I to pray for the baby if Brother Branham’s going to pray for it?” Now, that was reverent, and that was nice, but that can’t always be the will of God. Sometimes it’s different.

The Holy Spirit kept telling her, “Go pray for that baby.”

Finally she thought, “That woman will turn me down cold. Knowing she’s got that prayer card, she wouldn’t want me to pray for that baby. She brought that baby here, not for me to pray for it, but for Brother Branham to pray for it.”

So the Holy Spirit kept saying, “Go pray for that baby.”

Finally she said, “Well, to relieve myself I’ll just say... I’ll give her my seat.” So she said, “Honey (one little mother talking to the other one), would you—you want...? You got that baby,” said, “would you come, set down here, take my seat?”

She said, “Oh, Honey, I don’t want to take your seat.” Said, “I’m trying to keep the baby quiet.”

Said, “But you look so tired and worn out.”

She said, “I am.”

She said, “Well, set down here and take my seat.” And she said, “I see you got a prayer card. Perhaps you’re... Brother Branham’s going to pray for your baby?”

She said, “We hope this number will be called.”

And she said, “Well, I do too.” She said, “Sister, you are a Christian?”

Said, “Oh, yes!”

She said, “I’m a Christian too.” And said, “Ever since I’ve been setting here, the Spirit of the Lord has been telling me, ‘Pray for that baby.’ Would you give me permission? I know Brother Branham will pray for that baby if it’s called. And you just keep holding your card, he’ll get it.” Said, “But if I lay my hands upon the baby, and just offer a little prayer to make myself feel better, and get out from under that what’s calling me, would it—would it offend you?”

She said, “Why, certainly not, Darling. Pray for the baby.” And it was a little blue baby, and so the—the little lady prayed for it. She give the lady her seat, and she climbed up into the third balcony and was standing up. Some Christian brother up there, gentleman enough to get up and give this lady a seat, so she set down.

Sie sagte sich: "Gut, nächstes Mal, wenn sie vorbei kommt, werde ich für sie beten." Als sie wieder vorbei kam, hatte die Dame eine Gebetskarte in der Hand. Sie sagte sich: "Oh, ich kann nicht für das Baby beten. Bruder Branham wird heute Abend für das Baby beten und wer bin ich, dass ich für das Baby bete, wenn Bruder Branham dafür beten wird?" Nun, das war ehrfürchtig und das war nett, aber das kann nicht immer der Wille GOTTES sein. Manchmal ist es anders.

Der Heilige Geist sagte ihr fortwährend: "Geh und bete für das Baby."

Schließlich dachte sie: "Diese Frau wird mich einfach abweisen. Sie weiß, dass sie eine Gebetskarte hat, deshalb wird sie nicht wollen, dass ich für das Baby bete. Sie brachte das Baby hier her, nicht damit ich dafür bete, sondern damit Bruder Branham dafür betet."

Und der Heilige Geist fuhr fort zu ihr zu sagen: "Gehe und bete für das Baby."

Schließlich sagte sie sich: "Gut, um mich selbst davon zu befreien werde ich einfach sagen... Ich werde ihr meinen Sitzplatz anbieten." So sagte sie: "Meine Liebe, (Eine kleine Mutter die zu der anderen spricht.) möchtest du nicht mit diesem Baby welches du hast... Möchtest du kommen und dich hier hin setzen und meinen Platz einnehmen?"

Sie antwortete: "Oh meine Liebe, ich möchte deinen Platz nicht einnehmen. Ich versuche das Baby still zu halten."

Sie sagte: "Aber du siehst so müde und abgeschlagen aus."

Sie antwortete: "Das bin ich auch."

Sie sagte: "Gut, dann setz dich hier hin und nimm meinen Platz ein. Ich sehe, dass du eine Gebetskarte bekommen hast. Vielleicht wird Bruder Branham für dein Baby beten."

Sie erwiderte: "Wir hoffen, dass diese Nummer aufgerufen wird."

Und sie sagte: "Das hoffe ich auch. Schwester, bist du eine Christin?"

Sie antwortete: "Oh ja!"

Sie sagte: "Ich bin auch eine Christin. Seitdem ich hier sitze, hat der Geist des HERRN mir gesagt: 'Bete für das Baby.' Würdest du mir die Erlaubnis dafür geben? Ich weiß, dass Bruder Branham dafür beten wird, wenn es aufgerufen wird und behalte ruhig deine Karte und er wird sie drannehmen. Aber wenn ich meine Hände auf das Baby lege und nur ein kleines Gebet spreche, damit ich mich selbst besser fühle und heraus komme von diesem was mich ruft, würde es dich stören?"

Sie antwortete: "Nun, ganz sicher nicht, meine Liebe. Bete für das Baby." Und es war ein kleines blaues Baby [Ein Baby mit ausgeprägter Blausucht bei einem angeborenem Herzfehler.] und so betete die Frau dafür. Sie gab der Dame ihren Sitzplatz und ging hoch auf die dritte Galerie und stand dort. Ein christlicher Bruder, der Ehrenmann genug war, stand auf und gab seinen Sitzplatz dieser Dame und so setzte sie sich hin.

Übersetzung von HrbAsm

About a half hour later, I come into the meeting, spoke for a few minutes, called the prayer cards; and this woman was third or fourth in the line with that baby. And she set up there, and she said, “Oh, thank you, Lord. Now, I felt so sorry for that little mother, I believe the baby will get well now, ’cause Brother Branham... Just the third or fourth, he’ll get to that one.” Said, “Thank you, Lord,” the little mother setting up there, feeling for that baby. All right.

Then when I come up, started praying for the baby, when the lady come up, say, I looked at her and said, “Now, your baby is a blue baby. You brought it here to be prayed for. And now, your name is Mrs. So-and-so, and you’ve come from Such-and-such a place; but the baby’s already healed. There was a woman who had a burden on her heart by the name of Mrs. So-and-so, that’s setting up here in the balcony (first one on the end of the fourth row in the third balcony), prayed the prayer of faith for the baby; and the baby’s already healed.” She just almost dropped out of her seat. See?

Now, what if she had not have done that? See what I mean? Now, that woman would’ve had more sympathy for that baby, a mother to a baby than I would for the baby. See? And the mother being... See?

Ungefähr eine halbe Stunde später kam ich in die Versammlung, sprach für ein paar Augenblicke, rief die Gebetskarten auf und diese Frau mit diesem Baby war die dritte oder vierte in der Reihe. Die andere saß dort und sagte sich: "Oh, ich danke DER HERR. Nun es tat mir so leid um diese kleine Mutter und ich glaube, dass das Baby jetzt gesund werden wird, weil Bruder Branham... gerade die dritte oder vierte und er wird zu dieser einen kommen. Dankeschön HERR." Die kleine Mutter saß dort oben und hatte Mitgefühl für das Baby. In Ordnung.

Dann als ich hoch kam und anfing für das Baby zu beten, als die Dame dran kam, schaute ich sie an und sagte: "Nun, dein Baby ist ein 'blaues Baby' und du hast es hier her gebracht damit dafür gebetet wird. Nun, dein Name ist Frau so-und-so und du bist von dem-und-dem Ort gekommen, aber das Baby ist bereits geheilt. Dort war eine Frau, welche eine Last auf dem Herzen hatte mit dem Namen Frau so-und-so, die dort oben in der Galerie sitzt, die Erste an dem Ende der vierten Reihe in der dritten Galerie, und sie betete das Gebet des Glaubens für das Baby und das Baby ist bereits geheilt." Sie fiel fast von ihrem Sitzplatz. Seht ihr?

Nun, was wäre gewesen, wenn sie das nicht getan hätte? Versteht ihr was ich meine? Diese Frau hatte als eine Mutter mehr Mitleid für dieses Baby, als wie ich es für das Baby gehabt hätte. Versteht ihr? Und die Mutter... Versteht ihr?

Übersetzung von HrbAsm

“Can we all do miracles?” Yes. When you’re directed by the Holy Ghost to do miracles, go do it, because it’s Holy Spirit directed.

Now, if that woman wouldn’t have carried out what God told her, perhaps there’d have been a rebuke in the Spirit to her (you see?), and she’d have disobeyed God. Always, if you are Christian and something is persuading you to do something, go do it. Go do it; don’t doubt it; go do it.

“I’d like to ask question. Is...?” Here’s another one of them, or either I got in the wrong... Yeah, I... That’s one for this morning. “Woman wearing a pajamas, is it man’s garments?” It must’ve got mixed up over here in these others.

“Brother Branham, was God doing the thing... was God... was I doing the thing that took place when the tape...?” Oh, yes, we had that this morning. I must’ve got some of those mixed up. I ought to tear them up, but I just hate to do it.

"Können wir alle Wunder tun?" Jawohl. Wenn du durch den Heiligen Geist geführt bist Wunder zu tun, dann geh und tue es, denn es ist der Heilige Geist der es führt.

Nun, wenn diese Frau nicht ausgeführt hätte, was GOTT ihr gesagt hat, vielleicht hätte sie dann einen Tadel im Geist empfangen und sie wäre GOTT ungehorsam gewesen. Immer, wenn du ein Christ bist und etwas dich dazu treibt, etwas zu tun, dann gehe und tue es. Geh und tue es, zweifle es nicht an, gehe und tue es.

"Ich würde gerne eine Frage stellen. Ist..."

Hier ist noch eine andere davon, oder habe ich aus den falschen... Ja, das war eine von heute Morgen.

"Frauen, welche Schlafanzüge tragen, sind das Männerkleider?"

Es muss hier drüben mit den anderen vermischt worden sein.

"Bruder Branham hat GOTT diese Sache getan, war es GOTT - habe ich die Sache getan, die stattfand als das Tonband..."

Oh ja, das hatten wir heute Morgen. Ich muss einige von diesen vermischt haben. Ich sollte sie zerreißen, aber ich mache das einfach nicht so gerne.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-380]

Brother Branham, who will populate the earth outside the Heavenly City?

[F-380]

Bruder Branham, wer wird die Erde außerhalb der Himmlischen Stadt bevölkern?

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: SamSut RudPla

[Q-381]

Explain about each person’s angel who abides with them from birth unto death.

Very good question. I hate to pass these by; they’re good questions. And I want my—my children to know these things. See? “Now, who will populate the earth outside of the City?” Outside, it will be the redeemed that will populate the earth, outside the City, but they will not be the elected and called Bride. The Bride will live inside the Kingdom with the King. On the outside will be the kings of the earth that labor and bring their toils, bring their... not toil, but bring their fruits into the City. And the doors will not be closed by night.

[F-381]

Erkläre das mit dem Engel von jeder Person, welcher von der Geburt bis zum Tod bei ihnen bleibt.

Eine sehr gute Frage. Ich möchte diese nicht gerne auslassen, sie sind gute Fragen. Ich möchte, dass meine Kinder diese Dinge wissen. Versteht ihr? Nun, wer wird die Erde außerhalb der Stadt bevölkern? Außerhalb. Es werden die Erlösten sein, welche die Erde außerhalb der Stadt bevölkern, aber sie werden nicht die auserwählte und berufene Braut sein. Die Braut wird innerhalb des Königreiches mit dem König leben. An der Außenseite werden die Könige der Erde sein, welche arbeiten und ihre Arbeiten, vielmehr nicht ihre Arbeiten, sondern ihre Früchte in die Stadt bringen. Und die Türen werden des Nachts nicht geschlossen sein.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: SamSut RudPla

Now, on... Now, this Light on top of the mountain will not lighten the whole world, It’ll only lighten the City. But It can be seen in the distance of thousands of miles maybe; but It won’t lighten the earth, because the Bible said, in the New World, that from one Sabbath to another and from one—from one new moon to the other (you see?) will the people come up before the Lord unto Zion, up to the City to worship.

And now, they will be outside the City, not the Bride, but the people that come up in the second resurrection that will be tillers of the soil, just like Adam was, and so forth, and carers of the garden. But the King and Queen will remain in the City.

Nun, dieses Licht auf der Spitze des Berges wird nicht die ganze Welt erleuchten, es wird nur die Stadt erleuchten. Aber es kann vielleicht in der Entfernung von Tausenden von Kilometern gesehen werden, aber es wird nicht die Erde erleuchten, denn die Bibel sagt, dass in der neuen Welt von einem Sabbat zum anderen und von einem Mond zum anderen die Leute hinauf vor den HERRN nach Zion kommen werden, hinauf zu der Stadt um anzubeten.

Sie werden außerhalb der Stadt sein, nicht die Braut, sondern die Menschen, die in der zweiten Auferstehung herauf kommen, welche Arbeiter des Bodens sein werden, so wie Adam es war und so weiter und Arbeiter des Gartens. Aber der König und die Königin werden in der Stadt bleiben.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: SamSut RudPla

“Explain about each person’s angel who abides with them from birth.” Now, if you notice... Now, this is pretty deep. Now, I never... I just picked it up. Now, the... Part of it’s wrote in type and the other one is with a pencil—or pen.

Now, there is an Angel, but this Angel of the Lord that are encamped about those that fear them... that fears Him. See? Now, it isn’t promised that sinners has Angels, it’s only the redeemed has Angels. Did you know that? The Angels of the Lord encamp about those that fear Him.

Now, Angels are messengers. I want you to notice It’s so perfect, and it’ll prove predestination to you. See?

Erkläre das mit dem Engel von jeder Person, welcher von Geburt an bei ihnen bleibt. Nun wenn ihr beachtet... Nun, dieses ist sehr tief. Ich habe es einfach herausgepickt. Ein Teil davon ist mit Schreibmaschine geschrieben und der andere Teil ist mit einem Bleistift oder Füller geschrieben.

Nun, da gibt es einen Engel, aber dies ist der Engel des HERRN der sich um die lagert, welche IHN furchten. Versteht ihr? Nun es ist nicht verheißen, dass Sünder Engel haben, es sind nur die Erlösten, welche Engel haben. Habt ihr das gewusst? Die Engel des HERRN lagern sich um diese, die IHN furchten.

Nun, Engel sind Botschafter. Nun, ich möchte, dass ihr das beachtet: es ist so vollkommen und es wird euch die Vorherbestimmung beweisen. Versteht ihr?

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

Now, when a little baby is being formed under the mother’s heart... And you little children that understand these things, see, the Lord gave you to mother. And she carried you under her heart, because you’re close to her heart. And then, one day the Lord came down and delivered you from mother’s heart, from away from her heart, but you’ll always be in her heart.

Now, while this little body is being formed, little natural body being formed in the mother, there is a spiritual body of the earth ready to receive this natural body as soon as it is born. Now, the baby is born with live muscles, a beating heart, but no breath of life in it. It’s muscles twitching... See? Then, see, if there was something different from that, if there wasn’t a spirit that had to come into it later, then our breath could leave us, and we would breathe no more and still be alive. But when this body doesn’t receive oxygen from the... or breath (intake and outtake of our lungs), then we’re dead.

Nun, wenn ein kleines Baby unter dem Herzen der Mutter geformt wird... Und ihr kleinen Kinder, die ihr diese Dinge versteht, seht der HERR gab euch eurer Mutter. Sie trug euch unter ihrem Herzen, denn ihr seid ihrem Herzen nahe. Dann kam eines Tages der HERR herab und befreite euch von dem Herzen eurer Mutter, weg von ihrem Herzen, aber ihr werdet immer in ihrem Herzen sein.

Nun, während dieser kleine Leib geformt wird, dieser kleine natürliche Leib, welcher in der Mutter gebildet wird, gibt es da einen geistlichen Leib der Erde, welcher bereit ist, diesen natürlichen Leib in Empfang zu nehmen, sobald es geboren wird. Nun, das Baby wird mit lebendigen Muskeln geboren, einem schlagenden Herzen, aber ohne den Atem des Lebens darin. Es sind Muskeln, die zucken... Versteht ihr? Dann seht, wenn es da etwas anderes als dieses gegeben hätte, wenn es da nicht einen Geist geben würde, der später da hinein kommen müsste, dann könnte unser Atem uns verlassen und wir würden nicht mehr atmen und dennoch am Leben sein. Aber wenn dieser Leib kein Sauerstoff von dem Atem bekommt, die Einatmung und Ausatmung von unseren Lungen, dann sind wir tot.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

Now, but when the mother... The little baby is dropped to the earth from the mother’s heart. “Dropped,” you understand what I am saying, what way I’m... the reason I’m saying it this way. When the little, baby is dropped, what happens? As soon as it comes forth, if it doesn’t start crying, the doctor, midwife, or whatever, will spank it [Brother Branham claps his hands.], stretch it. It’s got to have a shock, and what happens?

Notice, a mother, she can be ever so mean and cruel, but just before that baby’s born, there’s a certain kindness that sets in. Did you ever notice a mother when she’s to be mother? There’s something sweet about her; she always takes on that sweetness. It’s because that that little angel, little spirit, a little messenger to this little tabernacle is ready to come forth into the world. And then, when this little angel comes into the body (that’s a little angel of the earth, a spirit that’s ordained of God to take this body), then that baby has to have a choice. It makes its decision. Then when this takes place, then, you see, the Angel of the Lord now comes in here, which is a spiritual body, that Eternal.

Nun, aber wenn die Mutter... Das kleine Baby wird von dem Herzen der Mutter auf die Erde gebracht, ihr versteht damit was ich meine, in welcher Weise, der Grund warum ich es in dieser Weise sage. Wenn das kleine Baby gebracht wird, was geschieht dann? So bald wie es hervor kommt, wenn es dann nicht anfängt zu schreien, dann wird der Arzt, die Hebamme oder wer auch immer, es schlagen, es strecken. Es muss einen Schock bekommen und was geschieht?

Beachtet eine Mutter, sie kann so gemein und grausam sein, aber gerade bevor das Baby geboren wird, ist da eine bestimmte Lieblichkeit welche sich niederlässt. Habt ihr jemals eine Mutter beobachtet wenn sie Mutter wird? Da ist etwas Liebliches um sie herum, sie nimmt immer diese Lieblichkeit an. Es ist deswegen, weil dieser kleine Engel, dieser kleine Geist, ein kleiner Botschafter bereit ist zu dieser kleinen Hütte in die Welt zu kommen. Und dann, wenn dieser kleine Engel in den Leib hinein kommt, das ist ein kleiner Engel von der Erde, ein Geist, der von GOTT bestimmt ist um diesen Leib einzunehmen, dann muss das Baby eine Wahl treffen. Es muss eine Entscheidung treffen. Dann wenn dieses stattfindet, dann seht ihr den Engel des HERRN jetzt hier herein kommen, welches der geistliche Leib ist, dieser ewige.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

This is a dying spirit in a dying body; but now, you can’t be in two bodies at one time, but there can be two natures in you at one time. Now, the nature of the Spirit of the Lord... When you’re borned again, you’re not borned of physical, like the baby was; but what’s happened, the spiritual birth has come to you. And while this spiritual birth is growing into your heart, of God, there is a physical or a celestial body growing to receive that spirit. And when the life leaves this body, it goes to that body. Just as when the body is presented to the earth, the spirit comes in, and when the spirit goes out of the body, there is a body waiting. “For we know that after this earthly tabernacle be dissolved, we have one already waiting.” See? That’s it, the spiritual body of the people.

Brother Branham...

Dies ist ein sterbender Geist in einem sterbenden Leib; aber jetzt, ihr könnt nicht zu gleicher Zeit in zwei Leibern sein, aber da können zwei Naturen zur selben Zeit in euch sein. Nun, die Natur des Geistes von dem HERRN... Wenn ihr wiedergeboren seid, dann seid ihr nicht körperlich geboren wie das Baby es war, sondern was geschah ist, die geistliche Geburt ist zu euch gekommen. Und während die geistliche Geburt in euch in eurem Herzen wächst, von GOTT, ist da ein körperlicher oder ein himmlischer Leib, welcher wächst um diesen Geist zu empfangen. Und wenn das Leben diesen Leib verlässt, geht es zu diesem Leib. Gerade wenn der Leib zur Erde gebracht wird, kommt der Geist herein und wenn der Geist aus dem Leib heraus geht, dann gibt es da einen Leib, welcher wartet. Denn wir wissen, dass nachdem diese irdische Hütte abgebrochen wird, wir bereits eine wartend haben. Versteht ihr? Das ist es, der geistliche Leib der Menschen.

Bruder Branham...

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

Now, these must be a... There’s a group of them here, looks to be at least ten or fifteen. It’s all wrote out on paper, same kind of paper, typewriting, and so forth. I’ll try to get to them as quick as possible. We can get out in... as quick as can.

[Q-382]

Dear brother, would Jesus not accept worship in Revelation by John when he fell to... Why would not Jesus receive worship in Revelation by John when He—when He allowed worship before him? Why wouldn’t Jesus receive worship when John wanted to worship Him?

My dear brother or sister, whoever it is, it was not Jesus that would not receive worship. In Revelation 22:8, you’ll read it was the prophet, angel, who would not receive worship. When John fell down to worship the angel that had showed him these things, he said, “See that you do it not, for I am of thy fellow brethren. I am one of the prophets.” See, see? “I am thy fellow brother, thy fellow servants, one of the prophets; give worship to God.” It wasn’t Jesus didn’t accept it, it was the prophet that wouldn’t accept it.

Nun, diese müssen ein... Da gibt es einige von ihnen hier, sieht so aus, dass es mindestens zehn oder fünfzehn sind. Sie sind alle auf Papier aufgeschrieben, dieselbe Art von Papier, maschinengeschrieben und so weiter. Ich werde versuchen so schnell wie möglich dazu zu kommen. Wir können dann so schnell wie möglich hinausgehen.

[F-382]

Lieber Bruder, würde JESUS nicht die Anbetung durch Johannes annehmen, als er in der Offenbarung niederfiel um... Warum hat JESUS nicht die Anbetung durch Johannes in der Offenbarung angenommen, wenn ER doch die Anbetung vor IHM erlaubt hat? Warum wollte JESUS keine Anbetung annehmen, als Johannes IHN anbeten wollte?

Mein lieber Bruder oder Schwester, wer immer es auch ist, es war nicht JESUS, der keine Anbetung annahm. In Offenbarung 22, 8 werdet ihr lesen, dass es ein Prophet war, ein Engel, der keine Anbetung entgegen nahm. Als Johannes niederfiel um den Engel anzubeten, der ihm diese Dinge gezeigt hatte, sagte er: "Siehe zu, tue es nicht, denn ich bin dein Mitknecht und der deiner Brüder, der Propheten." Versteht ihr? "Ich bin dein Mitknecht und der deiner Brüder, einer von den Propheten. Bete GOTT an." Es war nicht JESUS der es nicht annahm, es war der Prophet der es nicht annehmen wollte.

Übersetzung von HrbAsm
Alternativen Übersetzungstext anzeigen von: RudPla

[Q-383]

Dear Brother Branham, what is the difference when Jesus breathed on the disciples and said, “Receive ye the Holy Ghost,” and when they—when they had to go to the upper room to tarry?

It was a promise He gave them, breathed upon them His promise, said, “Receive ye the Holy Ghost.” It was a promise. They went to the upper room to wait for the promise to be fulfilled.

The same thing is when we lay hands upon you to be healed, then you go on about your business waiting for the promise to be fulfilled.

[F-383]

Lieber Bruder Branham, was ist der Unterschied als JESUS die Jünger anhauchte und sprach: "Empfangt den Heiligen Geist", und als sie in den Obersaal gehen mussten, um dort zu warten?

Es war eine Verheißung die ER ihnen gab, ER hauchte ihnen Seine Verheißung zu und sagte: "Empfangt den Heiligen Geist." Es war eine Verheißung. Sie gingen zum Obersaal um darauf zu warten, dass sich die Verheißung erfüllt.

Dieselbe Sache ist es, wenn wir euch die Hände auflegen, damit ihr geheilt werdet, danach ist es eure Sache auf die Erfüllung der Verheißung zu warten.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-384]

Brother Branham, did Jesus change the physical mask several times when appearing to the disciples after His resurrection?

“Did He change His physical mask?” I—I wouldn’t know, because I think what it was, He didn’t change His mask there. The thing He did, He withheld their seeing or knowing Him.

Like those who came from Emmaus, they walked with Him all day and it was withholden from them. And they saw a man on the bank one time fishing where they had fished; He said, “Children, have you got anything?”

And they said, “We’ve taken nothing, toiled all night.”

He said, “Cast on the other side.” And he took up a whole bunch of fish, and they knew then it was the Lord. I think it wasn’t His mask that was changed, I think it was just the peoples eyes was withheld.

[F-384]

Bruder Branham, hat JESUS verschiedene Male das körperliche Aussehen verändert als ER den Jüngern nach Seiner Auferstehung erschien?

Hat ER Sein körperliches Aussehen verändert? Ich weiß es nicht, denn ich denke ich weiß was es war. ER hat dort nicht Sein Aussehen verändert. Die Sache die ER tat war, dass ER ihr Sehvermögen oder das Erkennen von IHM zurückhielt.

So wie jene, welche von Emmaus kamen. Sie gingen den ganzen Tag mit IHM und es wurde vor ihnen zurückgehalten. Einmal sahen sie einen Mann am Ufer wo sie gefischt hatten und ER fragte: "Kinder, habt ihr etwas gefangen?"

Und sie antworteten: "Wir haben nichts gefangen und haben die ganze Nacht gearbeitet."

ER erwiderte: "Werft es auf der anderen Seite aus." Und er fing einen ganzen Haufen Fische und sie erkannten dann, dass es der HERR war. Ich denke es war nicht so, dass Sein Aussehen verändert war, sondern ich denke, dass es einfach die Augen der Menschen waren, die gehalten wurden.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-385]

Brother Branham, what is the difference, if—if any, between the Angel of the Lord and the Lord, Himself?

The angel of the Lord is a messenger from the Lord, and the Lord Himself is that Person, not the person of the angel, the angel from the Lord. Let me show you. Earthly speaking here’s an angel from the Lord. Earthly speaking here’s an angel from the Lord. Earthly speaking here’s the angel from the Lord. How do we know then that they are angels from the Lord? When they bring the Word of the Lord. But when they try to pervert It, it’s not from the Lord then, see, see, try to make It something It doesn’t say. Just say whatever...

Then there is a supernatural Angel comes down from the Lord, a Messenger like Gabriel, and—and Michael, Woodworm, and so forth, their names.

[F-385]

Bruder Branham, was ist der Unterschied, wenn es da einen gibt, zwischen dem Engel des HERRN und dem HERRN selbst?

Der Engel des HERRN ist ein Botschafter von dem HERRN und der HERR selbst ist diese Person, nicht die Person von dem Engel, sondern der Engel von dem HERRN. Lasst es mich euch zeigen. Irdisch gesprochen ist hier ein Engel vom HERRN. Irdisch gesprochen ist hier ein Engel des HERRN. Irdisch gesprochen ist hier ein Engel des HERRN. Wie können wir dann wissen, dass sie Engel vom HERRN sind? Wenn sie das Wort des HERRN bringen, aber wenn sie versuchen es zu verdrehen, dann ist es nicht vom HERRN. Versteht ihr? Wenn sie versuchen es etwas sagen zu lassen, was es nicht sagt. Sagt einfach was immer...

Dann gibt es da einen übernatürlichen Engel der vom HERRN herab kommt, ein Botschafter wie Gabriel und Michael, Wermut und so weiter, sind ihre Namen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-386]

Brother Branham, what seems to be wrong in the day when we are living, of being a believer and following the Message and messenger of today, when you cannot seem to pray like you would like to?

That’s a good question. I believe brother, sister, ever who asked it, it’s a cause of the conditions of time. The revival is over. The revival has lasted some fifteen years, and never did last before over about three years. I believe it’s received its last revival. And I believe that’s why you can’t pray and feel in the Spirit like you used to. It’s because the revival fires has gone out.

[F-386]

Bruder Branham, was scheint daran verkehrt zu sein an dem Tag in dem wir leben, ein Gläubiger zu sein und der Botschaft zu folgen und dem Botschafter von heute und man anscheinend nicht so beten kann, wie man es eigentlich möchte?

Das ist eine gute Frage. Ich glaube Bruder, Schwester oder wer auch immer es gefragt hat, dass es wegen den Verhältnissen in unserer Zeit so ist. Die Erweckung ist vorbei. Die Erweckung hat etwa fünfzehn Jahre gedauert und hat niemals zuvor länger als ungefähr drei Jahre gedauert. Ich glaube sie haben ihre letzte Erweckung bekommen. Und ich glaube das ist der Grund, warum du nicht beten kannst und im Geist so fühlen kannst, wie du es gewöhnt warst. Es ist deswegen, weil die Erweckungsfeuer ausgegangen sind.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-387]

Brother Branham, please explain how a person knows if he is thinking his own thoughts, or if the devil is placing thoughts in his mind to make him think wrong, especially, if you know you do not want to think them.

Then, if it’s contrary to the Word, it’s the devil’s thinking. If it’s with the Word, it’s God thinking. If it’s the wrong thoughts, it’s the devil. If it’s good thoughts of the Word and of God, it’s God’s thinking.

[F-387]

Bruder Branham, bitte erkläre wie eine Person erkennt, ob er seine eigenen Gedanken denkt, oder ob der Teufel Gedanken in seine Gedanken hinein legt um zu bewirken, dass er verkehrt denkt, besonders wenn du weißt, dass du sie nicht denken möchtest.

Dann, wenn es im Gegensatz zum Wort ist, dann sind es die Gedanken des Teufels. Wenn es mit dem Wort übereinstimmt, dann sind es GOTTES Gedanken. Wenn es die verkehrten Gedanken sind, dann ist es der Teufel. Wenn es die guten Gedanken des Wortes sind und von GOTT, dann sind es GOTTES Gedanken.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-388]

If the case may be that the devil is placing thoughts in your mind about a certain thing, how may it be overcome or got rid of?

Take the very vice versa from it. If the devil makes you think that—that—that you are... If you know you’re a Christian, and he tries to make you think you’re not a Christian, just take the versa, say, “I am a Christian.” As long as your experience matches in God’s Word say, “I’m a Christian.” Anything else, the same way.

When you answer this, please pray for me to overcome this, as I am not by myself.

God grant your overcoming, ever who you are. May your thoughts just go right back the other side and say, “I am a Christian; I am a believer. Satan, you have no hold on me.”

Frankly, I’m standing right here now saying the same thing, keep from fainting right here at the pulpit. That’s right. Four or five times I’ve almost pitched over on the pulpit. That’s the truth. God knows that’s right.

[F-388]

Wenn der Fall zutrifft, dass der Teufel Gedanken über eine bestimmte Sache in deine Gesinnung hinein legt, wie kann es überwunden werden oder wie kann man es loswerden?

Nimm das Gegenteil davon. Wenn der Teufel dich denken lässt, dass du... wenn du weißt, dass du ein Christ bist und er versucht dich denken zu lassen, dass du kein Christ bist, dann nimm einfach das Gegenteil davon und sprich: "Ich bin ein Christ." So lange wie dein Erlebnis mit GOTTES Wort übereinstimmt, sprich: "Ich bin ein Christ." Alles andere in derselben Weise.

Wenn du dieses beantwortest, bete bitte für mich dieses zu überwinden, denn ich bin nicht allein.

GOTT gewähre dein Überwinden, wer auch immer du bist. Mögen deine Gedanken einfach in die andere Richtung zurück gehen und sagen: "Ich bin ein Christ, ich bin ein Gläubiger. Satan, du hast keinen Halt mehr an nur.

Offen gesagt stehe ich gerade jetzt hier und sage dieselbe Sache und halte mich dadurch davon zurück gerade hier am Pult ohnmächtig zu werden. Das stimmt. Vier oder fünf Mal bin ich fast auf das Pult herunter gefallen. Das ist die Wahrheit. GOTT weiß, dass es stimmt.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-389]

When a person realizes he has an inferior complex, or some sort of complex, how may he overcome this? So, should it be if he was the only child caused this in his early youth?

Take exactly the opposite. If you’re always wanting your way, and that one little brat that wants to always have everything your way, turn right back around and give everything you got the other way. If you’re selfish and you want to hold everything, then start giving away what you got. See? Do whatever... Just go the vice versa. That’s the way to overcome anything, is an antidote.

You’ve... My old, southern mother used to say, “Hair off the dog back is good for the bite.” And that applies this way too.

[F-389]

Wenn eine Person erkennt, dass sie einen Minderwertigkeitskomplex hat, oder irgendeine Art von Komplex, wie kann er dieses überwinden? Könnte es deshalb sein, weil er das einzige Kind war und dieses in seiner frühen Jugend verursacht worden ist?

Nimm genau das Gegenteil. Wenn du so bist, dass alles nach deinem Willen geschehen muss und dieser eine kleine Balg immer alles in der Weise haben möchte, wie er es will, dann dreh dich direkt herum und mach mit allem was du hast genau das Gegenteil. Wenn du selbstsüchtig bist und du alles festhalten willst, dann fange an wegzugeben was du hast. Versteht ihr? Was immer du tust - nimm einfach das Gegenteil. Das ist die Weise alles zu überwinden, durch ein Gegenmittel.

...

Übersetzung von HrbAsm

[Q-390]

Brother Branham, what achievement should we let our pre-teenage children participate in? (I beg your pardon, it’s...) What activities should our preteen children anticipate, participate in. Also, how should we go about helping them select their associates?

Keep them in Christian company as long as you possibly can. Keep them with... If it’s a girl, keep her with Christian girls; Christian boys, vice versa. If she’s old enough to go with a boy, see that she keeps with the right kind of a boy. Discourage her to any boy otherwise, or boy to a girl. If she’s going with an unbeliever, try to encourage her to go with a believer, and vice versa. Make your home nice. Make your home a place where your daughter or son will not be ashamed to bring their company before their father and mother, and into their house; and make home so happy that they’ll be pleased in their home to stay there.

Oooo, my, here’s seven in a row. I won’t go but just a few minutes longer.

[F-390]

Bruder Branham, an welchen Ausführungen sollten wir unsere Kinder im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren teilnehmen lassen? (Ich bitte um Entschuldigung, es ist...) An welchen Veranstaltungen sollten wir unsere Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren teilnehmen lassen? Außerdem: wie sollten wir ihnen helfen ihre Spielkameraden auszusuchen?

Haltet sie in christlicher Gemeinschaft so lange es euch möglich ist. Wenn es ein Mädchen ist, dann lasst sie mit christlichen Mädchen zusammen sein, christliche Jungen genau umgekehrt. Wenn sie alt genug ist um mit einem Jungen zu gehen, dann seht zu, dass sie mit der richtigen Art von einem Jungen zusammen bleibt. Ratet ihr von jedem anderen Jungen ab, oder beim Jungen von einem Mädchen. Wenn sie mit einem Ungläubigen geht, dann versucht sie zu ermutigen mit einem Gläubigen zu gehen und umgekehrt. Macht euer Heim gemütlich. Macht euer Heim zu einem Platz, wo eure Tochter oder euer Sohn sich nicht schämen wird, ihre Gesellschaft zu ihrem Vater und ihrer Mutter in ihr Haus mitzubringen und macht sie so glücklich, dass es ihnen gefallt, in ihrem zu Hause zu bleiben.

Oooo, my, hier sind sieben in einer Reihe. Ich kann nicht gehen, sondern muss ein paar Minuten länger machen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-391]

Brother Branham, have you made statements recently concerning that church age has ended, Laodicea?

No, I never said it’s ended. If I did, you misunderstood, or I said it wrong. It is... This is the last church age; it’s the end of church ages, the Laodicea. It hasn’t ended; when it ends, the Church is gone. So as long as the Church is here, it hasn’t ended. See?

[F-391]

Bruder Branham, hast du kürzlich Bemerkungen darüber gemacht, dass das Gemeindezeitalter von Laodizea beendet ist?

Nein, ich habe nie gesagt, dass es beendet ist. Wenn ich es tat, dann habt ihr es missverstanden, oder ich habe es verkehrt gesagt. Dieses ist das letzte Gemeindezeitalter, das von Laodizea ist das Ende der Gemeindezeitalter. Es ist nicht beendet, wenn es endet, dann ist die Gemeinde weg. So lange wie die Gemeinde hier ist, ist es nicht beendet. Versteht ihr?

Übersetzung von HrbAsm

[Q-392]

The church age ending and has blacked out, the Bride is called, we have already entered into the tribulation period?

No, no, no, you’re... I wished that I could just have more time on that. See, see? The Bride, when She’s taken from the church, then the church age will cease. Laodicea goes into chaos; the Bride goes to Glory; and the tribulation period sets in upon the sleeping virgin for three and a half years while Israel is getting its prophecy; then tribulation sets in upon Israel; and then comes the battle of Armageddon which destroys all things. And then, the Bride returns back with the Groom for a thousand years, the Millennium reign; after that comes the White Throne Judgment; after that comes the New Heavens and New Earth and the New City coming down from God out of Heaven. Eternity and time blends together.

[F-392]

Das Gemeindezeitalter endet und ist dunkel, die Braut ist gerufen; sind wir bereits in den Trübsalsabschnitt hineingegangen?

Nein, nein, nein, ihr habt... Ich wünschte, ich könnte gerade mehr Zeit dafür haben. Versteht ihr? Die Braut, wenn sie von der Gemeinde genommen worden ist, dann wird das Gemeindezeitalter enden. Laodizea geht in das Chaos hinein, die Braut geht zur Herrlichkeit und der Trübsalsabschnitt setzt ein für die schlafende Jungfrau, dreieinhalb Jahre lang, während Israel seine Prophezeiung bekommt. Dann setzt die Trübsal über Israel ein und dann kommt der Kampf von Harmagedon, welcher alle Dinge zerstört. Und dann kehrt die Braut mit dem Bräutigam für eintausend Jahre zurück, das Tausendjährige Reich, danach kommt das Weiße Thron Gericht, danach kommen der neue Himmel und die neue Erde und die neue Stadt kommt von GOTT aus dem Himmel herab. Ewigkeit und Zeit kommen zusammen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-393]

The Holy Spirit has told you that the Trumpets have nothing to do with the Bride. Do the Seven Vials have anything at all to do with us?

I’ll wait and see if the Holy Spirit reveals it in that manner. I don’t know yet.

[F-393]

Der Heilige Geist hat dir gesagt, dass die Posaunen nichts mit der Braut zu tun haben. Haben die sieben Zornesschalen überhaupt irgendetwas mit uns zu tun?

Ich werde warten und sehen, ob der Heilige Geist es in der Weise offenbart. Ich weiß es bis jetzt noch nicht.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-394]

Will the prophet of Malachi 4 be the one to call out the Gentile remnant of Revelation 7:9, even though they go through the tribulation period?

No, no! After the—the Revelation 7, is where he seen the hundred and forty-four thousand sealed, and after that he saw coming up, coming back was that great number which no man could number which was the Bride. It will have... The... Malachi 4 will be finished and the Bride taken up, and the... then the... this group of—of Elijah and Elisha return back to the earth for... The church to go through the tribulation period, but Elijah and Elisha will not have anything to do with the sleeping virgin (they’re Gentiles); they’ll be sent only to the Jews.

[F-394]

Wird der Prophet von Maleachi 4 derjenige sein, welcher den heidnischen Überrest von Offenbarung Kapitel 7, Vers 9 herausruft, obwohl sie durch die Trübsalsperiode gehen?

Nein, nein! Nach Offenbarung 7 ist es, wo die 144.000 versiegelt werden, und danach sah er heraufkommen, zurückkommen, die große Anzahl, welche kein Mensch zählen konnte, welches die Braut war. Maleachi 4 wird zu Ende sein und die Braut ist hinaufgenommen und dann wird diese Gruppe von Elia und Elisa wieder auf die Erde zurückkehren um... Die Gemeinde wird durch die Trübsal gehen müssen, aber Elia und Elisa werden nichts mit der schlafenden Jungfrau zu tun haben, sie sind Heiden, sie werden nur zu den Juden gesandt werden.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-395]

Have the Seven Thunders which equals seven mysteries already been revealed? Were they revealed in the Seven Seals, but are yet... but are yet not known to us as the Thunders yet?

No, they were revealed in the Seven Seals; that’s what the Thunders was about. They was to reveal... The Seven Thunders that had uttered their voices and no one could make out what it was... John knew what it was, but he was forbidden to write it. He said, “But the seventh angel, in the days of his sounding, the seven mysteries of the Seven Thunders would be revealed.” And the seventh angel is a messenger of the Seventh Church Age. See?

[F-395]

Sind die sieben Donner, welche gleich sieben Geheimnisse sind, bereits geoffenbart? Wurden sie in den sieben Siegeln geoffenbart, aber sind uns bis jetzt noch nicht als die Donner bekannt?

Nein, sie wurden in den sieben Siegeln geoffenbart, das ist es worüber die Donner waren. Sie waren dafür um zu offenbaren... Die sieben Donner, die ihre Stimmen geäußert hatten und niemand konnte verstehen was es bedeutete. Johannes wusste was es war, aber es war ihm verboten das aufzuschreiben. Er sagte: "Aber der siebente Engel, in den Tagen seines Posaunens, werden die sieben Geheimnisse der sieben Donner geoffenbart werden." Und der siebente Engel ist ein Botschafter von dem siebenten Gemeindezeitalter. Versteht ihr?

Übersetzung von HrbAsm

[Q-396]

Do you believe that sometimes the little living Bride will gather somewhere together and have all things in common, as did the first Bride, perhaps just before the coming of the Lord Jesus in the clouds?

Now, they asked me did I believe it. I can’t prove it by the Scriptures, but perhaps there will come a time, maybe, I don’t know. There may be just... You see? If it would, it would give identification of His closeness at hand, being so... He said, “But He comes like a thief in the night.” See? He comes to... Like that book I read on Juliet... Romeo and Juliet, He comes and—and takes away His Bride at night. She’s caught away in a moment, in a twinkling of an eye. See?

And it’s very doubtful whether it’ll be that way, because the Bible said, “There’ll be two in a bed; I’ll take one and leave one; and two in a field, and I’ll take one and leave one.” See? So they probably... Across the world, they won’t be gathered in one place to have things in common. But little groups of them will be scattered all over the earth.

[F-396]

Glaubst du, dass sich die kleine lebendige Braut manchmal irgendwo zusammen versammelt und alle Dinge gemeinsam hat, so wie es die erste Braut hatte, vielleicht gerade vor dem Kommen des HERRN JESUS in den Wolken?

Nun, sie haben mich gefragt ob ich es glaube. Ich kann es nicht mit der Schrift beweisen, aber vielleicht wird da eine Zeit kommen, vielleicht, ich weiß es nicht. Da mögen einfach nur... Versteht ihr? Wenn es so wäre, dann würde es ein Zeichen dafür sein, dass Sein Kommen da ist, wenn es so ist... ER sagte: "ER kommt wie ein Dieb in der Nacht." Versteht ihr? ER kommt zu... Wie dieses Buch, welches ich las über Romeo und Julia. Er kommt und nimmt seine Braut bei Nacht hinweg. Sie wird in einem Augenblick hinweg genommen, in einem Augenzwinkern. Versteht ihr?

Und es ist sehr zu bezweifeln, ob es in der Weise sein wird, denn die Bibel sagt: "Da werden zwei in einem Bett liegen. ICH werde einen nehmen und den anderen lassen. Es werden zwei auf dem Feld sein und ICH werde einen nehmen und den anderen lassen." Versteht ihr? So werden sie vielleicht... In der ganzen Welt werden sie nicht an einem Ort gesammelt werden um Dinge gemeinsam zu haben. Aber kleine Gruppen von ihnen werden überall auf der Erde verstreut sein.

Übersetzung von HrbAsm

I believe, maybe if the Lord permits, this is a little group of It. Maybe another little group in Asia, one down in Germany, one down somewhere else. When I seen a vision of the Bride the other night, They was made up from the international. See? So the Bride won’t be gathered from one place, It’ll be gathered from all over the world. And that exactly vindicates with the Word, and never has the Word been wrong. And to this time, neither has the vision ever been wrong, because it’s been according to the Word.

Ich glaube, dass vielleicht, wenn es der HERR erlaubt, dieses eine kleine Gruppe davon ist. Vielleicht noch eine kleine Gruppe in Asien, eine unten in Deutschland und eine irgendwo anders. Als ich neulich Abend eine Vision von der Braut gesehen habe, setzte sie sich international zusammen. Versteht ihr? Deshalb wird die Braut nicht von einem Platz gesammelt. Sie wird von der ganzen Welt gesammelt werden. Und das wird genau vom Wort bestätigt und das Wort ist noch niemals verkehrt gewesen. Und bis zu dieser Zeit ist die Vision noch nie verkehrt gewesen, weil es in Übereinstimmung mit dem Wort gewesen ist.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-397]

Will anyone who has a true and genuine baptism of the Holy Ghost in this hour not be in the Rapture of the Bride? Would you explain? Tell us what we can do for you in any way to help lighten the load. (Now, isn’t that sweet? See?)

No, there’s nothing you can do right now.

Yes, genuine believers that’s baptized in the Holy Ghost will be in the Bride. Of course, they’re selected and called out. The sleeping virgin didn’t have any oil. Those that had oil went in, but the...

[F-397]

Wird irgendjemand der eine wahre und echte Taufe des Heiligen Geistes in dieser Stunde hat, nicht in der Entrückung der Braut sein? Würdest du das erklären? Sage uns was wir für dich tun können, in jeder Weise um dir zu helfen die Arbeit zu erleichtern. (Nun, ist das nicht nett? Seht ihr.)

Nein, da gibt es nichts was ihr gerade jetzt tun könnt.

Ja, echte Gläubige, die mit dem Heiligen Geist getauft sind, werden in der Braut sein. Natürlich sind sie ausgewählt und heraus gerufen. Die schlafende Jungfrau hatte gar kein Öl. Jene, die Öl hatten, gingen hinein, aber die...

Übersetzung von HrbAsm

“What can we do to lighten the load?” Yes, brother, sister, ever who is writing this, pray for me; that’s the best thing to do. Thank you. I don’t need money. I... Enough of that comes in to take care of me. Thank the Lord for that. I don’t need clothes. Most the time people give me my clothes that I wear. And my friends and things give me clothes. And they... I get enough money to feed my family; that’s all we need. It seems... And you can pray for me though, ’cause I certainly need spiritual help.

Was können wir tun, um dir die Arbeit zu erleichtern? Ja Bruder, Schwester, wer immer dieses schreibt, betet für mich, das ist die beste Sache, die ihr tun könnt. Dankeschön. Ich brauche kein Geld. Es kommt genug herein um damit auszukommen. Ich danke dem HERRN dafür. Ich brauche keine Kleidungsstücke. Meistens geben die Leute mir meine Kleidung die ich trage. Meine Freunde und andere geben mir Kleidung. Ich bekomme genügend Geld um meine Familie zu versorgen, das ist alles was wir brauchen. Ihr könnt für mich beten, denn ich brauche ganz gewiss geistliche Hilfe.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-398]

It seems among the ministers of the Word, that we have little or no burden to pray, to preach, to fast, or for lost souls that might still be out there somewhere in the world. Would you please tell us what to do about this condition? Thank you very much, Brother Branham, for this. (That must be a minister. He didn’t sign any name for these word.)

Brother... I’ve had to answer them when I was tired, wore out, and kind of, you know, don’t feel too good, so I—I trust that it answer the questions. I—I thank you very much and I—I forgot what that I was going to answer him.

Preachers, a minister, why we have these burden... don’t have burdens for lost souls. I believe that it’s—it’s a lacking of the revival. I believe we should still try to pray to God to give us passions for lost souls until Jesus comes.

[F-398]

Es scheint unter den Predigern des Wortes, dass wir nur wenig oder gar keine Last mehr zum Beten haben, zum Predigen, zum Fasten, oder für verlorene Seelen, welche immer noch irgendwo draußen in der Welt sein mögen. Würdest du uns bitte sagen was wir an diesem Zustand ändern können? Vielen Dank dafür Bruder Branham. (Das muss ein Prediger sein. Dieser Zettel wurde nicht mit einem Namen unterschrieben.)

Bruder... Ich musste sie beantworten als ich müde war, abgekämpft und in einer Art, ihr wisst schon, fühle ich mich nicht so gut und so vertraue ich darauf, dass es die Frage beantwortet. Ich danke dir sehr und ich vergaß was ich ihm antworten wollte.

Prediger, ein Prediger, warum wir diese Lasten haben - und keine Lasten haben für verlorene Seelen. Ich glaube, dass es ein Mangel an Erweckung ist. Ich glaube wir sollten immer noch versuchen zu GOTT zu beten, uns das Mitleid für verlorene Seelen zu geben, bis dass JESUS kommt.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-399]

Brother Branham, do you believe that every one who has the Holy Ghost speak in tongues? (No.) I know you say that speaking in tongues—speaking in tongues is not for the evidence of the Holy Ghost. I would... First Corinthians 12:30, please explain. (Would you get First Corinthians 12:30?)

I think, “Do all speak with tongues?” or so forth; I’m not sure. I’ll try to get another one while they’s answering it.

Frage 399: Bruder Branham, glaubst du, dass jeder einzelne, der den Heiligen Geist hat, in Zungen spricht?

Nein!

Ich weiß, dass du sagst, dass das Sprechen in Zungen nicht der Beweis für den Heiligen Geist ist. Ich möchte... Bitte erkläre 1. Korinther Kapitel 12, Vers 30.

Möchtest du 1. Korinther 12, 30 aufschlagen? Ich denke: "Sprechen alle in Zungen", und so weiter. Ich bin mir nicht sicher. Ich werde versuchen eine andere Frage herauszuholen während sie es beantworten.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-400]

Brother Branham, would you explain Job 14:21?

Yes. Job 14 is, “If a man dies, shall he live again?” Oh, if a man dies... Job, speaking of the resurrection. I think I had that the other morning, wasn’t it? Or was that down at Charlie’s house? Mrs. Cox was there somewhere. Job, he seen the flowers how they die and live again, but he went in the earth and couldn’t come back. And then it was explained to him that something had sinned. He wanted a mediator between him and God, and then he saw the coming of the Lord.

[F-400]

Bruder Branham, würdest du Hiob Kapitel 14, Vers 21 erklären?

Ja, Hiob Kapitel 14 ist: "Wenn ein Mensch stirbt, wird er wieder leben?" Oh, wenn ein Mensch stirbt... Hiob spricht über die Auferstehung. Ich denke, ich hatte das schon neulich morgens, oder nicht? Oder war es unten im Haus von Charlie? Frau Cox war dort irgendwo. Hiob, er hatte die Blumen gesehen wie sie sterben und wiederum leben, aber er ging in die Erde und konnte nicht wieder zurückkommen. Dann wurde es ihm erklärt, dass etwas gesündigt hatte. Er wollte einen Mittler zwischen ihm und GOTT und dann sah er das Kommen des HERRN.

Übersetzung von HrbAsm

What is it, brother? [Brother Branham has conversation with a brother.] I think that was First Corinthians 12:30. Yeah!

“Do all speak with tongues?” That’s what I thought it was, but I wasn’t sure, being tired like this, but... No! All do not speak with tongues; all do not interpret; all do not say that. And then the very next chapter, “Though I speak with tongue and men and angels and have not charity, I am nothing.” See? Paul, in other words, telling them, “Do all speak with tongues? Certainly, they don’t. Do all prophesy? No. But covet earnestly the best gifts; and yet show I you a more excellent way.” See? All don’t speak with tongues.

Are you going to have another discernment service before you go away? If not, is it possible to get a personal interview?

I trust that you did. Now, I don’t have too many more. Let me just try to get them if I possibly can.

Was ist es Bruder? [Bruder Branham führt eine Unterhaltung mit einem Bruder.] Ich denke das stand im 1. Korinther Kapitel 12, Vers 30. Ja!

"Sprechen alle in Zungen?" Das ist es was ich dachte, dass es wäre, aber ich war mir nicht sicher, da ich so müde bin, aber... Nein! Nicht alle sprechen in Zungen, nicht alle legen aus, es heißt nicht, dass alle es tun. Dann direkt im nächsten Kapitel: "Wenn ich in Zungen rede vor den Menschen und der Engel und keine Liebe habe, so bin ich nichts." Versteht ihr? Paulus sagt ihnen in anderen Worten: "Sprechen alle in Zungen? Gewiss nicht. Prophezeien alle? Nein, aber trachtet ernstlich nach den besten Gaben und ich werde euch einen noch vortrefflicheren Weg zeigen." Seht ihr? Nicht alle sprechen in Zungen.

Wirst du noch einen Gottesdienst mit der Unterscheidungsgabe haben bevor du weg gehst? Wenn nicht, ist es dann möglich eine persönliche Aussprache zu bekommen?

Ich vertraue darauf, dass du es bekommen hast. Ich habe nicht mehr so viele. Lasst mich einfach versuchen sie durchzunehmen, wenn ich es noch schaffe.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-401]

Remember hearing you tell of seeing a pitiful sight of an angel... of a eagle beating its wings in a cage, struggle to get free. I have a precious mother in that position. She has not been allowed to have her three married children come home for three years, because they won’t be subject to their dad’s doctrine. He’s a denominational preacher. Mother wants to hear this end time Message, and I can’t even get a letter through to her. To what degree is she to be subject to? Is there anything I can do besides pray?

That would be the only thing I would know. Her husband, being a minister, won’t let her hear the Word. She wants to hear It, but he won’t permit her to hear It, and just pray for her. I believe the woman is—is saved, of course.

[F-401]

Ich erinnere mich daran wie ich dich sprechen hörte über den traurigen Anblick eines Adlers, welcher in einem Käfig mit seinen Flügeln schlug und darum kämpfte frei zu werden. Ich habe eine kostbare Mutter in diesem Zustand. Ihr wird es schon seit drei Jahren nicht erlaubt, dass ihre drei verheirateten Kinder zu ihr zu Besuch kommen, weil sie sich nicht der Lehre ihres Vaters unterwerfen wollen. Er ist ein denominationeller Prediger. Meine Mutter möchte diese Endzeitbotschaft hören und ich kann ihr noch nicht einmal einen Brief zukommen lassen. Bis zu welchem Grad muss sie sich unterordnen? Gibt es da irgendetwas was ich außer dem Gebet tun kann?

Das würde die einzige Sache sein, die ich weiß. Ihr Ehemann, der ein Prediger ist, will sie nicht das Wort hören lassen. Sie möchte es hören, aber er erlaubt es ihr nicht es zu hören. Bete einfach für sie. Ich glaube, dass die Frau gerettet ist, natürlich.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-402]

Brother Branham, if possible for a person to be lost and end up in hell if he rejects the Light of the Word, even though he has a genuine experience of justification and sanctification?

Yes, sir! That is exactly right.

[F-402]

Bruder Branham, ist es für eine Person möglich verloren zu sein und in der Hölle zu enden, wenn er das Licht des Wortes ablehnt, sogar wenn er ein echtes Erlebnis der Rechtfertigung und der Heiligung hat?

Jawohl! Das stimmt ganz genau.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-403]

When you use the expression that if we do not believe the Word, we will be eternally separated from Christ, do you mean the foolish virgin will live eternally, but they will be separated from the New Jerusalem where Christ will dwell with the Bride? Here are those who do not have the Holy Spirit, born again as the Scripture speaks of being born again. If the natural birth requires water, blood, and spirit, does not the spiritual birth require all three stages of grace before the person is truly born again?

Absolutely, I just explained that this morning, the same, on the same thing. You’ve got to have all stages. You’re begotten of the Spirit, just like a baby is begotten, and in the womb of a mother, but not born until they receive the Holy Ghost. That’s right. You’re born then. You’re not converted, you’re in the procession of being converted until that time.

That’s the reason that all these great mysteries could not be given to Luther, could not be given to Wesley, could not be given to the age that has just passed by us, the Pentecostal age. Why? It wasn’t time. They were begotten. Now, the Person of Christ, Himself, the Son of man (you understand?) revealing Himself in human flesh, it could not have come till now.

[F-403]

Wenn du den Ausdruck gebrauchst, dass wenn wir das Wort nicht glauben, wir dann ewiglich von CHRISTUS getrennt sein werden; meinst du dann, dass die törichte Jungfrau ewig leben wird, aber dass sie von dem Neuen Jerusalem getrennt sein wird, wo CHRISTUS mit Seiner Braut wohnen wird? Hier haben wir diejenigen, welche nicht den Heiligen Geist haben, wiedergeboren wie die Schrift davon spricht wiedergeboren zu sein. Wenn die natürliche Geburt Wasser, Blut und Geist erfordert, fordert die geistliche Geburt dann nicht auch alle drei Stadien der Gnade bevor die Person wahrhaftig wiedergeboren ist?

Absolut! Ich habe das heute Morgen erklärt, dieselbe Sache. Du musst alle drei Abschnitte haben. Ihr werdet vom Geist gezeugt, genauso wie ein Baby in dem Leib der Mutter gezeugt wird, aber nicht geboren, bis sie den Heiligen Geist empfangen haben. Das ist wahr. Dann bist du geboren, aber du bist nicht bekehrt. Du befindest dich in dem Prozess der Bekehrung bis zu der Zeit.

Das ist der Grund warum alle diese Geheimnisse nicht schon Luther gegeben werden konnten und auch nicht Wesley gegeben werden konnten und nicht dem Zeitalter gegeben werden konnten, welches gerade vor uns zu Ende gegangen ist, dem Pfingstzeitalter. Warum? Es war noch nicht die Zeit dafür. Sie waren gezeugt worden. Jetzt offenbart sich die Person von CHRISTUS, ER selbst, der Sohn des Menschen, (Versteht ihr das?) in menschlichem Fleisch. Es konnte bis zu dieser Zeit noch nicht geschehen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-404]

When the Millennium starts, how will the unbelievers be taken off of the earth?

The unbelievers will go down in the tribulation period with the sleeping virgin, and all those others (unbelievers, and sleeping virgin), and the remnant of Israel that’s to be taken out.

[F-404]

Wenn das Tausendjährige Reich beginnt, wie werden die Ungläubigen dann von der Erde hinweg genommen werden?

Die Ungläubigen werden in die Trübsalsperiode hinab gehen mit der schlafenden Jungfrau und all den anderen. Die Ungläubigen und die schlafende Jungfrau und der Überrest Israels, welcher heraus genommen werden muss.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-405]

Brother Branham, when some of... someone gets on me or “steps on my toes... (This might be a good one.) ...steps on my toes,” as the old saying is, my temper rises; how can I overcome this thing? I know the Lord will have to do it, but what can I do in my heart? I don’t want this thing.

Sweeten your temper with prayer, then make up your mind. There... I don’t guess there is too many people in this building ever had any more temper than I did to begin with. Oh, I—I had a mouth mashed all the time. And I—I—I’d taken a lot of my meals out of a straw.

[F-405]

Bruder Branham, wenn mir jemand auf die Füße tritt... (Das könnte eine gute Frage sein.) ...auf meine Füße tritt, wie das Sprichwort es sagt, dann werde ich wütend. Wie kann ich diese Sache überwinden? Ich weiß, dass der HERR es tun muss, aber was kann ich in meinem Herzen tun? Ich will diese Sache nicht.

Besänftige deine Wut durch Gebet und dann fasse einen klaren Verstand. Ich denke nicht, dass es da zu viele Leute in diesem Gebäude gibt, die jemals mehr Wut hatten als wie ich es von Anfang an hatte. Oh, ich hatte immer geschwollene Lippen. Ich habe oft Schläge einstecken müssen.

Übersetzung von HrbAsm

My mother, as you know, was a half Indian, and my father was an Irishman, a Kentucky Irish at that. And every one of... Both of them had enough temper to fight a buzz saw. And all the time my mouth was mashed; I was little to begin with. And they’d just pick me up and knock me down. And I’d get up again; and they’d knock me down again till I just got too able... unable to get up anymore. That’s always. And then when I got able to get up, I got up again; they knocked me down again. So that’s just the way I had it.

I thought, “I can never be a Christian.” But when the Holy Spirit came into my life, that’s done it. No more...

I had a woman one time; I went to have to cut the lights off. And that day I had hair on top of my head. She said, “You little, kinky-headed idiotic!”

I told her, I said, “Woman, you oughtn’t to curse like that. Oh, don’t you fear God?”

She said, “You little, kinky-headed idiotic, if I wanted somebody to talk to me about things like that, I wouldn’t get a half-wit like you.”

“Whoo!” Then she called me a blankety, blankety name. Oh my, if that’d been a year farther! I always said, “A man that’d strike a woman wasn’t man enough to strike a man,” but I—I might have broke that at that time calling my mother a bad name like that. But you know what? It never even fazed me. I said, “I will pray for you.” Never bothered... I knowed right then something had happened to me. Yes, sir! Oh, my!

You know the evils that I done when I was a kid, fighting! Almost killed five men at one time. Took a rifle loaded with sixteen shots, and when them boys beat me because I was a Kentuckian, no other reason... I couldn’t even hold my head up. One would hold me by hands like this, and the other one’d stand there with a rock in his hand and pound me in the face, till I just lifeless. Nothing in the world...

Meine Mutter, wie ihr schon wisst, war eine Halbindianerin und mein Vater war ein Ire, auch noch ein Ire aus Kentucky. Jeder von den beiden hatte genügend Zorn um es mit einer Kreissäge aufzunehmen. Die ganze Zeit waren meine Lippen geschwollen. Ich war von Anfang an klein und sie haben mich einfach hoch genommen und mich niedergeschlagen. Ich stand wieder auf und sie schlugen mich wieder nieder, bis ich nicht mehr in der Lage war wieder aufstehen zu können. So war es immer. Wenn ich in der Lage war wieder aufzustehen und aufstand, dann schlugen sie mich wieder nieder. Das war einfach die Weise wie es bei mir war.

Ich dachte: "Ich kann niemals ein Christ werden." Aber als der Heilige Geist in mein Leben hinein kam, das hat es geschafft.

Da war einmal eine Frau, ich musste hingehen um den Strom abzuschalten. An jenem Tag hatte ich noch genügend Haare auf meinem Kopf. Sie sagte: "Du kleiner, verrückter, kahlköpfiger Idiot!"

Ich sagte ihr: "Frau, sie sollten nicht so fluchen.

Fürchten sie denn GOTT nicht?"

Sie antwortete: "Du kleiner, verrückter, kahlköpfiger Idiot, wenn ich will, dass jemand mit mir über diese Dinge spricht, dann würde ich nicht so einen halbverrückten wie dich dazu nehmen."

"Wow!" Dann gab sie mir einen schlimmen Schimpfnamen. Oh my, wenn das ein Jahr vorher gewesen wäre! Ich habe immer gesagt: "Ein Mann, der eine Frau schlägt, ist nicht Mann genug um einen Mann zu schlagen", aber ich hätte zu dieser Zeit vielleicht dieses Wort gebrochen, weil sie meiner Mutter so einen schlechten Namen gab. Aber wisst ihr was? Es hat mich überhaupt nicht berührt. Ich sagte: "Ich werde für sie beten." Gerade dann erkannte ich, dass etwas mit mir geschehen war. Jawohl! Oh my.

Ihr wisst die schlimmen Sachen die ich getan habe als ich ein Kind war und kämpfte! Beinahe habe ich fünf Menschen auf einmal getötet. Ich nahm ein Gewehr und lud es mit sechzehn Patronen und als diese Jungen mich geschlagen hatten, nur weil ich einer aus Kentucky war, aus keinem anderen Grund... Ich konnte nicht einmal mehr meinen Kopf hoch heben. Einer von ihnen hielt mich so an den Händen fest und der nächste stand dort mit einem Stein in seiner Hand und schlug mir ins Gesicht, bis ich fast leblos war.

Nichts auf der Welt...

Übersetzung von HrbAsm

They called me a “Kentucky squab,” because my mother, when she was young, she sure looked like an Indian (looking at her picture a while ago), and they knowed she was a half Indian. And because I was Kentucky and her being a squaw, they called me a “squab, a Kentucky squab.” And I had nothing in the world to do into it; I couldn’t help because I was born in Kentucky.

I went down there to school, and I didn’t have no clothes to wear, and my hair hanging down my neck. And Pop... Mom took Pop’s old coat that he was married in, and cut it up and made me a pair of pants to wear to school my first time. And I... And she dressed me with a pair of white stockings on and a pair of tennis shoes. And they said, “If you don’t look like a ‘windy’ Kentuckian.” And—and all... and that... and then, that went on all my—all my school days.

Sie nannten mich einen "Kentucky-Mischling" weil meine Mutter, als sie jung war, ganz gewiss wie eine Indianerin aussah. Vor einer Weile habe ich ihr Bild angeschaut. Sie wussten, dass sie eine Halbindianerin war. Und weil ich aus Kentucky war und sie eine Indianerin war, nannten sie mich einen Indianerjungen, einen "Kentucky-Mischling". Ich konnte überhaupt nichts auf der Welt dazu, ich konnte nichts dazu, dass ich in Kentucky geboren bin.

Ich ging dort unten in die Schule und ich hatte kaum Kleider zum Tragen an und mein Haar hing bis zu meinem Nacken herunter. Papa und Mama nahmen Papas alte Jacke, in der er geheiratet hatte, und schnitten sie auf und machten mir eine Hose daraus, damit ich sie bei meinem ersten Schulbesuch trage. Sie zog mir ein Paar weiße Strümpfe an und ein Paar Tennisschuhe. Sie sagten: "Ob du nicht wie ein stürmischer Junge aus Kentucky aussiehst." So ging das während meiner ganzen Schulzeit.

Übersetzung von HrbAsm

And a couple of boys, because I walked down the road with some little girl and packed her books... They didn’t want me to do that, and they met me down there and beat me till I was simply unconscious. I told them, if they’d just let me go, I promise that I would go right straight home. And so they took... let me loose, kicked me four or five times, knocked me down, and scraped my face all over. And I went home, like this, up through the broom-sedge field.

I had a little .22 Winchester rifle laying up over the door. Reached up and got that rifle full of bullets, went right down through the locust thicket, and hid by the side of the road till these five or six boys come along there. Just waited till they come, and when they was coming there, talking, said, “That Kentuckian will realize where he’s at from this on,” going on like that.

Einige von den Jungen, weil ich mit einem Mädchen die Straße hinunter ging und ihr die Bücher trug,... Sie wollten nicht, dass ich so was tue und sie passten mich dort unten ab und schlugen mich bis ich fast bewusstlos war. Ich sagte ihnen, dass wenn sie mich loslassen würden, ich ihnen verspreche direkt nach Hause zu gehen. So ließen sie mich los, traten mich noch vier oder fünf Mal, schlugen mich nieder und zerkratzten mein ganzes Gesicht. Ich ging so nach Hause hinauf durch das Salbeifeld.

Ich hatte ein 22er Winchester-Gewehr über der Tür liegen. Ich reichte hinauf und lud das Gewehr mit Kugeln voll und ging direkt in das Gebüsch und versteckte mich dort an der Straße, bis diese fünf oder sechs Jungen dort vorbei kämen. Ich wartete einfach bis sie kamen und dann als sie dort vorbei kamen, sagte ich: "Dieser Junge aus Kentucky wird von jetzt an sehr gut wissen wo er herkommt."

Übersetzung von HrbAsm

I stepped up with the hammer pulled back on the rifle. I said, “Now, which one of you wants to die first, so you won’t watch the others?” They started squealing; I said, “Don’t squeal, ’cause you’re all going to die one by one.” And I meant it! And just then they started squealing. And I pulled up and snap! The gun snapped. I throwed another shell in. Snap, it snapped; another shell, snap, it snapped. And I pumped sixteen shells on the ground. Every one of them snapped. And them boys running, and screaming, and diving over the hill, and everything.

And after they left, I stood there. When I’d get so angry, till I—I—I wouldn’t cry, I would laugh like a idiot and tears run out of my eyes. Now, that’s a temper. If it hadn’t of been for God, I’d have been a murderer.

And I picked up them shells and put them back in the rifle, and, “Pow, pow”; they’d shoot just as good as ever. Talk about grace!

Ich trat heraus und hatte den Hahn vom Gewehr gespannt. Ich sagte: "Nun, wer von euch möchte zuerst sterben, damit ihr nicht den anderen dabei zuschauen müsst?" Sie fingen an zu kreischen. Ich sagte: "Schreit nicht so, denn ihr werdet alle einer nach dem anderen sterben." Und ich meinte das so! Und dann fingen sie wieder an zu kreischen. Ich zog den Abzug und es schnappte nur! Das Gewehr schnappte nur. Ich schoss die nächste Kugel ab. Es schnappte wieder nur, die nächste Kugel und es schnappte nur. Und ich schoss sechzehn Kugeln in die Erde. Jede von ihnen klickte nur. Diese Jungen liefen und schrien und verschwanden hinter dem Hügel.

Nachdem sie weg waren stand ich dort. Wenn ich so wütend wurde, dann weinte ich nicht, sondern ich lachte wie ein Idiot und die Tränen liefen aus meinen Augen. Nun, das ist Zorn. Wenn es nicht die Gnade GOTTES gewesen wäre, dann wäre ich ein Mörder geworden.

Ich las diese Patronen auf und steckte sie wieder in das Gewehr und es schoss so gut wie immer. Da sprecht ihr über Gnade!

Übersetzung von HrbAsm

[Q-406]

Where are the foolish virgins during the Millennium?

In the Millennium they’re in the grave. “The rest of the dead lived not for a thousand years.”

[F-406]

Wo befinden sich die törichten Jungfrauen während dem Tausendjährigen Reich?

In dem Tausendjährigen Reich sind sie im Grab. Die übrigen der Toten lebten eintausend Jahre lang nicht mehr.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-407]

Will there be, or is there now a place for the Bride to gather together to live, like when Moses led the children of Israel?

I’m going to answer that question for you; it was just revealed to me. I’m going to tell you the truth. Yes, sir! There’s a place for all the Bride to gather. You want to know where it’s at? In Christ. Correct. Just gather in there; we’re all together.

[F-407]

Wird dort, oder ist da jetzt ein Platz für die Braut wo sie sich zusammen versammeln werden um zu leben, so wie bei Moses, als er die Kinder Israel führte?

Ich werde die Frage für dich beantworten, es wurde mir gerade geoffenbart. Ich werde dir die Wahrheit sagen. Jawohl! Da gibt es einen Platz für die ganze Braut zusammen zu kommen. Möchtest du wissen wo er ist? In CHRISTUS. Richtig. Versammelt euch da drinnen, wir werden alle zusammen sein.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-408]

Why is it that we make so much of a big issue of women’s dress... (Oh, oh, I’m getting it on this one, ain’t I?) ...big issue of women’s dressing and cutting of hair, and do... nothing said about the hair of the man or the way he dresses?

Well, sister, I’m going to agree with you one thing. First place, the Bible said that a man should not have long hair. And if he had long hair, I’d tell him, just the same as I tell you. He’s wrong. But most men, lot of them’s like me, don’t have any at all. But most men cut their hair, look like men. And now, if they didn’t do it, they’d be told not to do so, to leave their hair grow out like a woman’s hair. You’ll get all of this in the marriage and divorce vows and things when we preach on it. The big issue such of man’s... or woman’s dressing...

[F-408]

Warum ist es so, dass wir so viel großen Wert auf die Kleidung der Frauen legen? (Oh jetzt kriege ich es aber ab bei dieser Frage, nicht wahr?) - so großen Wert auf die Kleidung der Frauen und dem Schneiden der Haare legen und du sagst nichts über das Haar der Männer oder die Weise wie sie sich kleiden?

Gut Schwester, ich stimme bei einer Sache mit dir überein. Als erstes sagt die Bibel, dass ein Mann kein langes Haar haben sollte. Und wenn er langes Haar hat, dann würde ich es ihm genau so sagen wie ich es dir sage. Er ist verkehrt, aber die meisten Männer, viele von ihnen sind so wie ich, haben überhaupt gar nicht viel, sondern die meisten Männer schneiden sich ihre Haare und sehen wie Männer aus. Und nun, wenn sie es nicht tun, dann würde ihnen gesagt werden, dass es verkehrt ist ihr Haar so wie die Haare der Frauen lang wachsen zu lassen. Ihr werdet alles dieses in Ehe und Ehescheidung hören, wenn wir darüber predigen. Der große Wert, der auf die Kleidung des Mannes oder vielmehr der Frau gelegt wird...

Übersetzung von HrbAsm

Now, a man, the first place, a man’s body is not a temptation like a woman. Now, man, he’s big, old, hairy legs, knockkneed, pot-tummied, and everything, he’s a horrible-looking mess; and there’s nothing about him for temptation. And I think he looks the “gaumiest” looking sight to see these man come down the road, young or old, with a pair of these bikinies on, ever what it is, you know, walking down the road. I think that’s the dirtiest-looking sight I ever looked at. That’s right. I think he—he don’t know what side of the race he belongs on (see? That’s right!), a man that’d do a thing like that.

Nun, als allererstes ist der Leib eines Mannes nicht so eine Verführung wie der von einer Frau. Nun, der Mann ist groß, alt, haarige Beine, X-beinig, dickbäuchig und alles Mögliche, er ist eine schrecklich aussehende Figur und da ist nichts an ihm dran um zu verführen. Ich denke, er sieht wie der wertloseste Anblick aus, wenn man diese Männer die Straße entlang kommen sieht, jung oder alt, mit einem Paar dieser Bikinis an, [Vermutlich meint Bruder Branham "Bermudas" = knielange Hosen.] was immer es ist, wisst ihr, und so gehen sie die Straße entlang. Ich denke, das ist der schmutzigste Anblick den ich jemals angeschaut habe. Das ist wahr. Ich denke er weiß nicht auf was für eine Seite der Rasse er hingehört. Versteht ihr? Das stimmt! Ein Mann der so eine Sache tut.

Übersetzung von HrbAsm

And you know what? I just heard a few months ago, the American Army’s going to dress that way. Yep! The Army’s coming out next year, or year after next, all in shorts. How big a bunch of sissies can we get?

God made a man to look like a man, and act like a man, and dress like a man. He made a woman to do the same, dress like a woman, act like a woman, and be like a woman. About this morning, about... The question come up about man... [Side one of tape ends incompletely and second side begins incompletely.]... If he wants to...

Und wisst ihr was? Ich habe gerade vor einigen Monaten gehört, dass die amerikanische Armee sich in der Weise kleiden wird. Ja! Die Armee kommt nächstes Jahr damit heraus, oder übernächstes Jahr, alle in kurzen Hosen. Was für ein großer Haufen von Weichlingen können wir noch werden?

GOTT schuf den Mann, um wie ein Mann auszusehen, wie ein Mann zu handeln und um sich wie ein Mann zu kleiden. ER schuf eine Frau um dasselbe zu tun, sich wie eine Frau zu kleiden, wie eine Frau zu handeln und wie eine Frau zu sein. Heute Morgen kam dieselbe Frage auf über den Mann... [Seite eins von dem Tonband endet unvollständig und die zweite Seite beginnt unvollständig.]...

Übersetzung von HrbAsm

If a woman has got real thin hair, and she wants to wear one of those “rats” or ever what you call it, I think that’s... My wife wears it. It’s a... She says her hair’s thin, and she’s got some kind of a thing about that big around, looks like a great big, oversized biscuit. And she wraps her hair around that and pins the pins in it. And now, the... As far as I’m concerned, that—that don’t bother anything as long as your hair is long.

A minister said his wife was—was condemned, because she had a—a tint in her hair. And I found out from a question, that means a paint or a coloring in her hair. I can’t say that’s wrong; I have nothing about it. If she got long hair, that’s all that I can say about it.

Wenn eine Frau richtig dünnes Haar hat und sie eines von diesen Haarpolstern tragen möchte, oder wie immer ihr sie nennt, ich denke, das ist... Meine Frau trägt es. Sie sagt, dass ihr Haar dünn ist und sie hat so eine Art von Ding bekommen, das ungefähr so dick ist, es sieht aus wie ein großes, überdimensioniertes Plätzchen. Sie wickelt ihr Haar dort herum und steckt die Nadeln dort hinein. So weit wie ich davon überzeugt bin, macht das überhaupt nichts aus, so lange dein Haar lang ist.

Ein Prediger sagte, dass seine Ehefrau verurteilt wurde, weil sie eine Tönung in ihrem Haar hatte. Ich fand durch eine Frage heraus, dass dieses eine Farbe oder Färbung in ihrem Haar bedeutet. Ich kann nicht sagen, dass es verkehrt ist. Ich habe nichts dagegen. Wenn sie langes Haar hat, das ist alles was ich dazu sagen kann.

Übersetzung von HrbAsm

And now, a man... This person said this morning taking off their hair, putting it back on. Now, this kind of got here too, about a haircut. See?

Now, if—if a man doesn’t have hair, and his wife... I’ve heard women say, “Well, if I could just get John... I think he’d look better if he—if he wore a hairpiece. What do you think about it, Brother Branham? Is it wrong for him to do it?” No, sir! No, indeedy, it is not wrong, not at all. If he wants to wear it, that’s fine, no more than wearing false teeth or whatever that come along.

Und nun ein Mann... Diese Person sprach heute Morgen über das Haar abzunehmen und es wieder aufzusetzen. Nun das hier handelt auch in etwa darüber, über einen Haarschnitt. Versteht ihr?

Nun, wenn ein Mann keine Haare mehr hat und seine Frau... Ich habe Frauen sagen gehört: "Gut, wenn ich Johannes nur dazu bekommen könnte... Ich denke, er würde besser aussehen, wenn er ein Toupet tragen würde. Was denkst du darüber Bruder Branham? Ist es für ihn verkehrt das zu tun?" Auf keinem Fall! Nein, wirklich nicht, es ist nicht verkehrt, überhaupt nicht. Wenn er es tragen möchte ist das in Ordnung, nicht weniger als wie das Tragen von falschen Zähnen oder was immer es mit sich bringt.

Übersetzung von HrbAsm

By the way, I’ve got three false teeth myself. I wished I didn’t have them. They’re on a wire; it’s always shortening my voice, and cutting my tongue, and everything else, but I have to have them to eat. And if I... When I’m overseas on them outside meetings, I wear a hairpiece; not because the looks of it, ’cause you know I’d stand right here if I didn’t have a hair on top of my head or whatever it was. Wouldn’t make me no different; I’m here to represent Jesus Christ. But when I stand out there, about the first night in one of them tropical storms, the next night my throat’s so sore I can’t get out there.

Nebenbei gesagt, ich selber habe drei falsche Zähne. Ich wünschte ich brauchte sie nicht zu haben. Sie sind verdrahtet und sie ruinieren meine Stimme und schneiden in meine Zunge und alles Mögliche, aber ich brauche sie zum Essen. Wenn ich in Übersee bin in diesen Versammlungen im Freien, dann trage ich ein Toupet, nicht wegen dem Aussehen, sondern ihr wisst, dass ich genauso gerade hier stehen würde, wenn ich das Toupet nicht auf meinem Kopf tragen würde oder was immer es ist. Es würde mir nichts ausmachen, denn ich stehe hier um JESUS CHRISTUS zu repräsentieren, aber wenn ich dort draußen stehe, schon am ersten Abend in einem dieser tropischen Stürme, würde am nächsten Abend meine Kehle so heiser sein, dass ich nicht mehr hinaus gehen könnte.

Übersetzung von HrbAsm

So then, if—if it was something I wanted to do it, and felt to do it, I’d do it. Yes, sir! There’s not a thing says not to do it. Not a thing says, sister, that you can’t wear a rat, or switch of hair, or something or another in your... That’s perfectly all right, but let your hair stay long. And man, you cut yours off. What you got, keep it cut. See? Then, that settles that.

And woman, you dress like a woman. And man, you dress like a man; don’t try to be a sissy and wear womens clothes. And women, don’t you try to be masculine and wear a man’s clothes, because God don’t want you to do it; the Bible condemns that.

But now, about wearing a piece of hair or wearing a hair... Well, what is one of those “rats”? Did I make a mistake a while ago or is that a “mouse”? It—it’s something—it’s something that a—a woman puts in her hair to make it look more... Ever what it is (see?), there’s nothing wrong with that. Go ahead, it’s all right.

Deswegen, wenn es etwas ist was ich tun möchte und ich fühle es zu tun, dann würde ich es tun. Jawohl!

Da gibt es nicht eine Sache, die das verbietet. Nicht eine Sache sagt es Schwester, dass du kein Haarpolster tragen könntest, oder einen Haarzopf, oder irgendetwas anderes in deinem... Das ist vollkommen in Ordnung, aber lass dein Haar lang bleiben. Und ihr Männer schneidet eures. Was zu viel ist, schneidet ab. Versteht ihr? Das erledigt es.

Ihr Frauen kleidet euch wie Frauen. Ihr Männer kleidet euch wie Männer. Versucht nicht ein Weichling zu sein und Frauenkleider zu tragen. Ihr Frauen versucht nicht männlich zu sein und Männerkleidung zu tragen, denn GOTT möchte nicht, dass ihr das tut. Die Bibel verurteilt das.

Aber jetzt geht es um das Tragen eines Haarteils oder das Tragen eines Haar... Gut, was ist eines dieser Haarpolster? Habe ich vor einer Weile einen Fehler gemacht, oder ist es etwas anderes? Es ist etwas, was eine Frau in ihr Haar hinein tut, damit es nach mehr aussieht. Was immer es ist, da ist nichts verkehrt damit. Macht weiter so, es ist alles in Ordnung.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-409]

Brother Branham, a sister came to the tabernacle some eight hundred miles, and she said she believed you are Jesus Christ incarnate. Please speak on this. She was very (i-m-p-a-...) impatient in trying to tell others what she thinks. (I-m-p-a-h-a-...) Impatience. (All right.)

Now, course the sister was wrong. I am not Jesus Christ; I am His servant. We’ve went through that so many times. But...

Oh, I’m getting pretty close now; just pray for me, just a little bit longer.

[F-409]

Bruder Branham, eine Schwester kam etwa 1.300 Kilometer zu dem Tabernakel gefahren und sie sagte, dass sie glaubt, dass du der fleischgewordene JESUS CHRISTUS bist. Bitte sprich darüber. Sie war sehr bedacht darauf es anderen zu erzählen was sie denkt. (In Ordnung.)

Nun, natürlich war diese Schwester verkehrt. Ich bin nicht JESUS CHRISTUS. Ich bin Sein Diener. Wir haben das schon so viele Male durchgenommen.

Oh, ich komme jetzt bald zum Schluss. Bitte betet einfach für mich. Nur noch ein bisschen länger.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-410]

Brother Branham... (Would you just like to hear the rest of them as—as quick as we can?) Brother Branham, one time I failed God gave me a... feel God gave me a promise such as Sarah. There was a question, but the promise came after. Was the promise of God? I knew Sarah’s was, but I feel time is so short. We love your ministry and Him Who called you (That’s sweet, isn’t it?)—love your ministry and Him Who called you to it, and therefore, we love you. (Oh, they signed their name. Thank you, sister and brother. A question, yeah, yeah. All right.)

Now, God... Think He give you the promise, and it happened like Sarah. Sure, it’s the same God; He answers the same way. Don’t you believe nothing else but it was of God.

Brother Branham, I would like to ask you some questions concerning the Bible. Please explain Saint Mark...

I got that one; I’ve got that, Saint Mark 16. We got that the other day, I remember. Let’s see.

[F-410]

Bruder Branham... (Würdet ihr gerne noch die nächsten hören, so schnell wie ich nur kann?) Bruder Branham, einmal habe ich gefühlt wie GOTT mir eine Verheißung wie Sarah gab. Da gab es eine Frage, aber die Verheißung erfüllte sich danach. Kam die Verheißung von GOTT? Ich wusste, dass die an Sarah es war, aber ich fühle, dass die Zeit so kurz ist. Wir lieben deinen Predigtdienst und IHN der dich gerufen hat (Das ist lieb, nicht wahr?) - lieben deinen Predigtdienst und IHN der dich gerufen hat und deswegen lieben wir dich. (Oh, sie hat ihren Namen hingeschrieben. Ich danke dir Schwester und Bruder. Eine Frage, ja, ja. In Ordnung.)

Nun GOTT... Denk nur, ER gab dir die Verheißung und es geschah wie bei Sarah. Gewiss, ER ist derselbe GOTT. ER antwortet auf die gleiche Weise. Glaube gar nichts anderes als wie nur, dass es von GOTT war.

Bruder Branham, ich würde dir gerne ein paar Fragen über die Bibel stellen. Bitte erkläre Markus...

Ich habe das schon gehabt. Markus Kapitel 16. Wir haben das neulich drangenommen. Ich erinnere mich daran. Lasst mich sehen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-411]

Dear Brother Branham, please explain Saint Matthew chapter 22, verse, when... (We got that one. See? Remember the other day? I’ll I’ll show it to you. I was... See it right here, 22.) How did this guest get in at the Wedding Supper, who had on a garment, but didn’t have on one of the wedding garment?

Remember, I said... I kind of pulled a little joke; I said, “Denominational brother who came by the—the... who came by the window and not by the Door.” The Door is the Word.

You said that Cain was of the serpent’s seed. Why did Eve say, “I have gotten a man from the Lord”?

That’s what I was trying to find this morning. I got the Scriptures wrote down here for that. I may be backing up a little; I hope so. Finding some here...

Brother Branham, my husband, which was brought up a Catholic, in our worship he wants to pray his way.

I got that. Remember?

Oh, I’m getting these right in here now. I got that one.

Brother Branham, I finally... to interest my sister from a de-... I got that. A lady had a Catholic sister.

Brother Branham, in Second Timothy 4, what is the gift that was given through...?

I got that one. How many remembers them? I’ve got some of them mixed up here. See?

[F-411]

Lieber Bruder Branham, erkläre Matthäus Kapitel 22, Vers... (Wir haben das neulich schon gehabt. Erinnert ihr euch daran? Ich werde es euch zeigen. Seht ihr es gerade hier?) 22... Wie kam der Besucher zu dem Hochzeitsmahl herein, der ein Gewand an hatte, aber nicht eins von den Hochzeitsgewändern an hatte?

Denkt daran, ich sagte... Ich habe eine Art von kleinem Scherz gemacht. Ich sagte: "Der denominationelle Bruder, der durch das Fenster kam und nicht durch die Tür." Die Tür ist das Wort.

Du sagtest, dass Kain von dem Schlangensamen war. Warum hat Eva dann gesagt: "Ich habe einen Sohn von dem HERRN empfangen?"

Das ist es, was ich heute Morgen versucht habe zu finden. Ich hatte die Schrittstellen dafür hier nieder geschrieben. Ich werde es vielleicht ein bisschen erläutern. Ich hoffe, dass es klappt.

Bruder Branham, mein Ehemann, welcher als ein Katholik in der Anbetung aufgewachsen ist, möchte in seiner Weise beten...

Ich hatte das schon. Erinnert ihr euch? Oh, ich nehme jetzt gerade diese hier drin. Ich hatte diese schon.

Bruder Branham, schließlich habe ich... um meine Schwester dafür zu interessieren...

Ich hatte diese bereits. Eine Dame hatte eine katholische Schwester.

Bruder Branham in 2. Timotheus Kapitel 4, was ist die Gabe die gegeben wurde durch...

Das hatte ich bereits. Wie viele erinnern sich daran? Ich habe einige von diesen durcheinander gebracht. Versteht ihr das?

Übersetzung von HrbAsm

Is it lawful for us to use any type...? (That’s birth control.)

I—I... Let me talk to you on—on private on that (see?), as I said this morning.

First... Are the five foolish virgins saved during the...?

I got that. I’m backing here. Just a minute, just be patient with me.

After having known the way, at least the way of repentance and sanctification (I got that one, you remember?), then to fall away from that...

I got that one too. I’ve backed up somewhat. I’ll just have to get them as...

Brother Branham, what is the meaning of Saint Matthew 24:28: “For wheresoever the carcase is, there the eagles would gather”?

Remember me explaining that? See? I got that. Maybe I’ve done through with them. Praise the Lord!

It’s time—is it time that the Bride will have to—to be with you for (Now, I got that one.) the Rapture?

Maybe I... And I know I got that one, ’cause it was marked out at the bottom; I remember that. Well, praise the Lord! We’re getting right down here now. Let’s see.

Ist es uns erlaubt irgendeine Art von...

Das geht um Geburtenkontrolle. Lasst mich persönlich darüber mit euch sprechen. Versteht ihr? So wie ich es heute Morgen gesagt habe.

Als erstes: sind die fünf törichten Jungfrauen gerettet während der...

Das hatte ich schon. Gerade einen Augenblick. Habt Geduld mit mir.

Nachdem ich den Weg kennengelernt habe, zumindest den Weg der Buße und der Heiligung (Ich hatte das bereits. Ihr erinnert euch daran?) - dann wieder davon abzufallen.

Diese hatte ich auch schon. Ich habe das irgendwie vermischt. Ich werde sie einfach so nehmen müssen wie sie kommen.

Bruder Branham, was ist die Bedeutung von Matthäus Kapitel 24, Vers 28? "Wo das Aas ist, da sammeln sich die Adler."

Erinnert ihr euch daran, wie ich das erklärte? Versteht ihr? Ich hatte das. Vielleicht bin ich fertig damit. Preis dem HERRN!

Ist jetzt die Zeit dafür, dass die Braut mit dir zusammen sein wird für die Entrückung? (Ich hatte das bereits.)

Vielleicht sollte ich... Ich weiß, dass ich diese schon hatte, denn sie war am unteren Rand markiert. Ich kann mich daran erinnern. Gut, preis den HERRN! Wir kommen jetzt gerade zum Ende hin. Lasst mich sehen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-412]

Since Acts 2:38 is the only way to be baptized, what about the multitude...? (I got that.)

They never knew it in their days; it’s just now revealed. After you know what to do, “To he that knoweth to do right and doeth it not, to him it’s sin.”

[F-412]

Seit Apostelgeschichte Kapitel 2, Vers 38 die einzige Weise ist getauft zu werden, was ist dann mit der Menge...? (Das hatte ich schon.)

Sie haben es in ihren Tagen nie erkannt. Es ist erst jetzt geoffenbart worden. Nachdem du weißt was zu tun ist: "Wer das Richtige zu tun weiß und es nicht tut, für den ist es Sünde."

Übersetzung von HrbAsm

[Q-413]

Brother Branham, is it wrong to grow—to grow and work in tobacco? (I don’t believe I got that.)

Now, I’m against tobacco. I’m against the use of tobacco; any born again Christian will be; that’s all, because it’s wrong. We know that even the medical science say that’s what starts most of throat and—and lung cancer, is—is tobacco. They say, “Smoke filtered cigarettes.”

Now, to you men and women who smoke, that’s just deceiving you, ’cause you cannot... Well, the only thing that they do... When you buy filtered cigarettes, you have to buy more of them, because it just lets a certain percent of the smoke through. Because anybody will tell you...

[F-413]

Bruder Branham, ist es verkehrt Tabak anzupflanzen und damit zu arbeiten? (Ich glaube nicht, dass ich diese schon hatte.)

Nun, ich bin gegen Tabak. Ich bin gegen die Verwendung von Tabak. Jeder wiedergeborene Christ wird das sein, das ist alles, denn es ist verkehrt. Wir wissen, dass sogar die medizinische Wissenschaft sagt, dass es die Sache ist, welche am häufigsten Kehlkopfkrebs und Lungenkrebs verursacht, der Tabak. Sie sagen: "Raucht Zigaretten mit Filter."

Nun, ihr Männer und Frauen, die ihr raucht, das ist nur um euch zu verführen, denn ihr könnt nicht... Gut, die einzige Sache die sie tun... Wenn ihr Filterzigaretten kauft, dann müsst ihr mehr davon kaufen, denn sie lassen nur einen bestimmten Prozentsatz an Rauch hindurch. Jeder wird euch sagen...

Übersetzung von HrbAsm

I heard that lecture at the World’s Fair up in Washington last year (when I was out there at the World’s Fair), and them doctors from all over the world there explained it; said that you cannot have smoke without tar, and you can’t... And if you got smoke you got tar. And said, “Don’t let no man deceive you on filtered cigarettes, for where you smoke one or the other that would satisfy the longing that you have for cigarettes, you’ll smoke two or three of the other.” It’s only a—a public gag, a publicity gag on radio and television.

Ich hörte letztes Jahr diesen Vortrag bei der Weltausstellung oben in Washington, als ich dort draußen auf der Weltausstellung war und diese Ärzte aus der ganzen Welt erklärten es dort. Sie sagten, dass man keinen Rauch ohne Teer haben kann und man nicht... Wenn ihr raucht, dann habt ihr auch den Teer. Sie sagten: "Lassen sie sich von niemanden mit Filterzigaretten verführen, denn wo man früher eine brauchte, um das Verlangen nach Zigaretten zufrieden zu stellen, benötigen sie jetzt zwei oder drei von den anderen." Es ist nur ein Werbegag, ein öffentlicher Werbefeldzug im Radio und Fernsehen.

Übersetzung von HrbAsm

But to work in tobacco or grow tobacco. Now, you Kentucky brethren that grows this tobacco... Well, let me say one thing: If it condemns you to do it, don’t you do it, ’cause I wouldn’t want to make anything that would... that I know was supporting somebody else to their death. It’s wrong to give a neighbor a strong drink, then it’d be wrong to make a strong drink. But let me say something else now. Now, as far as growing it...

Tobacco, you know, nicotine is also used in medical terms. And did you know you grow corn that makes whiskey, wheat and barley that makes whiskey? That right? All right. See? You don’t know what they’re going to use it for.

Aber jetzt zum Arbeiten oder Anpflanzen von Tabak. Nun, ihr Brüder aus Kentucky, die ihr diesen Tabak anpflanzt... Gut, lasst mich eine Sache sagen: Wenn es euch verurteilt es zu tun, dann tut es nicht, denn ich würde nicht gerne irgendetwas machen, von dem ich weiß, dass es den Tod von irgendjemanden unterstützt. Wenn es verkehrt ist, einem Nachbarn ein starkes Getränk anzubieten, dann würde es auch verkehrt sein, ein starkes Getränk herzustellen. Aber lasst mich jetzt noch etwas anderes sagen. Nun, so weit wie ihr es anpflanzt...

Wisst ihr Tabak, das Nikotin wird auch zu medizinischen Zwecken verwendet. Habt ihr gewusst, dass ihr Weizen anbauen könnt aus welchem dann Whiskey gemacht wird? Weizen und Gerste braucht man zur Whiskeyherstellung. Stimmt das? In Ordnung. Versteht ihr? Ihr wisst nicht, was sie daraus herstellen.

Übersetzung von HrbAsm

But now, we grow corn, that we can think when we’re growing corn, that it might make corn flakes, and food for the people, cornbread, and so forth; but they also make intoxication drinks out of it (see?), so you wouldn’t know what to do.

And you grow... You have a lily garden. You know what they do with the lily? They make opium out of it. You know what they do with lettuce? They do the same thing. Opium also is in lettuce. Did you ever eat a bunch of lettuce and see how quiet you feel for a little bit? It’s the opium in it. Do you know it’s also in onions? Sure. So, you—you see, it depends on what you’re doing it for.

But let me say this, as a Christian brother to a Christian brother: If you have a tobacco base, sell it to somebody else, take the chance on the corn. I believe it would be better (see?), because no doubt what they’re growing that...

My husband was married to an alcoholic and an adulterer...

I got that. Come from... I told you where it was from. It’s from away from here. I got that question. And now, let’s see.

The woman of Revelation 12...

I got that one. Yeah, I got this bunch of questions. Let’s see. That’s got it; I gotten them. It’s on Revelation 12, what she was. Let’s see.

Wir bauen Weizen an, damit wir denken können, dass wenn wir Weizen anbauen, sie daraus Cornflakes machen können und Nahrung für die Menschen, Weizenbrot und so weiter, aber sie stellen auch alkoholische Getränke daraus her. Versteht ihr? Deshalb würdet ihr dann nicht wissen was, ihr tun sollt.

Und ihr habt Gärten mit Lilien angepflanzt. Wisst ihr, was sie mit den Lilien machen? Sie stellen Opium daraus her. Wisst ihr, was sie mit Salat machen? Sie tun dieselbe Sache damit. Opium ist auch im Salat. Habt ihr jemals einen Teller Salat gegessen und festgestellt wie beruhigt ihr euch für eine Weile fühlt? Es kommt durch das Opium darin. Wisst ihr, dass es auch in Zwiebeln enthalten ist? Sicherlich. So seht ihr, dass es davon abhängt, was man damit macht.

Aber lasst mich dieses sagen, als ein christlicher Bruder zu einem christlichen Bruder. Wenn ihr eine Tabakpflanzung habt, dann verkauft sie an jemand anders und nehmt die Gelegenheit Weizen anzubauen. Ich glaube, dass es besser sein würde, denn ohne Zweifel ist der Grund warum es angebaut wird...

Mein Ehemann war mit einer Alkoholikerin und einer Ehebrecherin verheiratet...

Das hatte ich bereits. Ich habe euch gesagt, wo das herkommt. Es ist von weit weg von hier. Ich hatte die Frage schon. Und jetzt lasst mich sehen.

Die Frau aus Offenbarung Kapitel 12...

Das hatte ich auch schon. Ja, ich hatte diesen Stapel Fragen bereits. Lasst mich sehen. Das ist erledigt. Ich hatte sie schon. Die Frage ist über Offenbarung Kapitel 12. Lasst mich weiter sehen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-414]

Brother Branham, we have two children that go to church that is controlled by a woman preacher. We know she’s off the Word. Our children are under this strong influence. How should we go about telling them this is error?

I told you before. I answered that. And handle it gently. What would you say if I... I know that person’s setting here. What do you say if I believe I know who the woman is and can tell you?

[F-414]

Bruder Branham, wir haben zwei Kinder die zu einer Gemeinde gehen, welche von einer Frauenpredigerin geführt wird. Wir wissen, dass sie außerhalb des Wortes ist. Unsere Kinder befinden sich unter diesem starken Einfluss. Wie sollen wir es anstellen ihnen zu sagen, dass dieses ein Fehler ist?

Ich habe es euch bereits gesagt. Ich habe das beantwortet. Geht sanft damit um. Was würdet ihr sagen, wenn ich... Ich weiß, dass diese Person hier sitzt. Was würdest du sagen, wenn ich glaube, dass ich weiß wer die Frau ist und es dir sagen kann?

Übersetzung von HrbAsm

[Q-415]

Will the Millennium reign be one thousand years or just a count of time?

I got that one even this morning. See? It’s one thousand years. All right.

Brother Branham, the problem of what...

Yeah, I got that. The wheat and the tares, you remember we got that.

I believe we’re coming right down now. I may have throwed a bunch of these back. Let’s see. Same thing.

Brother Branham, I am a mother of six wonderful children and my husband wants me to go to work for a while to help finance. Should I? Also want to pray to God to grant me faith that... to give me... Abraham and—and... like faith... like Abraham and Daniel and the Hebrew children. Should a Christian raise tobacco? I’ve just went through that. And...

[F-415]

Wird die Herrschaft des Tausendjährigen Reiches eintausend Jahre lang sein oder einfach nur eine bestimmte Zeit?

Ich hatte das schon heute Morgen. Seht ihr? Es sind eintausend Jahre. In Ordnung.

Bruder Branham, das Problem von dem...

Ja, ich hatte das. Der Weizen und die Spreu. Ihr erinnert euch daran, dass wir das hatten.

Ich glaube wir werden jetzt gleich fertig. Ich habe vielleicht einen ganzen Haufen davon wieder zurückgelegt. Lasst mich sehen. Dieselbe Sache.

Bruder Branham, ich bin eine Mutter von sechs wunderbaren Kindern und mein Ehemann möchte, dass ich für eine Weile arbeiten gehe um finanziell auszuhelfen. Sollte ich das tun? Außerdem möchte ich, dass für mich gebetet wird, damit GOTT mir Glauben schenkt, damit ich... Abraham - Glauben wie Abraham und Daniel und die Hebräer. Sollte ein Christ Tabak anpflanzen?

Ich habe das gerade beantwortet.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-416]

Brother Branham, is it wrong for a woman to shave her legs?

Am I seeing things? Does that say that? I can’t... I don’t know. I’m going to leave that with you.

Is—is this day wrong to limit your family? Did it mean practice complete birth control?

I answered that, of course, to the... each individual. Let’s see.

If a woman while in sin gets a divorce and remarries and...

I answered that. You remember I said, “Leave the divorce cases till...”

[F-416]

Bruder Branham, ist es falsch für eine Frau, sich ihre Beine zu rasieren?

Sehe ich schon Gespenster? Steht das wirklich da? Ich weiß es nicht. Ich überlasse das dir.

Ist es in dieser Zeit verkehrt, die Familie klein zu halten? Bedeutet das eine vollständige Geburtenkontrolle durchzuführen?

Ich habe das natürlich schon beantwortet. Für jeden persönlich. Lasst mich sehen.

Wenn eine Frau die noch in der Sünde lebt geschieden wird und wieder heiratet...

Ich habe das beantwortet. Ihr erinnert euch daran wie ich sagte: "Lasst die Scheidungsfalle bis..."

Übersetzung von HrbAsm

[Q-417]

I have a friend who I love very much. She has had some tapes and letters that I believe that have... never talked to her. Really, I guess I am afraid of destroying her and losing her as a friendship. What should I do?

Speak to her in love. I don’t... I believe I answered that, but I—I’d... Don’t—don’t try to push anything on anybody. Just be salty; they’ll long to be like you.

Brother, sister, I believe I’ve answered these.

Brother Branham, please explain about the five foolish virgins.

I—I know I got that one. It’s wrote, and it’s red paper. I believe we’re... I got that one. I believe I have answered all of these. Praise the Lord. Let’s see. Excuse me just a minute.

[F-417]

Ich habe eine Freundin, die ich sehr gerne habe. Sie hat einige Tonbänder gehabt und Briefe, von denen ich glaube, dass sie... Ich habe mich noch nie darüber mit ihr unterhalten. Ich fürchte mich davor ihr zu schaden und ihre Freundschaft zu verlieren. Was soll ich tun?

Sprich in Liebe mit ihr. Ich glaube, dass ich das beantwortet habe, aber ich - versuche nicht jemandem irgendetwas aufzudrängen. Sei einfach nur salzig und sie werden sich danach sehnen so zu sein wie du.

Bruder, Schwester, ich glaube ich habe diese beantwortet.

Bruder Branham, bitte erkläre das mit den fünf törichten Jungfrauen.

Ich weiß, dass ich diese eine schon hatte. Es ist handgeschrieben und auf rotem Papier. Ich glaube wir sind... Ich hatte diese eine. Ich glaube, ich habe alle von diesen beantwortet. Preis dem HERRN. Lasst mich sehen. Entschuldigt mich bitte für einen Augenblick.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-418]

Dear prophet of God, Saint Mark 16:18, I... part of laying hands on the sick... I’m around snake handlers. What about it?

Well, that’s a good question. If you’re around snake handlers, and they say Mark 16... Certainly! I believe that the Bible means just what It says. I believe if we try to tempt the Lord into something, we’re in for it. But I don’t think that God means for you to bring me a bottle of arsenic and see if I could drink it and prove to you that I have faith; no more than I believe it would be right for you to bring me a snake, and let me pick it up, and show you I have faith that I can overcome its poison. I don’t believe that that’s so.

I do believe that if I was in the water baptizing people, or doing on the work of the Lord, or out in the jungle, and the snake bit me, I’d walk right on in the Name of the Lord. See? I believe that that’s what it meant.

[F-418]

Lieber Prophet GOTTES, Markus Kapitel 16, Vers 18, der Teil mit dem Händeauflegen auf die Kranken... Ich habe mit Schlangenhändlern zu tun. Was soll ich tun?

Gut, das ist eine gute Frage. Wenn du mit Schlangenhändlern zu tun hast und sie sagen in Markus Kapitel 16... Gewiss! Ich glaube, dass die Bibel genau das meint was da steht. Ich glaube, dass wenn wir den HERRN mit irgendetwas versuchen, dann müssen wir damit fertig werden. Und ich denke nicht, dass GOTT es so meint, dass du mir eine Flasche Arsen bringst und zuschaust, ob ich es trinken kann oder nicht und um dir dadurch zu beweisen, dass ich Glauben habe. Genauso wenig glaube ich, dass es richtig sein würde, wenn du mir eine Schlange bringst und mich diese aufheben lässt, damit ich dir zeige, dass ich den Glauben habe, dass ich ihr Gift überwinden kann. Ich glaube nicht daran, dass dieses richtig ist.

Ich glaube daran, dass wenn ich im Wasser stehen würde um Menschen zu taufen oder gerade im Werk des HERRN stehe, oder draußen im Dschungel und die Schlange mich dann beißen würde, dann würde ich geradewegs in dem Namen des HERRN weiter gehen. Versteht ihr das? Ich glaube, dass es so verstanden werden muss.

Übersetzung von HrbAsm

Now, if you have to take... See, what you do with that, dear person ever who you’re—who you are... Remember this. See? Watch what the Bible did about it. No more than I believe if you try to say, “Glory, glory, glory...” Don’t tempt God to speak in tongues, just let the Spirit speak through you. See?

Now, I don’t believe in tempting God or pushing anything. Just like I said a while ago, when the Spirit... We wait upon the Spirit; It does it.

Nun, wenn du sie aufheben musst... Seht, was du damit machst, liebe Person, wer immer du bist, wer du auch bist... Denke daran. Versteht ihr? Beachtet was die Bibel darüber sagt. Genauso wenig glaube ich daran, wenn du versuchst zu sagen: "Ehre, Ehre, Ehre." Versucht GOTT nicht euch in Zungen sprechen zu lassen, lasst einfach den Geist durch euch sprechen. Versteht ihr?

Ich glaube nicht daran GOTT zu versuchen oder in irgendetwas hineinzuzwingen. So wie ich es vor einer Weile gesagt habe, wenn der Geist... Wir warten auf den Geist, dieser tut es.

Übersetzung von HrbAsm

Now watch, Paul was picking up sticks on the isle of Crete, I believe it was. And he was in chains, and a snake, perhaps a mamba... That’s a death bite; he should’ve fallen down right quick, dead. I don’t know of no other snake that would kill you that quick, unless it’d be a mamba.

And so he picked up this mamba, we’ll say. It’s a deadly bite; you just got about, just a few breaths left. When the mamba hits you, or, cobra, you got a fifty-fifty chance, with the serum, to live, with the black cobra. With the yellow cobra you got about eighty percent to die and about twenty percent to live; a mamba, you have no percent. You’re just dead, that’s all, ’cause you don’t breathe but just a few breaths. It paralyzes the nerve system, the blood system, and everything else, and you’re gone. See?

Beachtet, Paulus las Stöcke auf. Ich glaube es war auf der Insel Kreta. Er befand sich in Ketten und eine Schlange, vielleicht eine Mamba... Das ist ein Todesbiss, er hätte richtig schnell umfallen müssen, tot. Ich kenne keine andere Schlange, die euch so schnell töten würde, es sei denn, dass es eine Mamba ist.

Wir nehmen an, dass Er diese Mamba aufhob. Es ist ein Todesbiss, ihr habt nur noch ein paar Atemzüge übrig. Wenn die Mamba euch beißt, oder eine Kobra, dann habt ihr eine Chance von fünfzig zu fünfzig durch das Serum zu überleben, bei der schwarzen Kobra... Bei der gelben Kobra sterben 80 Prozent und 20 Prozent überleben. Bei einer Mamba habt ihr kein einziges Prozent. Ihr seid einfach tot, das ist alles, denn ihr könnt kaum mehr atmen, nur noch wenige Atemzüge. Es lahmt das Nervensystem, das Blutsystem und alles andere und ihr seid tot. Versteht ihr?

Übersetzung von HrbAsm

But when—when this mamba that bit Paul in the hand, they said, “Well, that man is a... He’s a wicked man, perhaps a murderer. Even though he escaped the sea, yet the... he could not escape death. The gods is going to revenge him like his—being a murderer.”

Paul looked, and this snake hanging on his hand, he just shook it off, not all excited, “Oh, Lord, help me to do it.” No! He looked at it, shook it off in the fire, went on picking up sticks as if nothing had happened.

They said, “He’ll die just in a minute, because when that snake bites you, you’re gone.” After while the time passed, Paul didn’t swell up, die, or no effect. They said... They changed, said, “He’s a god that’s come down in the form of a man.” See?

He never said, “Bring me that snake,” but the snake bit him. He never tempted God, but had faith in God to overcome the snakebite. You see what I mean?

Als diese Mamba Paulus in die Hand biss, da sagten sie: "Nun, dieser Mann ist ein schlechter Mann, vielleicht ist er ein Mörder. Obwohl er dem Schiffbruch entkommen ist, so konnte er dennoch nicht dem Tod entfliehen. GOTT übt Rache an ihm, weil er ein Mörder ist."

Paulus schaute und sah diese Schlange an seiner Hand hängen und schüttelte sie einfach ab. Er war nicht ganz aufgeregt und rief: "Oh HERR, hilf mir das zu schaffen." Nein! Er schaute sie an, schüttelte sie ab in das Feuer und las weiter Stöcke auf, als wenn nichts passiert wäre.

Sie sagten: "Er wird innerhalb von einer Minute sterben, denn wenn diese Schlange dich beißt, dann bist du tot." Nach einer Weile, als die Zeit verstrich, schwoll Paulus nicht an, starb nicht und es hatte keine Wirkung. Sie änderten ihre Meinung und sagten: "Er ist ein Gott, der in der Form eines Mannes herab gekommen ist." Versteht ihr das?

Er sagte niemals: "Bringt mir diese Schlange", sondern die Schlange biß ihn. Er hat GOTT niemals versucht, sondern er hatte Glauben an GOTT um den Schlangenbiss zu überwinden. Seht ihr was ich meine?

Übersetzung von HrbAsm

So ever who you are among snake handlers, I... Now, if they want to handle snakes, that—that’s up to them. See? I just don’t see it in that manner.

Now, you say, “Well, them people’s got faith.” I don’t say they haven’t got faith, burn themselves with a acetylene torch and things like that, but (you see?) still that don’t prove God.

I’ve seen Indians take a—a line of fire, three foot across and about forty yards long, when it’s fanned with leaves until it’s white hot (not special men, farmers), strip off their shoes, take little (the priests bless them with goat blood), and take little hooks of fishhooks, and stick in their skin over their mouth, till they’re one big mess of—of water, filled up in little like Christmas tree balls like that, ornaments, filled up, and big fish hooks that long sticking in their flesh (you’d imagine what that is to take in and out), and stand like that, and walk right out across that hot fire (and it just—just white hot, beyond red, white hot)—walk right down through that fire and turn right around and walk back, not even a scorch on their feet. And they don’t even believe in our God. They worship, demon worship. See? So that don’t mean anything. Just keep away... You just be a real, sweet, humble Christian, live the life, and then God will take care of the rest of it.

Wer immer du auch bist, der du mit Schlangenhändlern zu tun hast, ich... Nun, wenn sie sich mit Schlangen beschäftigen wollen ist das ihre Sache. Verstehst du? Ich sehe es nicht in der Weise.

Gut, du sagst: "Nun, diese Menschen haben Glauben." Ich sage nicht, dass sie keinen Glauben haben, es gibt welche, die sich mit Acetylenfackeln anbrennen und solche Dinge, aber das beweist immer noch nicht GOTT. Versteht ihr?

Ich habe Indianer gesehen die einen Graben mit Feuer hatten, etwa ein Meter breit und etwa 37 Meter lang und dieser wurde mit Blättern angefächelt, bis dass das Feuer weißglühend war, und es waren nicht besondere Männer, sondern Bauern, die ihre Schuhe auszogen, kleine Fischhaken nahmen, welche die Priester mit Ziegenblut segneten, und sie stecken sie in ihre Haut über ihrem Mund, bis dass sie eine große Menge Wasser in kleine, wie Weihnachtsbaumkugeln aussehenden, mit Verzierungen versehenen Bällen, vollgefüllt haben und große Fischerhaken in ihrem Fleisch stecken haben. Ihr könnt euch vorstellen, was das bedeutet diese hinein zu stecken und sie wieder heraus zu nehmen. Sie stehen so da und gehen direkt durch dieses heiße Feuer hindurch, welches weißglühend ist, nicht mehr rot, sondern weißglühend. Sie gehen direkt durch dieses Feuer hindurch und drehen sich herum und gehen wieder zurück und haben nicht einmal eine Verbrennung an ihren Füßen. Sie glauben nicht einmal an unseren GOTT. Sie beten Dämonen an, Dämonenanbetung. Versteht ihr? Das hat gar nichts zu bedeuten. Haltet euch nur davon fern... Seid einfach echte, liebliche, demütige Christen. Lebt das Leben und dann wird GOTT für alles andere sorgen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-419]

Brother Branham, what are the preachers going to preach on—going to preach on that don’t go in the Bride? Their message now, the Holy Ghost, water baptism, and salvation, what will they preach on if they don’t go in the Bride?

Well, they’ll... You know what will probably happen? I say this, now. I can’t prove this, but I... They’ll simply go right on preaching just like they have now, and people going on thinking they’re getting saved; and the Bride will done be gone.

[F-419]

Bruder Branham, was werden die Prediger predigen, welche nicht zu der Braut gehören? Ihre Botschaft lautet jetzt: der Heilige Geist, die Wassertaufe und die Errettung. Was werden sie predigen, wenn sie nicht mit der Braut hinauf gehen?

Gut, wisst ihr was wahrscheinlich passieren wird? Ich sage dieses jetzt. Ich kann dieses nicht beweisen, aber sie werden einfach genauso wie jetzt auch weiter predigen und die Menschen werden denken, dass sie errettet werden und die Braut wird bereits gegangen sein.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-420]

Is it right, according to the Word to practice birth control?

I told you I’d answer that privately. You that’s got these questions, come to me privately.

Dear Brother Branham, we have a teacher that you know that the Scripture say...

Yeah, I got that. Just a minute now.

Brother Branham, at one time we had our name put on the book of a certain...

Yeah, I got that. It about how they had taken it off now, did they do wrong?

[F-420]

Ist es gemäß dem Wort richtig Geburtenkontrolle zu praktizieren?

Ich habe euch gesagt, dass ich das privat beantworten würde. Ihr, die ihr diese Fragen habt, kommt privat zu mir.

Lieber Bruder Branham, wir haben einen Lehrer, den du kennst, von welchem die Schrift sagt...

Ja, das hatte ich schon. Gerade nur eine Minute jetzt.

Bruder Branham, wir hatten einmal unseren Namen in das Buch eingetragen von einer bestimmten...

Ja, das hatte ich bereits. Es ging darum, wie sie ihn jetzt wieder auslöschen können und ob sie es falsch gemacht haben.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-421]

What... Would you endorse birth control?

No, I can’t endorse it. No, sir. See?

[F-421]

Würdest du Geburtenkontrolle befürworten?

Nein, ich kann es nicht befürworten. Nein! Versteht ihr?

Übersetzung von HrbAsm

[Q-422]

It... Is the seventh angel, as spoken of, of Revelation 10, the same person as Elijah of Malachi 4?

Did I answer that? That don’t sound like I answered that.

Yes, it’s the same person. Revelation 10 is the seventh angel’s Message, which... seventh angel messenger of the Seventh Church Age, which is Malachi 4.

Is birth control...

I have a lot on that. I just throwed these back, and I—I didn’t want to answer; I’d rather see you privately.

[F-422]

Ist der siebente Engel, von dem in Offenbarung Kapitel 10 gesprochen wird, dieselbe Person, wie Elia aus Maleachi Kapitel 4?

Habe ich das beantwortet? Das klingt nicht so, als wenn ich das beantwortet hätte.

Ja, es ist dieselbe Person. Offenbarung Kapitel 10 ist die Botschaft des siebenten Engels, welches der siebente Engel-Botschafter des siebenten Gemeindezeitalters ist, welches Maleachi Kapitel 4 ist.

Ist Geburtenkontrolle...

Ich habe eine Menge darüber. Ich habe diese gerade wieder zurück gelegt und ich wollte sie nicht beantworten. Ich möchte euch lieber privat sehen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-423]

Where do we find where Noah preached for a hundred and twenty years and built the ark in a hundred and twenty years?

Did I answer that?

A generation, or a lotted time, a man’s lotted time on earth was one hundred and twenty years, which took Noah, the period, to build the ark, which was considered a generation in that day. One hundred and twenty years was a man’s lotted time. And he preached, according... Genesis 6:3, he preached to that generation, which was one hundred and twenty years; Noah did. All right. Let’s see now.

[F-423]

Wo finden wir das, dass Noah 120 Jahre lang predigte und die Arche in 120 Jahren baute?

Habe ich das beantwortet?

Eine Generation, oder eine zugelassene Zeit, die Zeit, die für einen Menschen auf der Erde gegeben wurde, dauerte 120 Jahre. Noah brauchte diesen Zeitabschnitt um die Arche zu bauen, was an jenem Tag als eine Generation betrachtet wurde. Einhundert und zwanzig Jahre war die Zeit, welche für einen Menschen gesetzt war. Er predigte gemäß 1. Moses Kapitel 6, Vers 3 zu jener Generation, welches 120 Jahre bedeutet. Das tat Noah. In Ordnung. Lasst mich jetzt sehen.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-424]

In Malachi 4, this Elijah is to take the hearts of the father to the children, and then the hearts of the children to the fathers. Is this the same person?

Yes, the same person. All right. Oh, wait a minute. No! Pardon me, I’m sorry. Just... See the Holy Spirit catch that for me then? No! I thought it said the... See?

What it was in Malachi 3, there, “I send My messenger before My face,” which was Elijah. In Malachi 4 it turns back around and said, “Behold I send Elijah.” Malachi 3, He was to take a messenger sent before the face of the Lord Jesus, which was John. How many understands that? Malachi 4, when this Elijah comes, immediately after his Message and things, and after, is the Coming of the Lord and the renewing of the earth.

[F-424]

In Maleachi Kapitel 4 wird dieser Elia das Herz der Väter den Kindern zuwenden und dann die Herzen der Kinder zu den Vätern. Ist das dieselbe Person?

Ja, dieselbe Person. In Ordnung. Oh, wartet eine Minute. Nein! Entschuldigt bitte, es tut mir leid. Seht, der Heilige Geist hat das für mich erfasst. Nein! Ich dachte, es heißt hier... Versteht ihr?

Was es in Maleachi Kapitel 3 dort war ist: "Ich werde meinen Botschafter vor Meinem Angesicht her senden", welches Elia war. In Maleachi Kapitel 4 wendet es sich wieder zurück und spricht: "Siehe, ich sende Elia." In Maleachi Kapitel 3 nimmt ER einen Botschafter, der vor dem Angesicht des HERRN JESUS her gesandt war, welches Johannes war. Wie viele verstehen das? Maleachi Kapitel 4, wenn dieser Elia kommt, direkt danach, nach seiner Botschaft und den Dingen, danach kommt das Kommen des HERRN und das Erneuern der Erde.

Übersetzung von HrbAsm

And you notice, to make it sure now that it’s not the... How the Holy Spirit wrote it by this prophet, He said, “He will turn the hearts of the fathers, first, to the children.” See? That was John’s first coming. He turned the hearts of the fathers, the old, patriarch fathers, to the Message of the children, which was the new generation then, Jesus, in that generation. Then and, conjunction, it tying together “the hearts of the children back to the fathers,” which mean, the Message of today will turn the hearts of the children in the church age back to the original Pentecostal faith of the beginning.

So it will be two different... The one messenger, but it differentiates there the—the first coming and the second, of John... or the messenger, Elijah.

My husband and my youngest son does not believe...

Yeah, I got that. I know I did, because I know the person’s got their names signed there. I remember talking to them afterwards about it.

Und beachtet, um es jetzt ganz klar zu machen, damit es nicht... aber wie der Heilige Geist es durch diesen Propheten schreiben ließ. Er sagte: "Er wird zuerst die Herzen der Väter den Kindern zuwenden." Versteht ihr? Das war das erste Kommen von Johannes. Er wendete die Herzen der Väter, den alten Patriarchen-Vätern, zu der Botschaft von den Kindern, welches damals die neue Generation war, mit JESUS in der Generation. Und dann, ein Bindewort 'und' es wendet die Herzen der Kinder zurück zu den Vätern, was bedeutet, dass die Botschaft von heute die Herzen der Kinder in dem Gemeindezeitalter zurück zu dem ursprünglichem Pfingstglauben vom Anfang wendet.

Deshalb werden es zwei verschiedene Botschafter sein, denn es wird hier unterschieden zwischen dem ersten Kommen und dem zweiten Kommen von Johannes, oder dem Botschafter, dem Elia.

Mein Ehemann und mein jüngster Sohn glauben nicht...

Ja, das hatte ich. Ich weiß es, weil ich weiß, dass diese Personen ihren Namen darauf geschrieben haben. Ich erinnere mich daran, dass ich mich hinterher mit ihnen unterhalten habe.

Übersetzung von HrbAsm

[Q-425]

How can we find the will of the Lord? Our—our home to... Should we move our home to Jeffersonville, Indiana? Can a person be a Christian and dislike a colored people? Does God not want them to be treated like us, ’cause they are dark in color? Would you...? What do you suggest in this? Do you believe in integration or segregation?

I believe in integration. I believe that a man... No matter what his color is or who he is, he’s a man just like I am. That’s exactly. And I believe, if they’d just leave those colored people alone, and them communists didn’t get out there and inspire them...

Now, they wanted... Now, the real genuine colored people, there’s a genuine bunch of borned again, godly saints in them people. Yes, indeedy. Just because my skin is white and theirs dark, that don’t mean one thing to me. He’s my brother if he’s in Christ.

[F-425]

Wie können wir den Willen des HERRN herausfinden? Sollten wir von unserem Zuhause nach Jeffersonville in Indiana umziehen? Kann eine Person ein Christ sein und farbige Menschen nicht mögen? Möchte GOTT nicht, dass sie genauso wie wir behandelt werden, nur weil sie eine dunkle Hautfarbe haben? Was würdest du in diesem Fall vorschlagen? Glaubst du an Gleichberechtigung oder an Rassentrennung?

Ich glaube an Gleichberechtigung. Ich glaube, dass ein Mensch... Egal welche Farbe er hat, oder wer er ist, er ist genauso ein Mensch wie ich es bin. Das stimmt ganz genau. Ich glaube, dass wenn sie diese farbigen Menschen einfach in Ruhe lassen würden und diese Kommunisten nicht dorthin gehen und sie inspirieren würden...

Nun, die wahren, echten farbigen Leute, da gibt es eine echte Gruppe von wiedergeborenen, gottesfürchtigen Heiligen in diesem Volk. Jawohl, tatsächlich. Nur weil meine Haut weiß ist und ihre schwarz, das bedeutet mir überhaupt nichts. Er ist mein Bruder, wenn er in CHRISTUS ist.

Übersetzung von HrbAsm

That’s why I different with the Afrikaans message; they didn’t even believe those people had a soul. That’s what got me disliked there. I said, “That man’s a man as same as I am. He’s got the rights to the same privilege that I have. His skin don’t mean no difference to me, or no other man that’s borned again of the Spirit of God.”

But I said, “If they’d let those colored people alone, they never would’ve been this inspired.” And I’ll say it from this pulpit... We have lots of colored people that come here. (I don’t think there’s any here tonight.) But we have lots of colored people that come here to this church. Brother, they’re as welcome as anybody else is. They’re my brother and sister.

And some of the finest people I ever met in my life is some of them colored people. Then there’s some of them that’s renegades, just exactly like the white people, or the yellow people, or the brown people. Yes, indeedy.